Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62

Membrane in Innenjacke vs. Laminat das ist hier die Frage

Erstellt von Snowfi, 18.01.2013, 18:46 Uhr · 61 Antworten · 11.312 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    221

    Standard

    #11
    Danke für eure Tips!

    Im Moment verdichtet es sich hin zum Rallye 3 auch durch den derzeitigen Preis getrieben

    Aber noch mal zu der "dichtheit" wie schnell suppt der Rallye 3 ohne Innenfutter durch? Gehen da kleine Schauer ohne wassereinbruch oder bietet die Aussenhaut so gar keinen Schutz?

  2. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #12
    ich würde auch sagen Stadler eine von den Modul "EVO" zb. Jacke Destiny und Hose Faith , ja wenn der Preis nicht wäre

    warum? habe schon einige erfahrungen hinter mir , habe derzeit die BMW Atlantis , die ist ganz gut nur wenn es ganz heiß wird ist sie auch zu Warm

    das einzige wahre ist eine sichere Luftige Jacke u. Hose mit einer Membran zum drüberziehen wenn es regnet oder Kühler wird , das drüberziehen ist sehr schnell erledigt

    mit Laminat ist im Sommer viel zu heiß

    mit Inlett zum raußnehmen sehr umständlich wenn es Regnet , es muß immer die Jacke und Hose ausgezogen werden um das Inlett anzubringen , und das dauert bis alles sitzt ,bin schon ein paar mal naß geworden weil ich zu spät stehengeblieben bin

    Gruss franz

  3. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    #13
    Moinsen,

    das Grundprinzip eines solchen Anzuges wie dem BMW, mit eingezippter Membrane ist eben eine "wasserdichte" Zwischenschicht. Der Anzug als solches wird relativ schnell durchnässt, verstärkt durch den Winddruck von vorne. Die evtl. Dichtigkeit der Zwischenhaut nützt Dir nicht viel, da Du sehr schnell auskühlst.

    Wenn Du Dich nur in mehr oder weniger konzentrischen Kreisen um Dein Zuhause mit dem Mopped bewegst und Du versuchst bei schönem Wetter unterwegs zu sein, ist sicherlich ein Großteil der Markenvielfalt in unterem oder mittleren Preissegment ausreichend für Deine Ansprüche!

    Das von Stadler/Touratech verwendete Aussenmaterial "Gore TeX Pro Shell Laminat" wird auch in hochqualitativer Segelbekleidung verwendet, sicherlich aus gutem Grund.

    Das Beste an dem Material, mal unabhängig davon in welchem Produkt/Hersteller verwendet, ist, dass es so gut wie keine Feuchtigkeit annimmt und dabei atmungsaktiv ist. Wenn Du unsicher bist, kaufe was Dein Budget erlaubt und Dein Geschmack empfiehlt. Sicherheit geht sicherlich vor "Dichtigkeit", zur Not nimmst Du auf ne' größere Tour/Reise, so denn überhaupt angedacht, noch einen Regenkombi mit, gibt es bei den großen Ketten für ca. € 50,--!

  4. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Snowfi Beitrag anzeigen
    Danke für eure Tips!

    Im Moment verdichtet es sich hin zum Rallye 3 auch durch den derzeitigen Preis getrieben

    Aber noch mal zu der "dichtheit" wie schnell suppt der Rallye 3 ohne Innenfutter durch? Gehen da kleine Schauer ohne wassereinbruch oder bietet die Aussenhaut so gar keinen Schutz?

    Die Außenhaut ist imprägniert und hält sicherlich einen Schauer aus. Eine richtige Regenfahrt würde ich jedoch nicht damit antreten wollen. Dafür gibt es ja die Membrane und/oder einen Regenkombi.

  5. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    221

    Standard

    #15
    Ich muss ja zugeben dass die Membran ganz aussen am meißten Sinn macht, allerdings ist mir die Stadtler Lösung etwas zu teuer
    Denke es wird der Rallye in Kombi mit einer Regenkombi. Für kurze Strecken muss es ohne Membran gehen und für die längere Tour muss die Regenkombi ins Gepäck. Ob ich jetzt die Kombi oder die Aussenhaut überziehe ist doch auch schon egal!?

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Snowfi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bei mir steht mal wieder eine neue Moppedkombi an. Der freundliche hat derzeit die Rallye 3 im "Angebot" allerdings bin ich derzeit noch nicht ganz sicher ob mir das System mit der Membrane im Futter gefällt...
    Derzeit fahr ich ne günstige Revit (ganz ohne Membrane), die sollte kein Massstab mehr sein

    Danke und Grüße
    hallo,

    der kollege muemi hat eigentlich schon alles gesagt, was es zu sagen gibt. bin mit meinem 3er schon bei null grad und bei plus 42 gefahren. der vorteil beim 3er ist wirklich der, dass man das inlet rausgeben kann, dann bringen die "lüftungsklappen" an der seite und an der brust wirklich sehr viel.

    wenn es kalt wird, trage ich einen fliess-pulli darunter (auch habe ich schiunterwäsche immer mit, wenn es z.b. in die dolomiten geht), das passt dann hervorragend. bei regen hat sich das inlet bisher sehr gut bewährt, der anzug trocknet auch recht gut auf.

    LG

  7. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    221

    Standard

    #17
    Oh man ich hab heut nen Fehler gemacht... Hab den Modul VISION - Stadler Motorradbekleidung GmbH anprobiert...
    Echt ein feines Teil, gut durchdacht und sauber umgesetzt... Ob es natürlich >1000€ wert ist... Muss wohl jeder selbst entscheiden...

  8. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #18
    ....darf man gratulieren? Wenn ja, sicherlich eine sehr gute Wahl.
    Wie gesagt, bin mit meinem Stadler sehr zufrieden, Du wirst es nicht bereuen.

    Allzeit viel Spass damit.

  9. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    221

    Standard

    #19
    ne, noch nicht... Gott sei Dank war die passende Größe nicht da
    Werde mir jetzt noch mal die R3 genau anschauen und mich dann entscheiden, schließlich kostet die Stadler fast das dreifache von der BMW!!!!

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Snowfi Beitrag anzeigen
    Oh man ich hab heut nen Fehler gemacht... Hab den Modul VISION - Stadler Motorradbekleidung GmbH anprobiert...
    Echt ein feines Teil, gut durchdacht und sauber umgesetzt... Ob es natürlich >1000€ wert ist... Muss wohl jeder selbst entscheiden...

    Stadler ist zweifelsohne eine Firma mit exzellenten Produkten, bei den Farben sollten sie sich noch was überlegen, die sind nicht gerade der Bringer...


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Innenjacke für Rev'it Off Track
    Von kjetztgs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 16:40
  2. Biete Sonstiges Daytona Kurzschaftstiefel Journey mit Gore Tex XCR Membrane
    Von Kurven-Rider im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 14:29
  3. Biete Sonstiges Damen Motorradanzug mit Membrane (wie neu)
    Von jrm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 10:17
  4. Neu hier - und gleich ne Frage...
    Von simmerl im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:19