Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Klapphelm C2

Erstellt von GS-Oli, 26.03.2010, 06:21 Uhr · 28 Antworten · 3.876 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    80

    Standard

    #21
    hm. schön wär's ja schon, aber leider ist da nur gerades zu sehen...

    http://www.mot-store.de/products/de/...ONCEPT-C2.html

  2. Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von ssonntag Beitrag anzeigen
    hm. schön wär's ja schon, aber leider ist da nur gerades zu sehen...

    http://www.mot-store.de/products/de/...ONCEPT-C2.html

    Whoops ... hast recht ...



    ... die sind auch anders festgemacht ...

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    618

    Standard

    #23
    Scheint mit den Helmen ja wie mit Reifen zu sein. Jeder stellt was anderes fest.

    Ich habe in den letzten 10 Jahren C1/C2/C3/Multitec/N103 gefahren.

    Meine Erfahrungen mit Schuberth:

    C1 und C2 sind sich sehr ähnlich. Bauen groß, haben auch die identischen Visiere. Der C2 drückt mir auf die Ohren und ist zum Hals hin wesentlich enger abgeschlossen. Belüftung des C2 ist wesentlich besser. Habe trotzdem bei beiden Helmen immer eine Seite des Visiers nach vorne geschoben gehabt um eine bessere Belüftung des Visiers zu erreichen. Führt bei beiden zu leichtem Zug um die Augen.
    Bei beiden verschleissen die Plastikrastungen für das Visier, welches dann schnell zufällt. Man kann den Helm dann einschicken oder sich z.B. bei Tante Luise für 6 Euro neue kaufen und selber schnell umbauen.
    Der C1 ist auf der GS mit herunter gestellter Puig-Scheibe sogar leiser als der C2.

    C3 ist ganz anders, als ob man nur noch die Hälfte auf dem Kopf hätte. Für mich auch deutlich leiser als alle anderen Helme. Die Elemente im Innern sind für die Reinigung herausnehmbar. Einbau vom Sprechset war dadurch auch wesentlich einfacher.

    Der C3 ist für mich bei weitem der beste Helm von allen. Sieht von den Schuberths zudem am besten aus. Leider hat Schuberth keinen Geschmack bei Farben, deshalb fahre ich mit einem Schwarzen in der Gegend herum.

  4. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #24
    @ Lutz:

    In München ist das noch langsam!!!

    Und außerhalb der großen Stadt mit dem "M" verlernen sie das Aufofahren ...

    Boxergruß

    Roland

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    92

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von EugenGS Beitrag anzeigen
    Der große Vorteil der integrierten Sonnenblende liegt bei schnell wechselnden stark unterschiedlicher Lichtverhältnissen. Wenn du bei strahlendem Sonnenschein mit Sonnenbrille unter Helm plötzlich in einen unbeleuteten Tunnel fährst hast du schlechte Karten. Mit dem C2 greifst du kurz an den Helm und die "Sonnenbrille" ist ab. In den Alpen gibt es eine ganze Menge von Strecken mit wechselnden unbeleuteten Tunneln. Da lernt man das Sonnenvisier zu schätzen.

    ciao
    Eugen
    Da kann ich zu 100% zustimmen. Ein zusätzlicher Vorteil bei dem kleinen Sonnenvisier ist, dass man es auch nur ein paar cm runterfahren kann und dann so ne Art Sonnenblende hat, im Hauptsichtfeld aber immer den vollen Durchblick :-) Gut, wenn man gegen die tiefstehende Sonne fährt.

  6. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    27

    Standard ich habe ihn

    #26
    Hallöle,

    also ich habe meinen C2 nun schon 5 Jahre und bin immer noch zufrieden damit. Leise....sehr leise....

    Klar der neue C3 schaut schon etwas schicker aus..

    Auch der Service von Schuberth ist jeden Euro wert!!

    Allzeit gute Fahrt

  7. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard Schubert

    #27
    Hallo Zusammen,

    ich fahre nun auch schon seit einigen Jahren Schuberthelme. 2008 gestürzt, dabei das Visier zerkratzt. Helm zu Schubert geschickt um zu überprüfen ob weiterbenutzt werden kann (außer am Visier keine Beschädigung). Helm kam nach vier Wochen zurück, überprüft, neues Visier und Rechnung mit Betrag 0. Super!!!!

    Der einzige Schwachpunkt bei meinem C2 ist tatsächlich die Visiermechanik. Wie schon beschrieben klappt das Visier schon bei relativ niedriger Gewindigkeit zu. Ich glaube ich habe die letzten 6 Jahre jährlich die Teile getauscht.

    Grüße Winfried

  8. Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    52

    Standard

    #28
    Ich habe einen C2 und kann die Leichtgängigkeit des Visiers nur bestätigen. Da ich gerne mit halb- oder ganz geöffnetem Visier fahre (zumindest bis ca. 100km/h) ist das frühe Zuklappen durch den Fahrtwind nur nervig.

    Habe auch schon gefummelt (Klebstofffilm über der Rasterung), nutzt aber nichts.

    Hat jemand einen Tipp, außer Visier abnehmen und nicht schneller als 120 fahren? Hab ich auch schon gemacht. Im Süden zum Bummeln nicht schlecht aber auch nicht gut.

    Wie sieht es mit dem C3 aus. Ist dessen Visier ähnlich leichtgängig?


    Gruß Achim

  9. Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    267

    Standard

    #29
    Hi,
    den C2 würde ich im Laden lassen.
    - schwere Schrankwand
    - der Visiermechanismus war nicht besonders fest und gerne lösten sich bei mir Teile
    - Ersatzteile waren auch kaum mehr zu bekommen
    daher ging meiner in die Tonne
    Gruß
    Pit

    Ach du Schade...der Fred ist hundert Jahre alt.....

    @Achim

    das Visier ist ähnlich leichtgängig. Bei mir klappte es bei ca. 110 km/h zu. Mit der Givi Airflow Scheibe gibts aber selbst in unterster Stellung keine Probleme mehr. Außerdem kannst du mit einem Tesastreifen den C3 so modifizieren dass nichts mehr zuklappt.

    Ich kann den C3 empfehlen, fahre ihn gerne


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Klapphelm HJC R-PHA max
    Von kago im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 14:29
  2. Nie 'ne GS, nie 'n Klapphelm...
    Von Black Saint im Forum Neu hier?
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 22:43
  3. Biete Sonstiges Klapphelm 55/56
    Von GS-HUBSI im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 18:13
  4. Klapphelm
    Von ixich im Forum Bekleidung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 13:47
  5. BMW Klapphelm
    Von Kathmandu im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 13:35