Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Hosenkauf

Erstellt von norbert, 12.10.2008, 14:48 Uhr · 15 Antworten · 3.623 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard Hosenkauf

    #1
    Hallo,ich suche eine Ganzjahres Hose mit der ich meine Hein G.ersetzen kann.Sie muß auf alle Fälle Wasserdicht sein und man sollte nicht gleich schwitzen wenn es mal etwas wärmer wird.Ich war wenn es in den Urlaub ging immer mit Sommer+Hein Gericke Hose unterwegs.Das ist zuviel Gepäck wenn man mit Sozia unterwegs ist.Nun such ich was anderes mit der Hose bin ich auch immer halb auf den Tank gerutscht,wenn es bergabwärts geht.Nun schreibt mir mal eure Erfahrungen auf.Gruß aus Thüringen.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #2
    Polo Mohawk.
    Nicht eben billig, aber in meinen Augen preiswert. Ist aus dem Polo-Tx-Zeug, also schön wasserdicht und ein klein wenig atmungsaktiv. Es ist halt kein Gore-Tex. Aber naja. Ich hab ein ausknöpfbares Thermofutter, welches SEHR gut wärmt! Ohne dies Teil hab ich an den Oberschenkeln Lüftungsschlitze, damit die Luft besser zirkulieren kann. Wirkt mittelmässig, aber eine Tour durch das sommerliche Frankreich hab ich dennoch ganz gut überlebt. Vor allem, als ich anfing (stimmt echt!), eine lange Funktionsunterhose drunterzuziehen!
    Stark belastete Stellen sind mit Leder aufgedoppelt, was ich bei meinem ersten Sturz als ganz angenehm empfand. Auch wenn dadurch der Tragekomfort leicht gemindert wird. Das Beinkleid hat nämlich durchaus Gewicht
    Der Verbindungsreissverschluss zu irgendwelchen Jacken ist ein Witz, die Hosenträgerlöcher haben sich bei mir schnell geweitet. Aber in dieser Hose fühle ich mich wirklich sicher. Grösster Nachteil: Die Hosentaschen sind nicht wasserdicht!
    Ich kann die Hose uneingeschränkt empfehlen.

  3. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #3
    Hallo Norbert,

    ich habe seit 2,5 Jahren die HG Cruise Gore Tex Hose. Bin damit sehr zufrieden. Allerdings brauche ich sie jetzt eine Nummer kleiner. Meine ist Größe 52. Ich wollte sie demnächst in die Bucht setzen.
    Hier die Beschreibung (oder bei HG nachlesen):

    Hein Gericke Cruise 2 GORE-TEX® Performance Shell Hose
    2 AußentaschenWeiteneinstellung an TailleMaterialdopplung am GesäßMaterialdopplungen an den Knienherausnehmbares Thermofutter reflektierende Paspelierungenrundumlaufender Verbindungsreißverschlussabnehmbarer LatzGORE-TEX® Performance Shell, entwickelt für höchsten Tragekomfort und dauerhaften Schutz vor Nässe und Wind. GORE-TEX® Performance Shells sind für eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten geeignet.GORE-TEX® Performance Shell mit GORE Extreme Wet Weather Technologie, getestet für extreme WetterbedingungenMaterial -Aussenmaterial: 86% Polyamid, 11% Polyester, 3% Andere-Futter: 100% Polyester-Membran: 100% Polytetrafluorethylen (GORE-TEX®)-herausnehmbares Futter: 100% Polyester-Isolierung: 100% PolyesterSafety-Extras -SaS-Tec® CE-Protektoren an Knien und Hüfte-SAFE® Sicherheitsnaht-Konstruktion

    Falls Du interessiert bist können wir ja mal über die Preisvorstellung reden.

  4. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #4
    Hallo!

    Habt ihr einen Tipp bezüglich einer günstigen Sommerhose und Jacke?

    Ich geh kaputt in meinen Sachen!

    Gruß

    Micha

  5. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    #5
    Ja, wenn Du unter "günstig" auch "preiswert" verstehst. Dann schnell noch mal zum gehen und nach den Airflow Klamotten schauen. Sind meiner Meinung nach bei dem jetzigen Wetter unschlagbar und sehr gut verarbeitet. Als ich das letzte mal da war (ca. vor 2 Wochen) wurden ca. 25-30% Nachlass gegeben. Grundsätzlich läuft ja jetzt bei einigen Händlern/NL so eine Art "Sale" und da ist sicherlich etwas möglich. Viel Erfolg!

