Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Preisfindung Rally 3 Anzug

Erstellt von Karsten007, 28.12.2011, 23:57 Uhr · 15 Antworten · 3.980 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    65

    Standard Preisfindung Rally 3 Anzug

    #1
    Hallo,


    ich bin am überlegen mir eine Rally3- Anzug zuzulegen. Auf der BMW- Homepage ist mir allerdings schlecht geworden als ich den Preis sah (1085€).
    Selbst ein Anruf bei meinem Händler brachte nichts, der Preis bleibt 4- stellig.
    Nun bin ich am überlegen meine Frau so lange zu bequatschen, das sie trotz des Preises einwilligt, oder ein ähnliches Produkt eines anderen Herstellers zu kaufen.
    Könnt ihr mir ein Anzug nennen der bei Optik und Qualität mithalten kann?
    Nur um euren manchmal schon sehr deutlichen Worten vorzubeugen: Nein, ich wollte den Anzug nicht fast geschenkt. Ich dachte halt nur das da etwas mehr möglich ist.

    Gruss Karsten

  2. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #2
    Hallo Karsten

    guckst Du hier

    Kostenpunkt: € 988,-

    da bist Du dann schon 3 stellig

  3. Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    64

    Standard

    #3
    Hi,
    und in der "Bucht" findest Du den schon für 899 € Original.
    Zwar nicht alle Größen - aber vielleicht ist ja Deine dabei.
    Gruß
    RaMa

  4. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #4
    Bei mir gabs 10% vom BMW-Händler. Auch wenn ich parallel ein Bike gekauft hatte, sollten die 10% meist auch so drin sein. Sonst halt bei Kirsch ordern, auch wenn Du vorher eine Anprobe des Anzugs machen solltest, damit er nachher auch richtig passt...

    Guten Rutsch (aber nicht auf dem Bike)

    Dirk

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #5
    Bei ebay gibt es die Jacke ab 500 Euro neu, die Hose manchmal für unter 350,-

    Beim gibt es normalerweise 10-15%.

  6. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Karsten007 Beitrag anzeigen
    Hallo,


    ich bin am überlegen mir eine Rally3- Anzug zuzulegen. Auf der BMW- Homepage ist mir allerdings schlecht geworden als ich den Preis sah

    Gruss Karsten

    Hallo Karsten.

    Ich habe schon öfter zurückstecken müssen weil ich den Anzug - vor allem die Jacke wollte, ich es aber auch nicht eingesehen habe diesen Preis zu akzeptieren.

    Um deine Suche zu begrenzen - denn ich dachte auch, dass es "irgendwann" einen geben wird, der das Teil mal vernünftig raushaut (und ich hatte es nicht eilig, habe lange beobachtet und abgewartet)... es ist beinahe aussichtslos.

    Die Angebote welche die Kollegen hier bereits genannt haben dürften auch auf lange Sicht die einzig realistischen Alternativen sein, das sind tatsächlich die "günstigsten" Angebote.
    Ich hab den Anzug auch noch nie günstiger gesehen.

    Es gibt immer mal Händler, die den Rallye 2 abverkaufen - doch die bemerkt man beinahe nicht im Internet - die machen das alles als Hausinformation direkt an ihren Kundenstamm und man muss recht schnell sein um den Zeitpunkt nicht zu verpassen.

    Einzige gleichwertige direkte Alternative ist der Companero von Touratech, der mir pers. garnicht gefällt und zudem noch teurer angeboten wird.
    Der Hersteller "Stadler" ist nunmal kein günstiger - aber er zählt zum besten was es am Markt gibt. Ist eventell sogar der beste - und alles Made in germany (was bei BMW absolut nicht der Fall ist)

    2012-new-year-super-puma-swiss-alps.jpg

  7. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Parzival Beitrag anzeigen
    Einzige gleichwertige direkte Alternative ist der Companero von Touratech, der mir pers. garnicht gefällt und zudem noch teurer angeboten wird.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2012 new year Super Puma Swiss alps.jpg 
Hits:	239 
Größe:	75,2 KB 
ID:	52372
    Der Companero ist deutlichst teurer ( Liste ca 1600,- ), deckt aber ein deutlich größeres Temperaturspektrum ab, was in jedem Test gewürdigt wird. Da findet man oft Sätze wie "fürs Leben", oder "für alles".

