Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Neuer C3

Erstellt von Falk, 05.06.2009, 16:59 Uhr · 49 Antworten · 9.804 Aufrufe

  1. RAINI Gast

    Standard

    #31
    Du Bernd,.......servas
    Na das geht,hab schon mit 2-3 Wochen gerechnet.

  2. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #32
    Ich habe mir heute einen C3 gekauft.

    Schon goil son Helm, nech? Bin bis auf den Verschluss zufrieden mit dem Ding. Der drückt mich ein wenig am Hals.

  3. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Clamshell Beitrag anzeigen
    Ich habe mir heute einen C3 gekauft.

    Schon goil son Helm, nech? Bin bis auf den Verschluss zufrieden mit dem Ding. Der drückt mich ein wenig am Hals.
    he einstellen

  4. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von sukram Beitrag anzeigen
    he einstellen
    Hm, wie denn? kann man den noch ein wenig weiter nach vorne bekommen?

  5. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #35
    schauh hier unter Download ttp://www.schuberth.de/index.php?id=337 mal.
    Handbuch

    C3 Handbuch als Download

  6. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #36
    Danke, aber das hab ich auch in Papierform. Mir drückt der Verschluss gegen den Kehlkopf...

  7. Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    205

    Standard Helm zu laut?

    #37
    Hi,

    wem es zu laut ist, fahrt mal ohne Scheibe.

    Bis denne

    Steff

  8. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard Klappe zu

    #38
    Mich hat es auch erwischt. C3 im April gekauft. er wurde am 17.08. eingeschickt und gestern wurde auf Nachfrage von Schuberth gesagt, dass sie im Moment die Helme reparieren die am 12./13.08. eingetroffen sind. Schuberth scheint da mehr zu tun zu haben .....
    Zusätzlich war die Betätigung für die Lüftung einfach weg ....
    Was mich richtig ärgert ist, dass ich am Donnerstag in den Urlaub fahre und keinen vernünftigen Helm habe.

    Gruss
    Jan-Gerd

    Zitat Zitat von osgs Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    zurück zum Thema zu fallendes C3-Visier bei geringer Geschwindigkeit.
    Dieses Problem habe ich im Frühjahr auch gehabt. Den C3 hatte ich im Winter gegen geringen Aufpreis gegen den nicht gebrauchstauglichen C2 (Visierproblematik: anlaufen und ablösen der Beschichtung) eingetauscht. Bei der ersten Ausfahrt mit dem C3 habe ich dann gleich die Krise bekommen, weil das C3-Visier bei 50 zufällt, ergo ebenfalls nicht gebrauchatauglich ist.
    Bei der Reklamation bei Louis kannte man die Problematik noch nicht. Schuberth sagte mir allerdings, sie hätten alle Kunden über die bekannte C3-Visierproblematik informiert. Fakt ist, dass "schlechte" C3 Helme nach wie vor im Verkaufs-Regal liegen. Gleiches war mit dem C2 der Fall. Die C2-Teile wurden zu tausenden weiter verkauft, obwohl alle (Hersteller & Handel) um die Visierprobleme mit der Beschichtung wussten (Man bekam nach Anruf im Kundenservice von Schuberth Visiere so viel man wollte zugesendet, ohne weitere Nachfrage oder Einsenden der alten Visiere). Aber was nützt ein Helm oder ein guter Service in der Pampa, wenn man dort keine Sicht hat?

    Letzendlich habe ich für den C3 eine neue Visierverschlussmechanik mit neuem Visier von Schuberth eingebaut bekommen und der Helm ist nun endlich brauchbar.
    Aber!!!! Kann sich ein Hersteller wie Schuberth alles erlauben? Und nach dem C2 Flop gleich einen C3 Flop hinterzuschieben? Ich fühle mich wirklich verarscht von denen. Immerhin ist der Kundenservice / Reklamationsabwicklung i.O.; aber darin haben sie ja nun auch wirklich genug Übung.

    Gruß
    osgs

  9. Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    686

    Standard

    #39
    Hallo,

    ich habe mir gestern auch einen C3 geholt und mich gegen den S6 entschieden. Der Grund pro C3 und anti S6 war folgender, für mch als Brillenträger passte der C3 einfach besser, beim S6 wurde die Brille durch die Polster hoch geschoben.
    Was mich am C3 aber stört ist die einfache befestigung des Akustikkragens, der sich beim schließen des Helms fast immer aus den seitlichen Befestigungen löst. Mach ich da was falsch?

    Grüße Uwe

  10. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    #40
    Hallo,
    habe auch den neuen C3, hatte vorher den C2 . Was mich bei dem C3 stört ist eigentlich nur die Farbe gibts ja jetzt nur noch einfarbig
    Was mir beim testen aufgefallen ist das die Größen unterschiedlich von der Helmfarbe war... dadurch hab ich jetzt einen silbernen weil der antrazitfarbene nicht sauber gepasst hatte.
    Mit dem Visier habe ich keine Probleme..

    Grüße
    Lothar


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Neuer
    Von Dunedain11 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 18:32
  2. Als Neuer
    Von ossicap im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 00:57
  3. Ein Neuer
    Von DermitderQtanzt im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 12:17
  4. Ein Neuer!
    Von Blackpearl im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 16:38