Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63

Klapphelm, welcher ist der Richtige?

Erstellt von brainer, 09.06.2011, 13:45 Uhr · 62 Antworten · 15.835 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #51
    shoei neotec

    Genauso wie Rainer habe ich es nach ca. 1200 km WE-Test auch empfunden.
    Gut, ich trage keine Brille, da kann ich nix sagen.
    Und fahre bisher ohne Stöpsel, aber ich werd mir wohl welche zulegen, leise ist anders.

  2. Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #52
    Habe einen Roof Boxer einen Shoei Multitech und seit 8 Wochen den Systemhelm 6 mit Kommunikation von BMW der wie ich finde mit Abstand der Beste ist.

  3. Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    25

    Standard

    #53
    Welcher der richtige ist, ist eigentlich ist ganz einfach: Es ist derjenige, der auf die Rübe passt. Bei mir passt leider keiner der mir bekannten Helme.

    Ich fahre mit dem Shoei Hornet und und bin damit sehr zufrieden.

  4. Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    204

    Standard

    #54
    Genau, passen sollte er. Und wenn er dann noch leise ist....

    Ich fahre seit kurzer Zeit den RPHAMAX von HJC. Passt bei mir wie angegossen und ich komme endlich in den Fahrgenuss von meinem Flow Jet. Bis 140km absolut noch angenehme/erträgliche Windgeräusche.

    Zitat Zitat von R O L A N D Beitrag anzeigen
    Welcher der richtige ist, ist eigentlich ist ganz einfach: Es ist derjenige, der auf die Rübe passt. Bei mir passt leider keiner der mir bekannten Helm.

    Ich fahre mit dem Shoei Hornet und und bin damit sehr zufrieden.

  5. Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    224

    Standard

    #55
    ich besitze seit 5 Wochen auch den RPHA MAX von HJC. Oben geschriebenes will ich selber nicht so bestätigen. Ich empfinde die Fahrgeräusche eher als laut, hatte das so bei meinen alten Helmen nie so empfunden. Möglicherweise liegts aber nicht zwangsläufig am Helm, sondern auch an meiner hohen Sitzposition auf der GSA, die bei 2,03m nun mal nicht hinter dem Windschild komplett verschwinden. Aber auch ein Freund, mit dem ich heute drüber sprach, bestätigte mir das mit dem gleichen Helm, den er auf seiner GS auch seit ein paar Wochen hat.
    Zum anderen "quietscht" das Visier bei meinem Helm, obwohl sichtbar kein Schmutz die Ursache sein kann .
    Bei Ihm wiederum hakt das Klappkinn nicht immer ordentlich ein. Alles in allem scheint die Verarbeitung demnach nicht so zu sein, wie man es sich eben wünschen würde. Aber der Preis war im Vergleich zu einem Schuberth oder BMWhelm eben ausschlaggebend für die Kaufentscheidung.
    Diese Woche war mir zu allem Überfluß auch noch der Helm von der Sitzbank runtergekullert und eben aufgrund dieses ca Einmeterfalls sind kleine Abplatzungen der Lackschicht zu erkennen ( weißer Untergrund scheint durch die schwarze Lackierung durch ), Sollte so m.E. auch nicht so schnell der Fall sein.
    Alles in allem kann ich aber sagen, dass der Helm eben am ehesten passte ( in dieser Preisklasse) und ich bei Größe 61/62 nun mal wenig Auswahl hatte. (Der Nolan N104 zB passte in der größten lieferbaren Größe nun mal gaaaaarnicht).
    Belüftung ist aber top, Hitzestau muß nicht sein, wenn man es sich richtig einstellt, obwohl dies sich ja dann wiederum zu erhöhten o.g. Fahrgeräuschen nachteilig auswirkt.
    Gewicht bei dieser Schalengröße und der verbauten Technik von 1500gr. ist aber auch ok.

    Ich hoffe geholfen zu haben
    gruß Arno

  6. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    845

    Standard n 90

    #56
    Ich habe mir den Nolan N90 Classic zugelegt.
    Nach einigen Versuchen und langem Überlegen machte er auf mich den besten Eindruck bei einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Außerdem ist der Preis bei Louis heruntergesetzt. Ich habe es nicht bereuht.
    Passt gut, ist nicht zu laut, gut verarbeitet. Nur der Windabweiser am Kinn sitzt etwas locker. Aber drüber sehe ich hinweg. Ich würde ihn wieder kaufen.

  7. HKO
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    30

    Lächeln

    #57
    Guten Abend,

    ich selber fahre den C3 und habe den SHOEI Neotec Probe gefahren.
    Klasse Teil. Die Polster sitzen gut und die Ohren haben mehr Platz als im Schuberth. Lüftung ist sehr gut und die Geräusche fast genauso wie beim Schuberth, vielleicht etwas lauter. Ist aber nicht der Rede wert.
    Was toll ist:
    DAS VISIER KLAPPT NICHT SELBST RUNTER::::::
    Das Sonnenvisier passt besser, die Nasenspitze bleibt auch im Schatten (hat vielleicht was mit meinem Rüssel zu tun).

    Ich fahre weiter den C3 und meine bessere Hälfte hat sich den Shoei geholt und sie kriegt seit dem das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.

    Na ja, mit Klebestreifentechnik bleibt das Visier beim c3 ja auch auf, man muss nur immer den Klebestreifen erneuern.
    Herr Schuberth in Magdeburg soll sich warm anziehen. Den Bonus eines tollen Helms aus Deutschland hat er sich fast verspielt.

    Bleibt gesund

    Der Osterwalder

  8. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von HKO Beitrag anzeigen
    Guten Abend,

    ich selber fahre den C3 und habe den SHOEI Neotec Probe gefahren
    Was toll ist:
    DAS VISIER KLAPPT NICHT SELBST RUNTER::::::

    Der Osterwalder
    Wie jetzt?? Das ist bestimmt mein 5. Helm mit Sonnenvisier: die klappen nie selbst runter! Da muß man normalerweise ein kl. Hebelchen bedienen...
    Klappt es denn auch automatisch wenns dunkler wird wieder hoch??

  9. HKO
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    30

    Lächeln

    #59

    Ha ha,
    Guten Morgen,

    Oh je, nicht die Sonnenblende das Visier.
    Ich habe mich wohl nicht ganz korrekt ausgedrückt.
    Bleib mir wohl gesonnen!!!

    Bis bald mal

    der Osterwalder

  10. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #60
    Ahhh sooo!!
    Ja stimmt, so hätte ich das ja auch lesen können...
    Wat so ein andres Chromosom doch oft ausmacht!tzzzzz.

    Einen schönen Tag und "klappfreie" km


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das richtige Öl
    Von voki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:07
  2. Wie finde ich die richtige GS bzw. das richtige Baujahr?
    Von eifel68 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:11
  3. Welcher Tankrucksack mit welcher Befestigung ist empfehlenswert?
    Von Benni GS09 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:43
  4. Suche Sturzbügel 1100 GS / welcher ist der Richtige
    Von Exbrite im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 23:37
  5. Klapphelm - welcher?
    Von Herbi im Forum Bekleidung
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 22:08