Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Nachteile von integrierter Sonnenblende?

Erstellt von Klax, 14.04.2007, 15:09 Uhr · 37 Antworten · 5.599 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    30

    Cool Nachteile von integrierter Sonnenblende?

    #1
    Hallo!

    Ich will mir eine neuen Helm kaufen. Ob es ein Integral- oder ein Klapphelm wird weiß ich auch nicht genau. Egal.

    Ich finde die integrierten Sonnenblenden ganz praktisch. Was mich ein bißchen wundert, es gibt viele Hersteller die keinen Helm mit einer int. Sonnenblende haben.

    Was hat man für Nachteile? Klappern diese Dinger wenn man sie in der unteren oder oberen Position hat? Verzerren sie die Umgebung?
    Soll sie relativ weit runter gehen ?
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
    Auf was muss ich beim Kauf achten?

    Fragen über Fragen. Vielleicht gibts ja ein paar Antworten oder Tipps....

    mfg, Alex

  2. Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    912

    Daumen hoch Integrierte Sonnenblende

    #2
    Hallo Klax,
    für meinen Geschmack ist eine integrierte Sonnenblende einfach nur geil, klappert nicht verzerrt nicht, einfach nur unheimlich praktisch.

    Guckst du bei Tante Luise, da gibts momentan den Schuberth Concept zum Schnäppchenpreis

    http://www.louis.de/_108d08f81c455d2...rtnr_gr=204700


  3. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    18

    Standard

    #3
    Ich habe den Concept und den C2 von Schuberth, beide sind Klapphelm mit int. Sonnenblende. Absolut Klasse, kein klappern, kein verzerren und super zu bedienen.
    Ich kann eine integrierte Sonnenblende nur empfehlen.

  4. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #4
    Ich sehe es etwas anders als die Vorgänger, allerdings muss ich dazu sagen, dass ich Brillenträger bin.

    Die integrierte Sonnenblende funktioniert bei meinem Schuberth S1 super.
    Kein klappern, kein wackeln, prima.

    Allerdings mag ich es irgendwie nicht, das mir durch die Blende und das Visir der Fahrbahneindruck irgendwie zu sehr eingefärbt wird - da blick ich gefühlsmässig nicht mehr ausreichend durch.

    Ich wechsele gerade zu einem ARAI TOUR X2 und will bei tiefstehender Sonne die Dachmarkiese gegenhalten, um nicht geblendet zu werden.

    Jeder wie er halt meint.

    Gruss!

  5. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard Gewöhnungsbedürftig

    #5
    Hallo zusammen.

    Ich war anfangs mit dem Airoh SV55 von der Sonnenblende enttäuscht. Dachte als Brillenträger wieder mal nicht nutzbar. Man schaut schließlich durch drei "Scheiben" in denen sich einiges spiegelt. Mit der Zeit habe ich mich aber daran gewöhnt. Denke z.Z. über Kontaktlinsen nach.

    Mittlerweile trage ich beim Fahren nur noch meine normale Brille und verzichte auf die Sonnenbrille, die ich sonst immer getragen habe. Tunnelfahrten haben ihren Schrecken verloren und auch bei durchwachsenem Wetter ist es einfach Klasse, bei Bedarf die Blende runter - dann wieder rauf.

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Kröte
    Die integrierte Sonnenblende funktioniert bei meinem Schuberth S1 super.
    Kein klappern, kein wackeln, prima.

    Allerdings mag ich es irgendwie nicht, das mir durch die Blende und das Visir der Fahrbahneindruck irgendwie zu sehr eingefärbt wird - da blick ich gefühlsmässig nicht mehr ausreichend durch.
    Das könnte mein Beitrag sein, wenn S1 durch C2 ersetzt werden würde!

  7. Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #7
    Hallo zusammen!

    Ich fahre den Schuberth C1 und bin soweit zufrieden. Wenn nur durch die Sonnenblende geguckt wird klappert diese etwas. Stört mich aber nicht so sehr. Wenn beide Scheiben unten sind ist absolute Ruhe. Ich fahre immer innerorts mit offenem Helm und runtergeklappter Sonnenblende. Außerorts schließe ich dann den Helmhut komplett. Komme super zurecht ( obwohl ich Brillenträger bin )

    Grüße

    Uwe

  8. Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    #8
    Danke für eure Kommentare.
    Bei meinen bisherigen Crosshelm habe ich die Lüftungsschlitze mit Tape größtenteils abgeklebt. Da ich sonst nach 4 Std. knallrote Augen hatte.

    Wenn man mit offenen Visier fährt und nur die Sonnenblende unten hat, ziehts arg auf die Glupscher (=östr. Dialekt: Augen)?

    Höchstwahrscheinlich werde ich mir in den nächsten Wochen einen Integralhelm mit integr. Sonnenblende kaufen. Der vorgeschlagene Arai TourX2 wirds nicht wahrscheinlich nicht werden, meine Nackenmuskulatur ist durch den Crosshelm genug trainiert.
    Zum Schubert... mal schauen. Preislich kein Schnäppchen, aber Sicherheit geht vor. Dann muss halt meine bessere Hälfte das nächste Jahrzehnt auf Blumen verzichten.

    Mit welchen Helmen habt ihr noch Erfahrungen gemacht?

  9. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard ..

    #9
    Moin,Moin,
    für meinen Geschmack sind diese sogenannten Sonnenvisiere in einigen Klapphelmen mehr störend wie notwendig oder praktisch, ich bin mit Sonnenbrille, wenn erforderlich, bestens bedient

    Gruß vom sonnigen Strand

    Thomas

  10. Registriert seit
    29.07.2006
    Beiträge
    197

    Standard

    #10
    Tach auch.

    Ich fahre einen Caberg-Helm ( Solo ... glaub ich )mit Sonnenvisier. Finde den Helm echt super.

    Wenn die Sonne rauskommt, zack das zweite Visier runter und wenn sich ne Wolke vor den Planet schiebt, zack das Visier wieder rauf. Einfach nur genial.
    Kein Wackeln oder oder oder....

    EINFACH NUR GEIL

    Man sollte den Helm den man haben möchte, unbedingt auf seinen Kopf anpassen. Will sagen: Bei mir passte der Caberg Helm nun mal sehr gut. Außerdem finde ich das Preis / Leistungs Verhältnis ganz O.K.

    Gruß...


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachteile eines Endurohelms
    Von mr.blues im Forum Bekleidung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 23:23
  2. Tieferlegung -Nachteile?
    Von Ramboly im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 22:27
  3. Geleinlagen - Vor- und Nachteile?
    Von rhct im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 19:56
  4. Doppelzündung vor und nachteile
    Von Eifelscout im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 11:20
  5. Integral Helm mit integrierter Sonnenblende?
    Von sportkuh im Forum Bekleidung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 17:31