Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

nun mal Klartext

Erstellt von rrobi, 18.05.2009, 20:23 Uhr · 48 Antworten · 6.390 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Ausrufezeichen nun mal Klartext

    #1
    So ... viel viel gelesen ... viele Thema durchgestöbert und doch nicht viel schlauer geworden ...

    Problem: neue Klamotte steht an ...

    eigentlich war geplant : BMW Rallye 2 Pro in blau weil der auch von der Farbe gut passen würde ... (ist ja schließlich nicht ganz unwichtig )

    nun aber viel gelesen über . Reißverschluss a.A. , schlechte Quali, Problemchen hier und da ... und das alles bei ´ner Klamotte von über 1000.- Euro (bei ebay knapp 1000.- Euro) .

    Also ´ne Alternative gesucht .... ABER WAS ????

    Schwarz will ich nicht - Sicherheitsfaktor = -10

    Gerickes Orange auf Grau beim Tuareg 89 ist ja auch nicht der brüller und
    die bei Louis bieten ja nur zur gelben PT-P Jacke eine passende Hose ... die blaue Jacke soll man dann zur Jenas tragen

    UND ... Membran in der Innenhose/Innenjacke zum rausnehmen ... super Idee von den Herstellern ... im Sommer nimmt man das wegen der Wärme raus und muss damit leben nass zu werden ... bo eh ... jemand der das entwickelt sitzt sicherlich jeden Tag auf dem Bike

    So .... was den nun ... ? Eine gute Textilklamotte ... auch ohne Innenklamotten wasserdicht ... zu einem vernünftigen Preis (Jacke und Hose ... sagen wir max. 600.-Euro) .... irgendeine Chance ???

  2. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von rrobi Beitrag anzeigen
    eigentlich war geplant : BMW Rallye 2 Pro in blau weil der auch von der Farbe gut passen würde ... (ist ja schließlich nicht ganz unwichtig )

    nun aber viel gelesen über . Reißverschluss a.A. , schlechte Quali, Problemchen hier und da ... und das alles bei ´ner Klamotte von über 1000.- Euro (bei ebay knapp 1000.- Euro) .
    Man kann genauso viele positive Berichte über den R2P lesen wie negative. Ich hab mich davon nicht kirre machen lassen und bin super zufrieden mit dem BMW-Teil.
    Aber klar: man kann und darf die negativen Sachen nicht außer Acht lassen, eine sogenannte Premium-Marke sollte alles dafür tun, so ein teures Stück Kleidung qualitätsmäßig dem Preis anzupassen.
    Wie gesagt: ich bin zufrieden...

    Zitat Zitat von rrobi Beitrag anzeigen
    Also ´ne Alternative gesucht .... ABER WAS ????
    Kuck doch mal hier
    Besonders der Cayenne Pro ist zu erwähnen. Gibts in verschiedenen Farben, mir gefällt das dunkle Grün ganz gut. hier mal ein Testbericht.
    Die Jacke hab ich heute erst beim örtlichen Zubehörhändler für 299 gesehen (von 399 heruntergesetzt).

    Zitat Zitat von rrobi Beitrag anzeigen
    UND ... Membran in der Innenhose/Innenjacke zum rausnehmen ... super Idee von den Herstellern ... im Sommer nimmt man das wegen der Wärme raus und muss damit leben nass zu werden ... bo eh ... jemand der das entwickelt sitzt sicherlich jeden Tag auf dem Bike
    So dachte ich auch mal. Zugegeben: im Sommerbetrieb ohne Gore-Insert steht man buchstäblich im Regen. Andererseits: nur so erreicht man die Luftigkeit, welche den entscheidenden Vorteil in südlichen Gefilden (oder auch bei uns im Hochsommer) ausmacht. Bei 25° am Gardasee ein Traum, höhere Temperaturen sind für mich problemlos komfortabel vorstellbar.

    Da alle meine bisher besessenen Anzüge bei Dauerregen auch nicht wasserdicht waren, hat sich für mich jetzt auch ohne Gore-Insert nichts geändert: ich trag ne Regenkombi, wenns drauf an kommt.

    Übrigens hat auch der o.g. Revit-Anzug ein Gore-Insert. Allerdings ist da sogar noch eine zusätzliche, herausnehmbare Thermolage integriert, was die Jacke (im Gegansatz zum BMW-Pendant) ganzjahrestauglich machen dürfte....