    Wenn Du allerdings lieber weniger ausgeben möchtest (was ich auch total verstehen kann) dann gibt es bei den üblichen Dreien ja auch noch sehr luftige Kleidung zum relativ kleinen Preis. Evtl. sind die sogar gar nicht schlecht ... aber damit habe ich keine Erfahrung ... nutze seit mehreren Jahren den BMW-Airflow (schwarz/grau) und bin damit sehr zufrieden. Für MICH hat sich die Ausgabe somit gerechnet ...

    Gruß, Andreas

  6. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #6
    Hi!

    Danke danke, aber mit günstig meinte ich preiswert. Für meinen Geldbeutel ist der Airflow aber werder preiswert noch günstig! :-)

    Gruß

    Micha

  7. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    206

    Standard

    #7
    Ich habe alles von Spidi (http://www.xlr8yourstyle.de/spfstore/index.php) und bin damit sehr zufrieden. Ich habe eine Ganzjahresjacke, die man bei Bedarf auseinandernehmen oder zusammensetzen kann (3-Schichten). Die Motorradjacke ist sehr leicht und luftdurchlässig und für Regen und Kälte gibt es noch Unterzüge, die schnell montiert sind. Ebenso die Hosen. Nachteil ist natürlich, dass das Ganze nie 100%ig Wasserdicht ist, vor allem die Hosen lassen, v.a. seit ich auf einer GS fahre, bei kräftigem Regen bald einmal Wasser rein. Die Regenjacke ist zwar dicht, aber diese wird unter der Motorradjacke montiert, das heisst, dass sich die äussere Jacke bald einmal mit Wasser vollsaugt und somit schwer wird und lange hat, bis sie wieder trocken ist. Ein kurzes Sommergewitter ist kein Problem, aber eine längere Regenfahrt geht natürlich nicht.

    Dafür habe ich mir nun ein Regenkombi angeschafft, der ist garantiert dicht, auch nach Stunden!

    Im Grossen und Ganzen bin ich aber sehr zufrieden. Preislich liegt es etwa im Mittelfeld (umgerechnet vielleicht 400 Euro für die Jacke und 300 Euro für die Hosen). Luftdurchlässig und Wasserdicht geht natürlich nur sehr schwer, ich kann damit aber mit funktioneller Unterwäsche auch bei 30°C ohne Probleme fahren, aber auch unter 0°C gehts, mit den Innenjacken, ganz gut. Und die warme Innenjacke geht auch ganz gut zum Skifahren.

  8. Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    191

    Standard

    #8
    Vielen Dank!

    Ich weiß auch nicht, aber scheinbar bin ich das ärmste Schwein von Rheinland-Pfalz! :-)

    Das wären mal eben 700,- Euro zusammen! Findet ihr das wirklich preiswert oder günstig?

    Sind wir mal ehrlich, wir reden von ner Jacke und ner Hose und nicht von nem Gebrauchtwagen!

    Gruß

    Micha

  9. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von norbert Beitrag anzeigen
    Hallo,ich suche eine Ganzjahres Hose mit der ich meine Hein G.ersetzen kann.Sie muß auf alle Fälle Wasserdicht sein und man sollte nicht gleich schwitzen wenn es mal etwas wärmer wird.Ich war wenn es in den Urlaub ging immer mit Sommer+Hein Gericke Hose unterwegs.Das ist zuviel Gepäck wenn man mit Sozia unterwegs ist.Nun such ich was anderes mit der Hose bin ich auch immer halb auf den Tank gerutscht,wenn es bergabwärts geht.Nun schreibt mir mal eure Erfahrungen auf.Gruß aus Thüringen.

    Hi...........

    Hier ein Tipp....

    http://www.louis.de/_107dbea9ed31a0b...rtnr_gr=205260


    Hab ich mir selber zugelegt......Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!! Sehr leicht aber auch pass genau...Ach bei Sondergrößen macht man noch eine gute Figur...

    Hatte bislang die Textil -Bekleidung von Polo --- Pharao --- Auch sehr gute Qualität...aber etwas sperrig und nicht gerade günstig!!

    Hier noch ne passende Jacke...

    http://www.louis.de/_107dbea9ed31a0b...rtnr_gr=208728

    Nicht gerade günstig ..aber wirklich eine sehr gute Passform --- sehr leicht ....und absolut Wasserdicht!!!

    Zusammen knapp 430€.....nicht wenig ...aber gut....!!!

  10. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    52

    Standard

    #10
    Die Hose habe ich auch, kann die Aussagen nur bestätigen, allerdings ist sie nicht rutschfest.

    Wenn das also ein Kriterium ist..

    Gruß Lutz


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte