Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Pinlock - Einsetzen oder nicht...

Erstellt von Huck, 10.05.2013, 18:46 Uhr · 21 Antworten · 11.303 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.276

    Standard

    #11
    Hallo
    funktionierte bei meinem alten BMW System 4 Helm tadellos.
    Bei meinem Shoei Multitec war das Teil ein Lachnummer und ist rausgeflogen.
    Es kam Wasser und Dreck zwischen die Scheiben.
    Gruß

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Bei meinem Shoei Multitec war das Teil ein Lachnummer und ist rausgeflogen.
    Gruß
    Kann ich nicht bestätigen. Bei meinem Multitec funktioniert das tadellos.

    Frank

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #13
    Die Pins sind als Exzenter ausgeführt, damit man die Innenscheibe gut auf Spannung bringen kann.

  4. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von copperhead3 Beitrag anzeigen
    Bei meinem 2. Helm ein Shoei Hornet DS habe ich es noch nicht montiert weil ich mir das schöne große Sichtfeld nicht beeinträchtigen möchte.

    Grüße Olli
    Hallo Olli,
    das Visier vom Hornet DS ist stark gekrümmt. Das Pinlook kann der Form dauerhaft nicht folgen. Bei mir bildet sich nach kurzer Zeit ein Luftspalt was natürlich "Käse" ist. Für Endurohelme kann ich es nicht empfehlen, für Straßenhelme aber Top und gerade im Winter und der Übergangszeit durch die "garantierte" Beschlagfreiheit ein echter Komfortgewinn.

  5. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Andy-1150 Beitrag anzeigen
    Hallo Olli,
    das Visier vom Hornet DS ist stark gekrümmt. Das Pinlook kann der Form dauerhaft nicht folgen. Bei mir bildet sich nach kurzer Zeit ein Luftspalt was natürlich "Käse" ist. Für Endurohelme kann ich es nicht empfehlen,...
    Moin,

    würde ich so nicht unterschreiben! Ich hab bei keinem meiner Endurohelme
    (Shoei Hornet DS/ Nexo X-Tour pro) Probleme mit dem Pinlock.
    Passt wie Arxxx auf Eimer! Selbst, nachdem ich das Pinlock zum reinigen entfernt habe
    hats danach wieder sauber gepasst und ist immer noch beschlagfrei im Einsatz.

    Ausser im Winter bei -8°...
    Dann friert es ein und du musst mit leicht geöffnetem Visier fahren...

    Grüsse

    arhar

  6. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #16
    Hallo Ahar, da hab ich aber Pech gehabt visier-luft.jpgmit "meinem" Pinlook". > 1mm Luftspalt im Bereich der Nase, trotz korrekter Montage inkl. max. Vorspannung über die Exenter (Siehe auch Bild). -Andy-1150-

  7. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #17
    Na das is mal `n Luftspalt!
    Da werden die Pinlocks(e) nicht richtig gesetzt sein, war bei meinem Nexo auch
    erst so. Das Visier wurde dann kostenlos erneuert und alles war gut.
    Würde ich reklamieren...

    Grüsse

    arhar

  8. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    #18
    Ich habe Helme von Arai, Shoei, X-Lite und Schuberth, alle mit Pinlock. Was Besseres gibt es überhaupt nicht.

  9. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #19
    PL ist extrem kratzempfindlich bei Schuberth.

    Starke optische Störung durch diese kleinen Kratzer obwohl nur unter fliessendem Wasser gereinigt und immer nur trocken getupft. Für den Preis würde ich das nie wieder kaufen

    Habe auch eine Uvex Enduro Helm der ohne PL nicht beschlägt.

  10. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    PL ist extrem kratzempfindlich bei Schuberth.
    Sollst da drin ja auch nicht rumwischen oder anfassen Wüsste nicht, dass ich mein Visier jemals innen angefasst hätte.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS unteren Tankflansch einsetzen
    Von moeli im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 19:52
  2. Neue Schlösser in Koffer einsetzen
    Von Andi39 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 10:17
  3. Schlösser in die Systemkoffer einsetzen
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 10:45
  4. Reifendichtmittel einsetzen bei RDC ?
    Von NewGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 02:33
  5. Garmin 276 C einsetzen, was brauche ich?
    Von Peter blau im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 20:41