Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 158

Neuer Aventuro Carbon-Helm von TT

Erstellt von yamraptor, 03.10.2014, 19:10 Uhr · 157 Antworten · 64.660 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    257

    Standard

    #21
    Hi,

    habe mir heute beide Helme mal live angesehen. Zuerst war ich bei TT und habe mir dort den Helm von einem freundlichen Mitarbeiter erklären lassen. Der TT-Helm unterscheidet sich durch ein paar Kleinigkeiten vom Serienhelm des österreichischen Herstellers Nexx. Der Helm ist aus Carbon, der Serienhelm von Nexx dagegen aus Tri-Composite. Auf meine Frage nach der Sonnenblende sagte man mir bei TT, dass man darauf bewusst verzichtet hat, da bei offenem Visier, dieses zu schnell zustauben würde und man hätte sich gegen die Sonnenblende und für ein paar Gramm Gewichtsersparnis entschieden.....na ja. Eine weiter Unterscheidung des TT Helmes ist die Verlängerungsmöglichkeit (während der Fahrt) des Sonnenvisiers. Nicht schlecht, wie ich finde. Ansonsten unterscheiden sich die Helme nicht, wie mir ein Mitarbeiter später am Nexx-Stand mitteilte. Beide Helme haben Pinlock und reichlich mitgeliefertes Zubehör wie seitliche Befestigungsplatten für Go-Pros oder ähnliches. Auch nicht schlecht ist das optional integrierbare Kommunikationssystem, welches von Sena ist. Sieht nach einer klasse Lösung aus und baut nicht dickbund klobig auf.
    Auch nicht schlecht ist die Möglichkeit, dass das Sonnenvisier bei Bedarf schnell und leicht abnehmbar ist. Bei beispielsweise längeren Autobahnfahrten, um den Helm geräuscheffizienter zu machen.

    Fazit: Alles in allem ein interessanter Helm in ner Menge toller Designs. Verfügbar ist er ca. ab Februar 2015. Ach ja, sitzen tut er ( mir) auch gut. Mal sehen, ist ne echte Option!

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #22
    .

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #23
    Danke für den Bericht!

    Zitat Zitat von wombat03 Beitrag anzeigen
    Ach ja, sitzen tut er ( mir) auch gut.
    Die Passform würde mich interessieren. Welche(n) Helm(e) trägst du bisher bzw. welche passen dir überhaupt nicht?

  4. Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    312

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von wombat03 Beitrag anzeigen
    Hi,

    habe mir heute beide Helme mal live angesehen. Zuerst war ich bei TT und habe mir dort den Helm von einem freundlichen Mitarbeiter erklären lassen. Der TT-Helm unterscheidet sich durch ein paar Kleinigkeiten vom Serienhelm des österreichischen Herstellers Nexx. Der Helm ist aus Carbon, der Serienhelm von Nexx dagegen aus Tri-Composite. Auf meine Frage nach der Sonnenblende sagte man mir bei TT, dass man darauf bewusst verzichtet hat, da bei offenem Visier, dieses zu schnell zustauben würde und man hätte sich gegen die Sonnenblende und für ein paar Gramm Gewichtsersparnis entschieden.....na ja. Eine weiter Unterscheidung des TT Helmes ist die Verlängerungsmöglichkeit (während der Fahrt) des Sonnenvisiers. Nicht schlecht, wie ich finde. Ansonsten unterscheiden sich die Helme nicht, wie mir ein Mitarbeiter später am Nexx-Stand mitteilte. Beide Helme haben Pinlock und reichlich mitgeliefertes Zubehör wie seitliche Befestigungsplatten für Go-Pros oder ähnliches. Auch nicht schlecht ist das optional integrierbare Kommunikationssystem, welches von Sena ist. Sieht nach einer klasse Lösung aus und baut nicht dickbund klobig auf.
    Auch nicht schlecht ist die Möglichkeit, dass das Sonnenvisier bei Bedarf schnell und leicht abnehmbar ist. Bei beispielsweise längeren Autobahnfahrten, um den Helm geräuscheffizienter zu machen.

    Fazit: Alles in allem ein interessanter Helm in ner Menge toller Designs. Verfügbar ist er ca. ab Februar 2015. Ach ja, sitzen tut er ( mir) auch gut. Mal sehen, ist ne echte Option!
    Hallo Michael,


    Kannst Du vielleicht noch folgende Infos beisteuern:
    -Visierwechsel ohne Werkzeug möglich?
    - Sonnenschirm verstellbar?
    - Haben sich TT und Nexx zu den Preisen geäußert?


    Danke.

    VG

    michi

  5. Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    257

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Danke für den Bericht!



    Die Passform würde mich interessieren. Welche(n) Helm(e) trägst du bisher bzw. welche passen dir überhaupt nicht?

    Aktuell fahre ich einen C3, der passt eigentlich auch gut. Ich bin nur mit der Belüftung unzufrieden und ein Sonnenvisier wäre echt top!

  6. Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    257

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von rhct Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,


    Kannst Du vielleicht noch folgende Infos beisteuern:
    -Visierwechsel ohne Werkzeug möglich?
    - Sonnenschirm verstellbar?
    - Haben sich TT und Nexx zu den Preisen geäußert?


    Danke.

    VG

    michi

    Hi Michi,

    nein, man benötigt zum Visierwechsel kein Werkzeug.
    ja, das Sonnenvisier, wird wohl Peak genannt, ist bei der TT-Variante in der Länge dreifach justierbar. Damit kann man je nach Sonnenstand die Länge des Visieres anpassen bzw. auch wenn nicht benötigt, den dadurch entstehenden Luftwiderstand reduzieren.
    Die Preise liegen bei Nexx bei 349,- bzw. 389,- Touratech ruft hier 499,- bzw. 549,- auf.

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von wombat03 Beitrag anzeigen
    ... österreichischen Herstellers Nexx. ...
    Zuviel der Ehre, NEXX ist noch immer ein portugiesisches Unternehmen.
    NEXX Helmets | info - company

  8. Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    257

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Zuviel der Ehre, NEXX ist noch immer ein portugiesisches Unternehmen.
    NEXX Helmets | info - company

    You're right, mea culpa!

  9. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #29
    Mir gefällt der Helm auch sehr gut und er passte auch klasse. Aber auf eine Sonnenblende möchte ich nicht mehr verzichten. Und ob das verstellbare Schirmchen die so gut ersetzen kann müsste ich erst mal testen.

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #30
    Man kann sich ja den NEXX Helm kaufen und dann bei TT das verstellbare Windschield wenn man beides haben möchte.

    Habe zwar noch einen ungebrauchten X551 auf "Lager", werde mir den NEXX bzw TT aber mal in Milano ansehen.


 
Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Helm von Schubert in Vorbereitung???
    Von sukram im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 08:51
  2. Fahrersitzbank von TT
    Von andy0815 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 19:01
  3. Steuerungs-Spannungs-Modul von TT
    Von TKC80-Olaf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 18:00
  4. Topcase von TT für 1200GS
    Von ISAflimmern im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 13:52
  5. Erfahrungsbericht Sportscheibe von TT
    Von Twintreiber9 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 17:50