    Der Rallly 3 wird ausdrücklich nicht für kältere Temperaturen beworben, so wie beispielsweise, um bei BMW zu bleiben, der SG3 oder der Atlantis 4.

  8. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Der Companero ist deutlichst teurer ( Liste ca 1600,- ), deckt aber ein deutlich größeres Temperaturspektrum ab, was in jedem Test gewürdigt wird. Da findet man oft Sätze wie "fürs Leben", oder "für alles".

    Der Rallly 3 wird ausdrücklich nicht für kältere Temperaturen beworben, so wie beispielsweise, um bei BMW zu bleiben, der SG3 oder der Atlantis 4.
    Ich wollte eigtl. keine allgemeinen Tips beim Kauf machen weil hier nur nach ner Preisgestaltung für den Rallye 3 gefragt wird. Wer das so entschieden hat wird schon wissen weshalb. Ich kann es absolut nachvollziehen sich diesen Anzug zu wünschen. Der Anzug ist garantiert das Passende für die gewöhnlichen Motorradtouren bei annähernd allen Temperaturen Frühling-Herbst. Den Preis finde ich allerdings schon etwas unpassend für ein Teil das supergünstig in Fernost gefertigt wird.

    Da ich selber schon vieles ausprobiert habe, möchte ich jedoch ergänzend erwähnen, dass man sich nicht auf einen Alleskönner fixieren sollte.

    Grundsätzlich mein Fazit:

    - Leder hat den besten Klimakomfort bei höchster Schutzwirkung. Auch der teuerste Kunstfaser - Reusch, Stadler, BMW Anzug scheuert auf den Protektor runter. Ohne den wäre man geliefert.

    - kein Gore-Tex-Anzug oder Inlet kann so atmen wie Kleidung ohne Membran. Im Hochsommer ist vollkommen aus mit der Funktion. Kommt dann einer Plastiktüte gleich.

    Ich habe es mir abgewöhnt wegen der paar Regenschauer 95% aller Ausfahrten mit einem regenwettertauglichen Kompromiss herumzufahren und anstelle eines Inlets kann ich genausogut Regenkleidung mitführen. Eine regennasse Aussenjacke ist unangenehm und schwer, zudem wird jede Membarn nach einiger Zeit an den Belastungspunkten durch Abnutzung, Scheuerwirkung irgendwann undicht, das Material altert einfach, nutzt sich ab.

    Lieber habe ich Lederkleidung mit Lüftungsreissverschlüssen, die ich bei Bedarf mit einer 2-teiligen Regenkombination ergänzen kann wenns dann soweit ist.

    Die Rallye 2 oder 3 wäre für mich der Allrounder (anstelle meiner 0815-Polo-Pharao-Möchtegern-Alleskönnerjacke) gewesen, trageangenehmer wie (meine) steifen Lederklamotten, auf das Gore-Inlet würde ich keinen grossen Wert legen (die Jacke wird einfach im Regen nass und schwer- unangenehm, auch wenns nicht durch kommt-keine Lust so ein Teil anstelle Regenkleidung mitzuschleppen).

    Atlantis 3 war die geniale Kombination. Weiches und doch stabiles Leder, super passgenau in allen Grössen vorhanden, ziemlich regenfest UND mit Lüftungsreissverschlüssen (die es jetzt glaube ich nicht mehr beim 4 gibt)

    Einziger Kritikpunkt auch hier: richtig teuer

    2012-new-year-super-puma-swiss-alps.jpg

  9. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #9
    Dewshalb meine Kombi:
    Atlantis 4 Jacke und SG3 Hose ... ein kleines bißchen günstiger

    BTT

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Dewshalb meine Kombi:
    Atlantis 4 Jacke und SG3 Hose ... ein kleines bißchen günstiger

    BTT
    Wenn dann umgekehrt, gibt nichts bequemeres als ne Lederhose, A4 Hose und StadtlerJacke


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anzug Rally 2 Pro
    Von cage im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 23:04
  2. BMW Anzug Rally 2 Pro, Gr.54
    Von cage im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 15:35
  3. Anzug Rally 1
    Von noka im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 22:55