Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Mit der GS zur Arbeit, Klamotten für "über" die Bürokleidung

Erstellt von stoschi, 07.09.2009, 20:21 Uhr · 21 Antworten · 6.032 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    572

    Standard

    #21
    Ich habe die BMW-Hose "Cover".
    Man kann sie einfach über die normale Hose drüber ziehen,
    da man die Beine komplett mit Reißverschluss öffnen kann.
    Sie ist natürlich Wasserdicht und hat auch Knieprotektoren.
    Ist in ein paar Sekunden an- bzw. ausgezogen.
    In der Firma kommt dann Helm, Hose und je nach dem die Jacke, in die Koffer
    und man muss das Zeug nicht mit sich rum schleppen.
    Wenn´s auf der Heimfahrt warm genug ist, bleibt die Hose einfach im Koffer.
    Die Hose gibt es nicht mehr bei BMW, aber bei den bekannten Internethändlern
    findet man immer wieder neue oder neuwertige Teile.

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von rrobi Beitrag anzeigen
    Klamotten in den Rucksack (mit Regenhülle), mit den Moppedklamotten auf´s Bike und im Geschäft umziehen ...
    ich hab ein Paar Schuhe im Geschäft die dort bleiben und gut is ...
    Bingo !

    Wir haben eine Umkleide wo jeder der will einen Spint hat.
    In der warmen Zeit fahre eh mit Jeans und Wanderschuhe zur Arbeit.
    Ich brauche normalerweise keinen Anzug um zu arbeiten.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. R 1100 GS autsch, Ölstand jetzt doch über "max".....
    Von Big Shadow im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 09:01
  3. Erfahrungen Klamotten von "Bikers"
    Von superhorsti im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 11:09
  4. Ms. Dewey über "BMW motorcycle"
    Von Ulf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 16:58
  5. Erfahrungen mit "Q-üen" über 10Tkm
    Von Marc-Reis im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 19:38