Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 120

Neon-Sicherheitsweste

Erstellt von Pippilotta, 17.09.2007, 21:59 Uhr · 119 Antworten · 16.695 Aufrufe

  1. Pippilotta Gast

    Standard Neon-Sicherheitsweste

    #1
    Hallo Ihr,

    ich habe vor einiger Zeit in einem Laden in Hannover eine Neonquietschgelbe Weste für Motorradfahrer gesehn. Sie war allerdings von Stadler und sollte 80 Euro kosten, schien mir etwas zu teuer.
    Hat jemand von euch sowas?
    Also eine Weste die richtig eng anliegt, mit einem Reisverschluß, nicht flatternd aus etwas festerem Stoff, mit der man auch in den blöden ewig schwarz und grauen Farben der Motorradklamotten eine Chance hat vón anderen Verkehrsteilnehmern richtig wahrgenommen zu werden????
    Vielleicht sogar noch ne Bezugsadresse???

    Danke schon mal...!

    LG Yvonne

  2. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Pippilotta
    ...
    eine Chance hat vón anderen Verkehrsteilnehmern richtig wahrgenommen zu werden????
    ...
    Man fährt wohin man schaut!

    Das könnte bedeuten dass Autofahrer (unbewusst) auf dich drauf halten!

  3. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    167

    Standard

    #3
    Ich habe eine Weste von HG. Günstig aber leider nicht passend. War nur Größe XL da. Ein Flattern läßt sich da bei mir leider nicht vermeiden. *g*

    Gruß
    Jördis

    P.S. Aber 80 EUR würde ich im Leben dafür nicht ausgeben. Dann lieber die HG für 4.95 EUR und in Eigenleistung passend machen.

  4. Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    91

    Standard draufhalten

    #4
    Zitat Zitat von pibo
    Man fährt wohin man schaut!

    Das könnte bedeuten dass Autofahrer (unbewusst) auf dich drauf halten!
    Interessant.

    Und warum leben dann noch Mitarbeiter der Autobahnmeisterei, der Müllabfuhr, Polizisten, Feuerwehrleute, Abschlepper, Straßenbauer, motorradfahrende Lehrer , gelbe Engel, Baggerfahrer, Reifenwechsler............

    edit- Trotzdem: Wenn ich DAS beim Moppedfahren anziehen MUSS, mache ich einen Kanu-Schein und übe Schräglagen nur noch in Wasserfällen

  5. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    138

    Standard

    #5
    Servus
    ich habe immer eine Warnweste vom Automobilclub mit die ich bei starkem Regen oder Nacht über die Normalmontur ziehe, Kosten ca 2 Euro. Könnte mir vorstellen das man eine solche Warnweste mit zusätzlichen Klettverschluss ziemlich flatterfrei machen kann.

  6. Pippilotta Gast

    Standard

    #6
    ...jajaja, das hab ich mir schon gedacht.
    Klar ist das Geschmacksache, ich habe mich selber beim Autofahren beobachtet und festgestellt das ich viele Motorradfahrer wirklich duch ihre unauffällige Kleidung zwar sehe, sie aber nicht wirklich wahrnehme. Im Gegensatz zu den wenigen, die ich schon mit so einer Weste gesehen habe, die schreit "hallo, da bin ich ".
    Für mich ist das bei all den Klagen an die Dosenfahrer die einen übersehen und die Vorfahrt nehmen nur eine logische Konsequenz dafür zu sorgen, das ich auch wahrgenommen werde.
    Da mir das beim Kauf der Klamotten nicht gelungen ist (schwaz und schwarz grau) mit graphitfarbener GS ist die Weste eine gute Möglichkeit für mich.
    OK, es sieht modisch vielleicht nicht besonders toll aus, aber ich bin ja ne Frau, wenn ich toll aussehen will, setzt ich mich nicht auf Mototrrad, da geht nämlich das Styling in A......

    Hein Gericke werd ich mal schauen, Danke für den Tip.

    Lg Yvonne

  7. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Pippilotta
    Hallo Ihr,

    ich habe vor einiger Zeit in einem Laden in Hannover eine Neonquietschgelbe Weste für Motorradfahrer <...> 80 Euro <...>
    Hat jemand von euch sowas?
    Noe, hatte ueberlegt, weil das Ding auch Druckknoepfe zur Befestigung an den diversen Jacken hatte, aber der damalige Messepreis (>>50,-Euro) und die Groesse (XS) hielten mich davon ab.

    Zitat Zitat von Pippilotta
    Vielleicht sogar noch ne Bezugsadresse???
    Stadler Motorradkleidung, nicht zu Verwechseln mit Zweirad Stadler,
    listet die Weste zwar nicht auf, aber dort fragen kostet sicherlich nichts.

    Gruss, Dirk

  8. Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    46

    Standard Warnwesten

    #8
    ...in Scandinavien fahren alle freiwillig mit einer Warnweste, damit Sie besser von anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen werden.
    Ich habe mit einigen gesprochen, und sie sagen, das in Ihrem Land so viel passieren würde, das sie das freiwillig machten, um nicht umzukommen.

    Ich selber halte es so, das ich bei Regen und schlechter Sicht die Weste anziehe, ob flattert oder nicht.

    Wenn schon Autofahrer ohne Licht fahren dürfen, möchte ich wenigsten gut zu sehen sein.

  9. Wolfgang66 Gast

    Standard Warnweste

    #9
    Hallo Pippilotta,

    für Läufer gibt es luftdurchlässige "Leibchen" aus Mesh-Gewebe mit Gummizug, die nicht so flattern wie die üblichen Warn-Westen. Sind erhältlich in Sportgeschäften.

  10. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #10
    Wie wäre es den mit einer Jacke ala chiLLi ?


 
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1200 GS in neon
    Von Knappi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 16:11