Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Kaiman Stiefel, Fa. Bergmann

Erstellt von gerry-h, 12.08.2013, 13:41 Uhr · 39 Antworten · 6.715 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #31
    Naja, dicht. Was heisst schon Dicht? Meine waren noch nie dicht. Auf Island waren die untauglichen DAYTONAS meiner damaligen Sozia immer am nächsten Tag trocken (sie musste die Furten testen). In den Kaimännern hatte ich ich tagelang „Feuchtgebiete".

    Ich hab sie nur noch, da die Daytonas nicht unter die Schalthebel der alten BMW's passen. . .

  2. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #32
    Dicht heisst dicht. 3.700km Tour in Juni, davon 2.500 in strömendem Regen, alles dicht (ohne Feuchtgebiete)

    Es sei erlaubt zu erwähnen, das auch Kaimans regelmäßige Pflege brauchen. Dann nimmt das Leder erst gar kein Wasser auf und es können innen keine "Feuchtgebiete" entstehen.....

  3. Puschel Gast

    Standard

    #33
    Hallo,
    habe Kaimans schon seit 1990 und habe damals 600 DM gezahlt, sind innen mit Lederfutter und immer noch im Betrieb und immer noch dicht.

    Puschel

  4. Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    69

    Standard

    #34
    Wenn Membran dann nur Goretex alles andere taugt nix.

  5. Puschel Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Eureka Beitrag anzeigen
    Wenn Membran dann nur Goretex alles andere taugt nix.
    Hallo,
    dann muss ich Dir unterstellen, das Du nicht viel Ahnung hast.

    Puschel

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #36
    Na, da muß ich aber noch erwähnen, das die GoreTex Membran in den oben genannten Daytonas über 100.000km dicht waren. Obwohl sie nur für 80.000km konstruiert sind (laut Daytona). Wenn es in den Stiefeln feucht wurde, dann weil die Furt tiefer war, als die Stiefel hoch. . .

    Und ob ich meine Kaimänner alle drei Tage einfetten will?!? Zudem sitzen jetzt meine neu erstandenen Daytonas einfach strammer um den Fuß. Was bei meinem aktuell lädierten Fussgelenk schon einer Bandage nahe kommt. An die Stützfunktion kommen meine Kaimänner eben nicht dran. . .

  7. Puschel Gast

    Standard

    #37
    Und ob ich meine Kaimänner alle drei Tage einfetten will?!? Zudem sitzen jetzt meine neu erstandenen Daytonas einfach strammer um den Fuß. Was bei meinem aktuell lädierten Fussgelenk schon einer Bandage nahe kommt. An die Stützfunktion kommen meine Kaimänner eben nicht dran. . .[/QUOTE]

    Hallo,

    der Kaiman hat Hydrophop gegerbetes Leder und spezial Vernähung, das macht den Stiefel Wasserdicht, da brauche ich nicht alle 3 Tage einfetten.
    Der einzige Schwachpunkt an dem Kaiman ist seine Sohle. Für mich könnte sie deutlich stärker sein.
    Meine Stiefel haben ca. 40tsd Motorrad Km hinter sich und sind immer noch dicht.

    Die einzige Pflege die sie von mir bekommen, regelmäßig mit einer Messingbürste das Leder reinigen und gleichzeitig aufrauhen und anschließend mit einem Pflegespray einsprühen.

    Puschel

  8. Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    220

    Standard

    #38
    Hi zusammen,

    sollte die Firma Bergmann wieder eine Serie Lederstiefel auflegen??Hier ist der erste Besteller-obwohl meine nach 7Jahren noch top sind.

    LG
    Uwe

  9. Puschel Gast

    Standard

    #39
    Hallo Uwe,
    ja, ich war mit meinen auch sehr zufrieden, habe sie aber verkauft und einen Daytona Trans Open gekauft.

    Gruß
    Puschel

  10. Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    988

    Idee

    #40
    Zitat Zitat von Oliver-HH Beitrag anzeigen
    zwei kleine Hinweise noch:
    1. Bergmann stellt die Motorradstiefel nicht mehr aus hydrophobiertem (schreibt man das so?) und damit wasserdichtem Leder, sondern auch aus einem Laminat mit Membran her. Ich liebe meine alten Kaiman, da diese, eben ohne Plastik am Fuß, auch nach einem ganzen Tag bei 35° C noch ein angenemhes Fußklima bieten. Meine Daytona mit Membran stinken danach bestialisch... Bevor Du 400,- ausgibst, solltest Du das für Dich abklären.
    Hallo,
    obige Aussage entspricht nicht mehr dem aktuellen Stand.
    War heute auf der Messe in Friedrichshafen bei Bergmann und habe mir ein Paar 802 zugelegt.
    Gibt es mit und ohne Membrane in Glatt-und Rauleder, gleicher Preis, einfach bei der Bestellung mit angeben was gewünscht wird...


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Kaiman Stiefel Grösse 48 + Outdoorstiefel
    Von juekl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 18:22
  2. Kaiman Stiefel
    Von Andi#87 im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 12:46
  3. Stiefel Tipp Kaiman
    Von QBremen im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 18:25
  4. Verkaufe Teil 2 Protektor, Stiefel 1, Stiefel 2
    Von ED im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 20:41
  5. BMW-Stiefel Santiago oder Daytona Stiefel?
    Von Adventure-Biker im Forum Bekleidung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 10:10