Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Regenjacke in Signalfarbe

Erstellt von Boxerrockser, 02.09.2014, 16:17 Uhr · 39 Antworten · 8.786 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #21
    mal ehrlich, ich bin ja auch immer in einem freundlchen schwarz unterwegs und mache mir über eine schlechte Sichtbarkeit keine Gedanken. Bei Regen aber, muss ich sagen, habe ich schon meine ganz großen Bedenken. Da ich aber so gut wie nie im Regen unterwegs bin, habe ich über die Anschaffung leuchtender Regenkleidung noch nicht nachgedacht. Eines ist aber mal sicher, schaden kann das bestimmt nicht

  2. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    #22
    Ich bin ja eigentlich auch kein Freund von diesen Signalfarben als Mopedbekleidung. Aber bei Regen, speziell auf der BAB, finde ich doch eine Aufmerksamkeitsverbesserung für die Dosenfahrer durch Leuchtfarben auf dem Töff von Vorteil. Ich habe mir diese Jacke von Held bei Polo gekauft: HELD Regenjacke Wet Tour schwarz-neongelb 4XL | Polo-Motorrad . Diese ist recht körpernah geschnitten, nicht so flatterig wie die meisten anderen Regenjacken, atmungsaktiv und hat eine Kapuze im Kragen integriert.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #23
    4XL körpernah geschnitten, der war gut

    was ich allerdings geil finde ist ne Regenjacke mit Kapuze, die man unter den Helm zieht. die ziehts immer oder wird nass

  4. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    #24
    @AmperTiger: das mit 4XL war mal Zufall beim Verlinken Ich bin 'nen "Schmaler" mit L bis XL.

  5. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ... Regenjacke mit Kapuze, die man unter den Helm zieht....
    Die hier ist klasse, mit Kapuze ... halt nicht gelb
    wobei ... ich hab ja so nen schlimmgelben Helm auf

    1.PS: Lustig finde ich ja schon, das
    "Gelb" anscheinend im Regen besser gesehen wird und dann wohl das nette Argument nimmer wirkt, dass man doch bitteschön den Einsatzkräften (Polizei, Strassen-/Bauarbeiter, Müllmänner, Erstklässler ...) den Vorteil der Sichtbarkeit lassen sollte !?

    2.PS: Warum ist die Regenkapuze nicht Standart bei den Allwetter-Motorradklamotten !? Beim Atlantis z.B. im Kragen verbaut oder an den Texmex-Inlays angenäht.
    Wäre ne einfache und regensichere Lösung.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    Die hier ist klasse, mit Kapuze ... halt nicht gelb .
    die kann sogar ich, als Gelbverweigerer, gelten lassen

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #27
    die Exklusivität von Warnfarben für diverse Gruppen ist nicht mein Argument gegen Warnwesten etc. Ich mag es ganz einfach nicht, sehe dafür im trockenen Alltag für mich keinen Vorteil. Aber es kann schon sein, dass wenn alle in Leuchtfarben rumfahren, bei den anderen Verkehrsteilnehmern ein Gewöhnungseffekt eintritt und das dann einfach nicht besser wahrgenommen wird als ohne.

    Aber wie gesagt, bei mir rein kosmetische Gründe. Im Regen jedoch würde ich mir einen Sicherheitsvorteil erwarten, weil eben alle anderen in ihrer Sicht zusätzlich behindert werden. Durch den Regen, oder Nebel und durch ihre ungepflegten Scheiben

  8. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #28
    Alpinestars Quick Seal Out

    quicksealoutjktfluo.png
    Gibts auch mit passender Hose.

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #29
    Mijo soll doch endlich ne eigene Rubrik dafür aufmachen. "Wahnfarben pro und Contra" ode so ähnlich.

    Wird langsam lästig, dauernd das Forum zu durchsuchen.

    Neongelbe Regenjacke ist in etwas so sinnvoll, wie mit eingeschalteter Nebelschlussleute mit 140 bei Regen über die Bahn zu blasen.

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    .... wie mit eingeschalteter Nebelschlussleute mit 140 bei Regen über die Bahn zu blasen.
    Fahr nach Wien, da siehst Du das schon bei leichtem Nieselregen in der Stadt.....


    und mindestens 3 Wochen lang, weil sie dann vergessen, den Schalter wieder auszumachen (zumindest bei den älteren Modellen)


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FLM Stormchaser Regenjacke und -Hose in XL
    Von Boarshill im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.12.2013, 09:03
  2. Motorradjacke in Signalfarbe (leuchtgelb)
    Von moto-adventure.ch im Forum Bekleidung
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 22:28
  3. Motorad Tour in den Schwarzwald
    Von Mucky im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 09:48
  4. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56