Ergebnis 1 bis 9 von 9

Imprägnierung

Erstellt von Frangenboxer, 12.10.2013, 22:04 Uhr · 8 Antworten · 1.167 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    614

    Standard Imprägnierung

    #1
    Hi,
    ich suche eine Bezugsquelle für Imprägnierungschaum und für Waschimprägnierung.


    Danke und Gruß,
    Rob

  2. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #2
    Hi
    Suche grade selber und hab mal bei Amaz... geschaut

    Amazon.de: waschimprägnierung

    eventuell kann einer was empfehlen.
    hab nämlich selber keinen Schimmer was was taugt und was nicht

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #3
    Ich habe bis jetzt gute Erfahrung mit folgenden Marken gemacht:

    Textilien mit Membrane: Hey Wash Tex Wash + Impra Wash

    Material ohne Membran (gibts auch für Schuhe): Diverse Nik Wax Imprägnierungen

  4. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.359

    Standard

    #4
    Moin,

    die Frage wäre zuerst, was imprägniert werden soll.

    Textilbekleidung mit fest eingebauter Membran sollte man ehr nicht mit einer Waschimprägnierung waschen. Grund: Die Imprägnierung verklebt dann sehr wahrscheinlich auch das, was Wasserdampf durchlassen soll - die Membran.
    Hier ist es besser, auf das noch feuchte Kleidungsstück Impägnierung von aussen aufzusprühen und damit nur dass Aussengewebe zu impägnieren.
    So mache ich es seit Jahren; auch mit Jacken ohne Membran. Grosse Unterschiede der verwendeten Textilimprägniermittel konnte ich dabei nicht feststellen. Ich verwende meist S100 Imprägnierspray.

    Vor Jahren habe ich mehrmals Outdoorkleidung (ohne Membran) nach dem Waschen in einem Bad mit Imprägnierung (Fibertec Blue Guard, Sno-Seal Waterguard, etc.) getränkt. Auf den ersten Blick deutlich besser als besprühen. Verarbeitung aber aufwendig, da alle "besseren" Mittel dieser Art eingebügelt oder warm getümmelt werden müssen.
    Schon nach kurzem Gebrauch werden die Knick- und Scheuerstellen "weich" - da lief dann das Wasser rein, wie ohne Imprägnierung.
    Dabei war die Atmungsfähigkeit des Gewebes deutlich eingeschränkt (schwitz!).

    Die Haltbarkeit/Wirkung aufgesprühter Imprägnierungen sollte man nicht überschätzen. Selbst wenn man Unmengen des teuren Zeugs verwendet, leistet das so behandelte Gewebe den, mit hoher Geschwindigkeit auftreffenden, Wassertropfen nicht sehr lange Gegenwehr und das Gewebe saugt sich voll.

  5. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    614

    Standard

    #5
    Es geht um eine Textil-Membranjacke. Das Ding ist alt und runter, die Membran dürfte dahin sein... .
    Sie soll nur Wasserdicht sein, ich häng an ihr... .

    Aufgesprühte Imprägnierung hält genauso viel wie die erste Lage. Hier gilt nicht viel hilft viel... .

    Rob

  6. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    203

    Standard

    #6
    Anfang der Woche gab´s das Zeug bei Aldi-Süd.
    https://www.aldi-sued.de/de/angebote...impraegnierer/

  7. el.brasil Gast

    Standard

    #7

  8. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #8
    Was ich bisher aus div. www-Artikeln entnehmen konnte ist die einheitliche Ablehnung von Waschimprägnierungen. Sie sind teuer und dichten (logischer Weise) auch die Textilinnnenseite ab, was ja nicht gewollt ist - Stichwort ATMUNGSAKTIVITÄT. So habe ich das zumindest verstanden ;-)

    Sprühimprägnierer sind da wohl besser - so sagt man. Ich habe aber wirklich noch keinen gefunden, der mich wirklich überzeugen konnte. Hatte jetzt den von Polo S100. Naja ... einzelne Tropfen perlen schön ab, aber ein leichter Nieselregen ging bei meinen Handschuhen gleich wieder durch.

  9. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #9
    Ich hab ne Held Quattrotempi Jacke + Hose.
    bin mir da nicht sicher was da am besten ist.
    Denke ich mail mal Held an, der Service soll da ja recht gut sein.


 

Ähnliche Themen

  1. Imprägnierung Rallye II Anzug
    Von Namibia im Forum Bekleidung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 09:51
  2. Visier-Imprägnierung
    Von boxer-steff im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 11:57