Ergebnis 1 bis 6 von 6

Neuer Tourenstiefel

Erstellt von fanaticTRX, 31.07.2011, 15:09 Uhr · 5 Antworten · 1.179 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Standard Neuer Tourenstiefel

    #1
    Hallo,

    nachdem soeben ein Reisverschluss an meinem Motorradstiefel den Geist aufgegeben hat:

    Ich suche einen stabilen Sommertourenstiefel, vor allem nicht zu warm, aber definitiv hoch und wasserdicht. Ich habe mich nach Lektüre diverser Foren-Freds als Marke auf Daytona eingeschossen. Ist der Traveller GTX zu warm für meinen Zweck? Was ist der Unterschied zwischen dem und dem Travel Star? Wie stehts mit dem Trans Open, ist der ein wenig leichter, oder eher das Gegenteil? Danke für die Hilfe!

  2. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #2
    Alternativ: Daytona Spirit? Ist der vielleicht ein bisschen zu leicht, oder genau das was ich suche? Hat den wer?

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Wasserdicht und 'nicht zu warm' gibt'z imho bei Stiefeln gar nicht. Wie soll das gehen? Sommerstiefel sind nicht wasserdicht - wozu auch. 's gibt wohl wasserdichte Socken die man dann drunter ziehen kann, aber ob das der Weisheit letzter Schulz ist?

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #4
    mein Tip : ordentliche luftige Sommer Stiefel kaufen ohne Goretex. Im Regen dann einfach Überzieher (Gamaschen) drüber . Im Regen wirds eh wesentlich kühler.

  5. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    120

    Standard

    #5
    hei auch,
    dann schau Dir doch mal den Daytona Bandit XCR an.
    Dicht Dank Gore XCR Membran und trotzdem "luftiger" weil teilweise mit "mesh"leder und generell dünner, ausser im Winter top.
    Den fahre ich seit ca 4 Jahren und bin hochzufrieden.
    Ohne Reißverschluß sondern mit Klett.
    Die meisten Händler haben den nicht im Programm - Gewinnspanne zu niedrig?? - können das Teil aber bestellen.
    Da der Leisten gleich mit den anderen Daytonas ist, hat ein zB Traveller oder TransOpen die gleiche Passform bzw Größe.

    Gruß kai

  6. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von kago Beitrag anzeigen
    hei auch,
    dann schau Dir doch mal den Daytona Bandit XCR an.
    Dicht Dank Gore XCR Membran und trotzdem "luftiger" weil teilweise mit "mesh"leder und generell dünner, ausser im Winter top.
    Den fahre ich seit ca 4 Jahren und bin hochzufrieden.
    Ohne Reißverschluß sondern mit Klett.
    Die meisten Händler haben den nicht im Programm - Gewinnspanne zu niedrig?? - können das Teil aber bestellen.
    Da der Leisten gleich mit den anderen Daytonas ist, hat ein zB Traveller oder TransOpen die gleiche Passform bzw Größe.

    Gruß kai
    den habe ich auch, ist absolut wasserdicht und auch bei Temperaturen weit über 30° noch angenehm zu tragen


 

Ähnliche Themen

  1. SIDI Tourenstiefel
    Von jumbo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 18:10
  2. Welche Tourenstiefel?
    Von Tobinger im Forum Bekleidung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 18:36
  3. Suche BMW Goretex Tourenstiefel in Gr. 44
    Von Tom_GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 22:53
  4. Tourenstiefel mit Schleifpads
    Von assindia im Forum Bekleidung
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 08:23
  5. Tourenstiefel Polo OXTAR GTX
    Von von sassnitz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 15:58