    Gruß
    Günni

  3. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard

    #3
    die Klamotten von Rev´it habe ich auch schon gesehen ...vor allem das Modell OFF Track gefällt mir sehr gut ... hab allerdings noch nie was von der Marke gehört und auch noch nie einen Test darüber gelesen ...

    werd morgen mal zur Mo-Ecke düsen und mal ein Grapsch-Test machen

  4. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von rrobi Beitrag anzeigen
    die Klamotten von Rev´it habe ich auch schon gesehen ...vor allem das Modell OFF Track gefällt mir sehr gut
    Die Off-Track wird ja mittlerweile auch von Polo vertrieben. Ist quasi die "kleine Schwester" der Cayenne Pro. Mir war die L-Größe leider an den Ärmeln zu kurz, die XL wäre vermutlich am Torso zu weit gewesen. Ein erneuter Vorteil der BMW-Jacken: Zwischengrößen.

    Bei Polo gibts leider, warum auch immer, nur eine Farbe dieser Jacke: gelb. Auch hierbei beachten: ohne Gore-Insert nicht wasserdicht. Zudem besteht die Hauptbelüftung aus einem abnehmbaren Stück Stoff unter den Ärmeln (), drunter ist dann ein Mesh-Einsatz. Da finde ich ehrlich gesagt die aufklappbare Mesh-Tasche an der Brust (Cayenne, R2P) besser.

    Kuck mal, ob dir der gedruckte Revit-Katalog in die Hände fällt. Super Aufmachung, und du wärst überrascht wie viele Modelle es da gibt.


    Für mich käme designtechnisch nur eine Revit als Alternative zu BMW in Frage. Die meisten anderen Hersteller (Held, Büse, etc.) sind irgendwie "biedermeiermäßig". Sicherlich Geschmackssache...

    Gruß
    Günni

    P.S:
    Hier noch ein wenig Lesestoff.

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    UND ... Membran in der Innenhose/Innenjacke zum rausnehmen ... super Idee von den Herstellern ... im Sommer nimmt man das wegen der Wärme raus und muss damit leben nass zu werden ... bo eh ... jemand der das entwickelt sitzt sicherlich jeden Tag auf dem Bike
    jemand der das schreibt hat's noch nicht probiert
    nee ernsthaft, wenn Du das nicht willst (ist die R2P nicht auch mit entnehmbarer Membran?) brauchst Du 2 Anzüge (s.o.) - oder eben entnehmbare Membran und Regenkombi. Und schau dir mal Stadler an, gleicher (Listen-)Preis, besser verarbeitet, individuelle Farbzusammenstellung (gegen Aufpreis), i.d.R. verhandlungsbereitere Verkäufer.

  6. Wogenwolf Gast

    Standard

    #6
    Hallo,

    habe mir die Pharao Tour Jacke zugelegt.
    Auch weil bei der BMW Rallye 2 Pro das Preis-/Leistungsverhältnis (wie soft ) nicht passt.
    Bin mit der Polo-Jacke sehr zufrieden

  7. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    556

    Standard

    #7
    ...ich habe mich für Stadler entschieden.
    Super Zeugs, super Qualität, super teuer.

  8. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Ra_ll_ik Beitrag anzeigen
    ...ich habe mich für Stadler entschieden.
    Super Zeugs, super Qualität, super teuer.
    Kommt aber aus Deutschland und nicht wie die BMW Klamotten aus ....

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.609

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von rrobi Beitrag anzeigen
    SoSo .... was den nun ... ? Eine gute Textilklamotte ... auch ohne Innenklamotten wasserdicht ... zu einem vernünftigen Preis (Jacke und Hose ... sagen wir max. 600.-Euro) .... irgendeine Chance ???
    ja nun mal Klartext!

    Der Rallye Pro ist auch ohne InsertMembran nicht wasserdicht und ja er ist scheißteuer, allerdings auch besser verarbeitet als das Polo-Gegenstück (den hab ich).Unterschied zu BMW, der ist außen dicht und hat noch rausnehmbares Wärmefutter,

    Nachteil: wenn ein Anzug auch ohne Insert dicht ist, läuft dir bei 30 Grad am Gardasee der Schwitz den Buckel runter. das kann keine Membran der Welt verhindern. Damit Endurowandern? oder auch nur rumfahren nein danke!

    du hast dich ja schon umfassend informiert und die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.
    den Allroundanzug, der wasserdicht ist und luftig genug und auch noch günstig.......wenn du den gefunden hast, gib Bescheid, ich nehm auch einen!
    Grüße
    Tiger

  10. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard

    #10
    also ich werde mir das Modell OFF Track von Rev´it mal genauer betrachten ... die Farbkombination entspricht in etwa der R2P .. und preislich scheint es auch interessant zu sein 289 für die Jacke , 205 die Hose ....

    viiiiiieeeeeeeeelllll schlechter als die R2P wird es auch nicht sein ...

    werde über meine Erfahrungen mit der Klamotte schreiben ...


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klartext zu meinem Beitrag "Sozia sucht..."
    Von Naturmaus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 21:12