Ergebnis 1 bis 9 von 9

Light Sensitive Brillengläser

Erstellt von Dragon, 04.04.2012, 09:06 Uhr · 8 Antworten · 2.151 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Frage Light Sensitive Brillengläser

    #1
    @All

    hat jemand Erfahrungen mit den Light Sensitive MX Brillengläsern

    habe entweder Scott oder ProGrip in die engere Entscheidung aufgenommen

  2. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #2
    Progrip Light sensitive.

    Es gibt nichts besseres.

    Passt sich sekundenschnell an, kein blinzeln, kein Blindflug, nichts. Genial.

  3. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    Progrip Light sensitive.

    Es gibt nichts besseres.

    Passt sich sekundenschnell an, kein blinzeln, kein Blindflug, nichts. Genial.
    erstmals danke für Ausbesserung

    und zweitens für die Info

  4. petra Gast

    Standard

    #4
    Hei,

    .. find ich super, fahr ich seit Jahren in der Crossbrille. Bei greller Sonne zusätzlich mit Sonnenbrille drunter, aber das ist Geschmackssache.

    Bei einsetzender Dämmerungverstärkt die Tönung natürlich etwas die Dunkelheit, finde ich aber nicht so schlimm.

    Gruß

    petra

  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #5
    Hallo Petra,

    thanks für die Info

    gestern hat mir der Osterhase einen Airoh Aviator gebracht
    dazu habe ich mir jetzt einmal eine Scott Voltage X Brille, mit einen hellbraunen Ersatzglas gekauft,

    die ProGrip 3450 Brille habe ich heute einmal bestellt, mit Abholung im Geschäft,
    da ich noch austesten muss ob die Brille eigentlich passt
    da der Aviator einen etwas kleinen Ausschnitt hat

  6. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Frage ProGrip

    #6
    @ProGrip - Experten

    kann mir vielleicht jemand sagen ob die Modelle 3400 und 3450 die gleiche Größe haben

  7. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Daumen hoch

    #7
    ProGrip Brille heute abgeholt, passt exakt in den Ausschnitt

    also es ist die 3450 mit Light Sensitive Brillengläser,
    bin total positiv überrascht über diese Gläser,
    gleich einmal getestet bei Sonne und Waldfahrten,
    kann mich da nur zu "dergraf" Kommentar voll anschließen

  8. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    @ProGrip - Experten

    kann mir vielleicht jemand sagen ob die Modelle 3400 und 3450 die gleiche Größe haben
    Hi Günter.Ich habe es versucht raus zu kriegen, aber ich glaube der einzige Unterschied ist die(super angenehme) Samtauflage der 3450.

    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    kann mich da nur zu "dergraf" Kommentar voll anschließen
    ..

    dergraf heißt Mathias

  9. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    Hi Günter.Ich habe es versucht raus zu kriegen, aber ich glaube der einzige Unterschied ist die(super angenehme) Samtauflage der 3450.



    ..

    dergraf heißt Mathias
    Ok Mathias

    also hier einmal die Info für zukünftige Käufer und welche die Brille schon in Verwendung haben :

    3400 DUAL RACE LINE
    • Ergonomische Passform für hohen Tragekomfort und effiziente Belüftung
    • Dehnbares Band mit breitem Siliconstreifen für besseren Halt
    • NoFog, Anti UV und 1mm starkes kratzfestes Glas
    • Durch speziell geformten Schaumstoff auch für Brillenträger geeignet
    • Brille ist für Abreissfolie TEAR-OFF vorbereitet

    3450 EDGE
    Die Progrip EDGE Enduro-, Motocross- und MX-Brille 3450 besticht in Passform und Tragekomfort.
    Das besondere Hightlight ist die PROGRIP „Light Sensitive“ + Anti-Beschlag Scheibe, die sich schnell und selbständig je nach Sonneneinstrahlung färbt.
    Die dicke Schaumstoffauflage mit einem zusätzlichen Schweißvlies sorgt auch bei längerem Tragen für eine optimale Sicht.
    Drei Silikonstreifen am Brillenband sorgen für festen Halt am Helm.
    Für dieses Progrip Modell 3450 gibt es zahlreiche Ersatzscheiben, es ist kompatibel mit dem PROGRIP TEAR OFFS (Abreißfolien) und dem PROGRIP ROLL OFF System spez. ROLL OFF Glas notwendig)

    • mit Glas 3298 Light Sensitive
    • drei Silikonstreifen im Brillenband
    • und doppelten Schaumstoffauflage
    • mit zusätzlichen Schweisflies
    Die Progrip Brille 3450 EDGE ist das Topmodell mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis

    „Photochrom Xelox“ ist ein Sonnenlichtfilter mit ultraschneller Reaktion.
    Je nach Lichtverhältnissen und Sonneneinstrahlung verändert der Filter die
    Intensität der Verdunklung des Brillenglases.
    Das Auge muss sich nicht ständig auf andere Lichtverhältnisse beim Fahren einstellen,
    man bleibt konzentriert und ermüdet nicht unnötig schnell.

    Das neue, polarisierende Brillenglas von ProGrip filtert 99% aller störenden
    Reflektionen und ermöglicht so eine klare Sicht, insbesondere bei diffusen Lichtverhältnissen
    und im Bereich stark reflektierender Oberflächen. Das entsprechende
    Ersatz-Brillenglas mit der BestNr. 0-80-807 passt für alle ProGrip Brillen
    der Typen 3301, 3303, 3450, 3400 und 3200.



    (Quelle:ProGrip.de)


 

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Aus GSA wird GSA light
    Von Roter Oktober im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 00:03
  2. LGKS - light
    Von strost im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 13:37
  3. R1150GS Light
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 10:34