Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Offener Helm 1200GS

Erstellt von yessy, 20.10.2011, 21:24 Uhr · 14 Antworten · 2.395 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard Offener Helm 1200GS

    #1
    Hallo zusammen,

    wollte im nächsten Jahr für ca. 6 Wochen in ein Gebiet wo es ca. 30 Grad
    u.auch eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit gibt .
    Meine Frage an euch . Könnt Ihr mir eventuell bei der Suche behilflich sein.

    Ralph

  2. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #2
    Bei der Suche nach dem Gebiet?


    Die Linke zum Gruß

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #3

  4. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Oder suchst du einen Helm?
    Du verfolgst mich oder?



    Die Linke zum Gruß

  5. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #5
    Sorry ,

    könnt Ihr mir noch mal verzeien !

    aber eigendlich steht es ja im Titel.

  6. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #6
    Ser's,

    ich fahre gerne den Schuberth J1 (das ist der mit dem Bügel), aber ohne Bügel.
    In der Stadt, wenn es heiss ist, .....

    Als "Ersthelm" habe ich einen System VI.

    Grüße

    Wolfgang

  7. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #7
    Da muss man optisch schon ziemlich schmerzfrei sein .... hat Schuberth wohl auch gemerkt, stellt ihn ein und die Dinger werden gerade bei Polo oder www für 279,- Euro rausgehauen. ( org. 449,-)
    Wenn man so was haben will : sofort zuschlagen.

    Wobei: der "massive Bügel" ist ein Plastikbügelchen ... ich würde mich eher nach einem Enduohelm umsehen.

  8. TR3
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    231

    Standard

    #8
    Ich benutze im Hochsommer für Kurzstrecken gerne den Shoei Jethelm. Sonst würde ich an Deiner Stelle eher zu einem Crosshelm greifen. Falls Du kein Brillenträger bist ist das ohnedies unproblematisch.

  9. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    ich fahre gerne den Schuberth J1 (das ist der mit dem Bügel), aber ohne Bügel.
    In der Stadt, wenn es heiss ist, .....

    Als "Ersthelm" habe ich einen System VI.

    Grüße

    Wolfgang

    Ist auch mein Erst-, Zweit- und Dritthelm

    Benutze den als Ganzjahreshelm (auch ohne den Bügel) allerdings normalerweise auch ohne Visier (das wird nur bei extremen Sch...-wetter montiert)

  10. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.563

    Standard

    #10
    Nolan n43 Air (mit / ohne kinnbügel /visier / schirm) - gute durchlüftung


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit X-Lite Helm X551 auf 1200GS
    Von Gosy im Forum Bekleidung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.12.2013, 10:00
  2. "Offener" Db-Eater für Akrapovic ESD
    Von Gianni1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 20:15
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 13:59
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 13:25
  5. Offener Ebprom bei iii baah
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 16:32