Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Kleidung in Übergröße?

Erstellt von tkeh, 13.05.2010, 17:40 Uhr · 19 Antworten · 2.732 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    32

    Standard

    #11
    Hallo tkeh,
    bin selber zwar nur 1,96 groß, hab aber bei IXS einige Modelle gefunden die es in langen Größen gibt.

  2. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #12
    Servus....
    Schau mal bei Stadler....alle Modelle auch in Langgrössen....
    Nicht ganz billig aber 1A Qualität...wohl mit das Beste auf dem Markt

    http://www.stadler-bekleidung.de/index.php?id=1846&L=0

  3. Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4

    Standard BMW Fahrerausstattung in Übergröße?

    #13
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure Tipps. Hat einer von euch Erfahrungen mit BMW-Klamotten in Übergröße. Habe gesehen, dass BMW teilweise auch Jacken bis 118 und Hosen bis 114 im Programm hat.

    LG

    Tom

  4. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    #14
    passt schon! eine Nummer einfach größer kaufen!

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    mit Größe 110 oder auch 114 ist man ja lediglich Übergroß - aber was dort an
    Modells zu sehen ist - 7XL und sowas - --------- das fördert wirklich Einsicht !! Das mein ich jetzt auch nicht im Scherz !!
    Ja danke... ich habe da meine Jacke in 12XL gekauft...
    Glücklich war ich mit 160 kg nicht immer, aber gelebt hab ich auch. Lieber fett als Krebs!!

    Zugegeben, jetzt mit 130 kg gefällt mir alles schon viel besser. Und nächstes Jahr kleide ich mich dann neu ein - und nicht mehr bei Josef Joy
    Und zu dem Laden: Wenigstens werden dort einmal Models für die angepeilte Zielgruppe verwendet!

  6. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Hi........

    Ich habe einer Größe von 196 und derzeit schlanken..... 118 kg eigentlich nie Probleme gehabt bei Polo oder Louis was passendes zu finden...!

    Klar...bei dem ein oder anderen Anbieter muss man schon mal nachfragen ob auch Bekleidung für " Erwachsene " angeboten wird......aber in den meisten fällen bekommt man schon was man haben will..

    Da ich sowieso Motorradbekleidung eine Nummer größer kaufe als benötigt...muss ich da bei 3XL - 4XL ( 112 -118 ) des öfteren mal nach hacken... Et past nicht immer alles ....aber wenn man sich genau umschaut .......dann gehts dann doch!!!

    Preislich ist zu sagen...mit den Heringen können wir nicht konkurriere....aber...wer schön sein will muss zahlen.......((( Diät ist gut ...aber et nervt ......)))

    Hier ein sehr gutes Beispiel von Polo....Habe ich mit zugelegt...einfach nur gut und günstig!!!







    Ups.....dat sind halt Bilder für jroße Jungen....


    Volle Zustimmung trage ich auch sitz gut Qualität gut Preis io

  7. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard Streetguard und Rallye3

    #17
    Moin,
    ich hatte den Street Guard (7 Jahre alt) und jetzt den Rallye 3 von BMW in 118. Ich bin 203cm gross bei 125 kg und beide Anzüge passen. Allerdings darf ich da nicht mehr viel zunehmen. Am Bauch flattert da nix!!

    Beim Rallye 3 ist mir der Verbindungsreissverschluss zu kurz, ich muss mich beim verbinden ziemlich verrenken. Die Lüftung funktioniert klasse, gerade beim Bikertag vom SWR staugetestet. Sobald es wieder lief hat es schön gekühlt (ohne Inlets)

    Gruss
    Jan-Gerd

  8. Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Rex Beitrag anzeigen
    Volle Zustimmung trage ich auch sitz gut Qualität gut Preis io
    Ist das der Mohawk Anzug von Polo?? Den überlege ich mir auch gerade zu kaufen! Suche was für den Sommer und für den Herbst! Ist der dafür zu empfehlen?

    Grüße

  9. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von rellob Beitrag anzeigen
    Ist das der Mohawk Anzug von Polo?? Den überlege ich mir auch gerade zu kaufen! Suche was für den Sommer und für den Herbst! Ist der dafür zu empfehlen?

    Grüße

    Hi......

    Ja...der Anzug ist von Polo...

    https://www.polo-motorrad.de/de/moha...cke-34748.html
    https://www.polo-motorrad.de/de/moha...ose-34808.html

    Sind wirklich sehr gut...

    Bestens für die kühlere und Übergangszeit geeignet...Geht auch bei wärmeren Temperaturen .....gute Lüftung....aber nicht zu empfehlen für den Hochsommer !!


    Hier speziell was für den Sommer.....???

    https://www.polo-motorrad.de/de/moha...cke-34945.html
    https://www.polo-motorrad.de/de/mohawk-sommer-hose.html


    Ich habe mir speziell für den Sommer diese Vanucci Ventus 3 zugelegt...Vorjahresmodell!!! ((( Louis )))

    http://www.louis.de/_30220727cfe0088...rtnr_gr=208656

    Und dazu passend die Vanicci Driver Hose...

    http://www.louis.de/_30220727cfe0088...rtnr_gr=205260

    War mit der Kombi im vorigen Jahr in Italien...kann die Sachen von Vanucci für die heißen Tage nur empfehlen.....!!!!

  10. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #20
    Fahre auch die Mohawk MVS 1 Jacke/Hosenkombi.
    Meine Erfahrung : März bei unter zehn Grad mit Thermofutter, nun ohne. Gute Passform und ausreichende Belüftung.

    Für den Hochsommer habe ich mir noch die FLM Air Mesh Jacke/Hosenkombi (war ein Tipp hier aus dem Forum) auchvon Polo zugelegt. Die ist derzeit bei um die vierzehn zu kühl, aber ab etwa 18 Grad (für mich) optimal leicht und luftig zu tragen.

    Die Protektorenbestückung bei beiden ist gut einstellbar und ergänzt um einen Rückenprotektor für 29,95 €uro vollständig.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. BMW Angebot auf Kleidung
    Von ElCanario im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 16:42
  2. Kleidung
    Von Edda im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 19:53