Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

"Kurze" Handschuhe auch auf der Straße???

Erstellt von thomasL, 12.07.2009, 14:51 Uhr · 18 Antworten · 6.200 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #11
    Warum denn keine kurzen oder dünnen Handschuhe auf der Straße benutzen?
    zieh an, worin du dich wohl fühlst, das ist m.E. das wichtigste.
    muß ja deshalb kein Glump sein. Ich hab auch ungefütterte kurze Lederhandschuhe von Prolo gefahren, nachdem die hinüber sind hab ich jetzt (zusätzlich zu richtigen Handschuhen) Endurohandschuhe von Held...damit fahr ich in der Stadt. warum auch nicht? da zieht es überall durch, Innenhand aus ehemaliger Ziege und Knöchelschutz....

    Tiger

  2. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    360

    Standard

    #12
    Ich hab mir vor fast 3 Jahren nie gross Gedanken drum gemacht ob und welche Handschuhe. Teilweise - ich fands besser - sogar ganz "ohne" gefahren.

    An dem Tag als ich dann vom Mopped gefallen bin hatte ich die kleinen Handschuhe von BMW an. Und das war gut so.

    Als ich die Abschürfung am Knöchelschutz gesehen habe, konnte ich mir gut vorstellen, dass die Haut bis auf die Knochen wohl sehr gelitten hätte.

    Seit dem

    - immer Handschuhe mit Knöchelschutz (also keine Bikerhandschuhe)

  3. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #13
    Salve,

    hab eigentlich fast das ganze Jahr durch nur die Endurohandschuhe von BMW an. Auch auf Rennstrecken

    Mit dem alten Rallye-Handschuh hats mich auf der Strasse schon ein paar Mal auf die Waffel gehauen, der Handschuh hat es immer gut überstanden.

    Bei Kälte zieh ich noch dünne Unterziehhandschuh von Odlo drunter.

    Die Rallye2 haben jetzt auch schon wieder 50.000km auf dem Buckel, sollten irgendwann mal wieder neue her...

    Sie sind sicher nicht günstig, aber sie sind imho ihren Preis wert.

    Solche Macken wie im gezeigten Bild haben meine nicht, trotz starker Beanspruchung...

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #14
    Die BMW Handschuhe haben wohl große Streuung in der Qualität. Einem Kumpel hat es bei der ersten Version die Finger blauschwarz gefärbt (ging auch mit waschen nicht ganz weg) bei den jetzigen ist es ok.
    Gut sind sie, ich finde sie mit 80 euro (doppelt so teuer wie die von Held) einfach zu teuer.
    Tiger

  5. Registriert seit
    09.01.2009
    Beiträge
    123

    Standard Kurze Handschuhe auch auf der Straße

    #15
    Hallo!Habe auf anraten Handschuhe von "Racer"gekauft.Leider haben Sie bloß von April bis Juli gehalten.Werde sie morgen gleich zum Händler bringen.Bei der Anprobe gute Passform doch nachund nach gingen einige Nähte auf und ewiges Fusseln.Sind allerdings noch nie nass geworden.Allso aus meiner Erfahrung kein "Racer"

  6. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #16
    Ab 5°C fahre ich mit den Rally 2 (Heizgriffe und gr. Handschutz sei Dank ). Ich mag das griffige Gefühl. Unter 5°C hab ich die Wintersocken an

  7. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #17
    Ich fahre gerne ganzjährig die BMW Rallye 2 und bei wärmeren Temperaturen die Fox Bomber 2009. Letztere sind wie eine 2. haut, dennoch mit div. Protektoren ausgestettet und daher nicht nur auf der Rundstrecke verwendbar.
    Ansonsten habe ich noch für lange Touren die Held Phantom, aber langsam werden die mir zu umständlich beim Anzeihen, obwohl ich die super Schutzwirkung u.a. des Känguruhleders schon ausprobieren musste.

  8. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    ...... Ansonsten habe ich noch für lange Touren die Held Phantom, aber langsam werden die mir zu umständlich beim Anzeihen, obwohl ich die super Schutzwirkung u.a. des Känguruhleders schon ausprobieren musste.
    Den habe ich auch, ist wohl einer besten Handschuhe und eigentlich auch für den Sommer ok aber ganz ehrlich, hinter´m Handschutz mit der langen Stulpe isser mir einfach zu warm

  9. Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    36

    Standard

    #19
    Hi.
    Also für weniger kalte Momente trage ich Alpinestars Octane S-moto Handschuhe. Kurz, aus Volleder, belüftet und zusätzlichem Knöchelschutz. Kann ich nur empfehlen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 09:55
  2. Enduro-Handschuhe "MADHEAD S9P" in M
    Von SaschaS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 17:44
  3. Biete Sonstiges Held Motorrad Handschuhe "SUMMERTIME "
    Von weltenesche im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 22:29
  4. "Spitze Hügel" auf Straße?
    Von Fisch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:46
  5. "Kurze" Probefahrt
    Von JOQ im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 21:58