Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Neuer Textilanzug Kaufunterstützung

Erstellt von Snakeskin, 09.06.2013, 07:07 Uhr · 44 Antworten · 12.556 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    91

    Standard Neuer Textilanzug Kaufunterstützung

    #1
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem neuen TEXTIL-Anzug, mein jetziger hält einfach keinen Dauerregen aus.
    Der neue sollte vor allem wasserdicht sein und für die wärmeren Tage sollte sich vielleicht auch die Membrane entfernen lassen.
    Der ganze Spaß sollte 1500,- nicht übersteigen darf aber gerne günstiger sein.
    Bei den BMW-Anzügen hab ich mir mal den Rallye angesehen, der scheint ja nicht schlecht zu sein. Der GS Dry sieht nicht schlecht aus aber erfüllt er meine Ansprüche? Der Streetguard3 kommt mir ziemlich schwer und steif vor.
    Alternativ hab ich mir die Stadler Anzüge angesehen die durchweg einen guten Eindruck machen.
    Ich wollte halt mal ein paar Erfahrungen aus der Praxis hören bevor ich was kaufe und anschließend bereue.
    Gruß
    Marco

  2. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    199

    Standard

    #2
    Rukka. Passt, sitzt, wackelt und hält dicht.
    Seit einigen Jahren bestens bewährt.
    Gerhard

  3. Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    91

    Standard

    #3
    Bitte mit Modellangabe damit ich vergleichen kann

  4. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #4
    Moin Marco,

    ich bin großer REVIT Fan und sehr zufrieden mit der Sand. Schau mal bei Revit "Defender" oder "Sand II"
    Und Held "Carese"

    Diese Klamotten sind nicht nur hochwertig, sondern "Mann" sieht auch gut drin aus, weil sie m.E. schöner sind, als die BMW-Dinger, die wohl für viele ein MUSS darstellen...Aber ist Geschmackssache.

    Grüße petra

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #5
    Ich halte nix von 3-lagig und 'rausnehmbarer Membran,
    meine Frau trägt allerdings REVIT Ventura Jacke und Hose (3-lagig und rausnehmbare Membran) und ist damit super zufrieden.

    Ich selbst trage Goretex mit Membran in der Außenhaut, bei einer herausnehmbaren Membran wäre die Empfehlung von Petra "Held Carese" auch meine 1. Wahl geworden.

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #6
    Entweder Laminat.
    Da kenne ich keine Modelle, denke aber an Rukka oder Klim.
    Wobei das Budget da knapp werden könnte.
    Oder Held Carese mit der Hose Tono ( oder so. Sieht ähnlich aus und ist ein Quatritempimodell).
    Passt ins Budget, membran ist 100% dicht, lässt sich entfernen- und für meinen Geschmack sieht der Anzug auch noch gut aus.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #7
    Moin zusammen,

    ein - auch für mich - interessanter Beitrag.

    ... ich kann mich ebenfalls nicht entscheiden. Vor allem stelle ich mir die Frage, ob mit herausnehmbarer Membrane oder Membrane außen liegend (fahre ich seit ~7 Jahren, Hein-Gericke, hochzufrieden).

    Bisher in den bekannten Läden nichts gefunden, was mich auf Anhieb aus den Socken haut. Viele passen nicht bzw. ich fühle mich in diesen nicht wohl (benötige für die Hose eine Zwischengröße) Somit kehre ich immer wieder reumütig zu meinen alten Klamotten zurück. Spätestens für die nächste Saison muss was neues her. Kucke ich mir die Preise der 'hochwertigen' Anzüge an, frage ich mich teilweise "wofür"? Am Preis soll es zwar nicht scheitern, aber deutlich mehr als 1.000 Euro möchte ich nicht ausgeben. 1.500 Euro, so wie Marco, wären die absolute Obergrenze.

    Eine Sommerjacke (Reusch) habe ich mir vor zwei Jahren dazu gekauft, ebenso gute Regenklamotten. Trotzdem habe ich es unterwegs immer genossen, wenn die anderen anfingen sich anzupellen oder Inlays einzuzippen und ich in Ruhe dabei zusehen konnte.

  8. Beduine Gast

    Standard

    #8
    Hi Marco, ich bin unter anderem jahrelang mit dem Pro2 gefahren, habe die Innenmembrane aber nur 2-3 mal benutzt da der Anzug sich mega vollsaugt und bei Regenfahrten nicht nur nass sonder durch das vom Vorausfahrenden aufgewirbelte Strassenwasser auch sehr schmutzig wird. Darum fahre ich grössere Touren nie ohne Regenkombi
    Heutzutage würde ich mir zwar wieder einen Rallye Pro kaufen, alleine schon wegen der super Belüftung bei warmen Sommertagen, aber zusätzlich noch den Rainlock2, denn so bleibt der Anzug trocken und sauber und der Rainlock ist schneller und bequemer anzuziehen wie ein Regenkombi oder die Innenbembrane!

  9. Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    69

    Standard

    #9
    Hallo Marco

    Wenn du im Regen trocken und warm bleiben willst dann geht nur drei Lagen Laminat. Wenn die Membran herausnehmbar ist dann saugt sich der Oberstoff voll mit Wasser und es wird sehr sehr kalt. Wenn es über 25 grad warm wird dann wirst du allerdings in deinem drei Lagen Laminat schwitzen. Also am besten zwei Anzüge kaufen! Oder eine Regenkombi mitnehmen. Schau dir mal Touratech Companero an der soll ganz gut sein aber auch eher teuer. Ich habe Rukka mit herausnehmbarer Membran und auf langen Touren nehm ich eine Regenkombi mit.

    Gruss
    Christian

  10. Registriert seit
    19.11.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    #10
    Moin

    Also ich bin nach einem Versuch mit den Streetguard 2 von BMW bei Stadler hängen geblieben.
    Preis und Qualität sind TOP, 10 Jahre Garantie, Reparaturservice (habe ich nach Sturz schon testen dürfen) und fertigen auf Maß, was bei meiner Größe, und da nichts so wirklich gepasst hat, ursprünglich der ausschlaggebende Faktor war.

    Ob mit oder ohne Regenbekleidung drüber muss dann jeder für sich entscheiden.

    Gruß

    Dirk


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Textilanzug waschen
    Von GS-Reiner im Forum Bekleidung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 15:05
  2. Biete Sonstiges BMW Textilanzug Herren Gr.L
    Von 12hunderter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 22:08
  3. Suche textilanzug BMW grösse 52
    Von jueroan58 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 21:18
  4. BMW Textilanzug reinigen
    Von Maxell63 im Forum Bekleidung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 12:38
  5. BMW Textilanzug reinigen
    Von Maxell63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 07:58