Ergebnis 1 bis 9 von 9

Reaktionszeit von Schuberth

Erstellt von Hobestatt, 15.03.2013, 09:28 Uhr · 8 Antworten · 907 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    414

    Standard Reaktionszeit von Schuberth

    #1
    Hallo,

    ich habe am Wochenanfang meinen C-3 mit Reparaturauftrag an den Schuberth-Service geschickt. Da ich bisher keine Reaktion bekommen habe, wollte ich nach Euren Erfahrungen fragen, wann die Kontaktaufnahme von Schuberth nach Einsendung bei Euch erfolgte.

    LG
    Jörg

  2. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    630

    Standard

    #2
    ..fast 3 Wochen...

  3. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #3
    Anno 2006 wurde mein C2 innerhalb von 2 Wochen bearbeitet.

  4. Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    414

    Standard

    #4
    Hast Du Zeugen, Jehova?

    Entschuldigung, den konnte ich mir nicht verkneifen. Aber das fände ich jetzt nicht so toll. Ich habe vorgestern den neuen Rider bekommen und habe kein Bluetooth, weil das SRC mit dem Helm bei Schuberth ist. Naja, im Moment spielt ja das Wetter für Schuberth.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    Anno 2006 wurde mein C2 innerhalb von 2 Wochen bearbeitet.
    Die gute alte Zeit...

    oder darf ich doch hoffen?

  5. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    630

    Standard

    #5
    ...schönes Wortspielkomme aber eher aus der "Brian" Ecke...war bei mir allerdings vor 1 Jahr

  6. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Hobestatt Beitrag anzeigen
    ....oder darf ich doch hoffen?
    Ich denke doch. Lass Schuberth noch ne Woche Zeit.
    Beim C2 hab ich auch keinen "Zwischenbescheid"bekommen. Nach 2 Wochen war der Helm einfach wieder da, mit einem zusätzlichen Ersatzvisier für null Euro. Ich konnte also nicht meckern.
    Zumal, es ist Saisonbeginn, da merken die meisten, das was mit ihren Helm nicht stimmt.

  7. Registriert seit
    13.02.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #7
    ... Schuberth???

    .... ok, die Helme sind gut, daher haben wir die, aber die Firma selbst, bzw. das SRC- System, mit verlaub, so ein SCH.... hatte ich noch nie, und der Service nicht schlecht, die Bearbeitungszeit, na, ja, aber wehendem, dann bist Du auf Dich alleine gestellt.
    Immer nur gehört, "wir haben geprüft, und nichts gefunden"!!!!
    Glücklicherweise hat Louis nach Ihrer Philosophie gehandelt, und uns entsprechend als Kunden behandelt!
    Jetzt haben wir noch etwas "Kohle" investiert, und warten auf unser blue-bike System von der Fa. Votronic!
    Und wenn wir wieder neue Helme benötigen, dann werden wir uns nicht mehrt unbedingt an der Firma aus Magdeburg, bzw. deren Produkten orientieren!!!

    Mit der linken zum Gruße,

    LEO

    p.s. wer´s mag, da giebts besserer mit dem Namen Schuberth, z.B. klassische Musik!!!
    ... möchte Euch nicht alle klauen, sonst wäre das komplette Textfeld voll!

  8. DO_Q Gast

    Standard

    #8
    Moin,

    ich kann über den Service nicht klagen.

    Meinen Helm hatte ich zur Jahresdurchsicht bei Polo abgegeben, dort hatte ich ihn damals auch gekauft.
    Mit Kaufbeleg in Kopie wird der Helm dann nach einer kurzen Bestandsaufnahme zu Schuberth geschickt.
    Bei mir war unter anderem ein Scharnier für die Aufnahme der Sonnenblende defekt.

    Bei mir ist das so letztes Jahr gegen Ende Okt./ Anfang November geschehen. Kann auch schon Mitte Nov gewesen sein, bin mir nicht mehr so sicher.

    Da ich es nicht eilig hatte und das Wetter eh beschissen war, habe ich den Helm erst nach 4 - 5 Wochen abgeholt. (Polo hatte sich nach ca. 2 Wochen schon gemeldet.)

    Ergebnis:
    Gereinigtes Viesier
    Gereinigte Sonnenblende + Reparatur des Scharniers
    Austausch Innenfutter
    etc..pp..

    Und das Ganze für 0 Euro.
    Bei Polo sagte man mir vorher noch, dass ich das Scharnier wohl zahlen müsste.

    Eine weitere Aussage war auch, dass recht viele Fahrer ihre Schuberth-Helme über Weihnachten zur Durchsicht einschicken.

    Vielleicht hast du Glück und es geht schneller, oder es dauert halt länger, je nachdem wie die Werkstätten frequentiert sind.


    Gruß

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #9
    Moin,

    bei dem C3 meines Jüngsten war das Sonnenvisier auf einer Seite aus der Halterung gebrochen. Nicht selbst zu reparieren. Hin zu Schuberth und nach einer Woche kam der Helm zurück:

    Neues Sonnenvisier, neues Haupt- und PinLock-Visier - komplett eingebaut ... alles zu NULL Euro!


 

Ähnliche Themen

  1. Schuberth C3
    Von qtreiber1100gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 22:05
  2. Biete Sonstiges Schuberth C2
    Von Tommykater im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 19:34
  3. Biete Sonstiges 2x Schuberth C3 und 2x Schuberth SRC-System
    Von Bolle1188 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 12:06
  4. !!! Schuberth SRC wie neu !!!
    Von GS Rudi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 20:49
  5. Helm Schuberth C3 und Schuberth SRC
    Von MaRei im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 21:29