Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

richtige Regenkleidung?

Erstellt von Worldexplorer, 02.01.2011, 18:00 Uhr · 18 Antworten · 2.593 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    75

    Frage richtige Regenkleidung?

    #1
    Hallo liebe Gemeinde,
    Hoffe Ihr seit alle gut ins Neue reingekommen! Alles Gute an dieser Stelle an alle Mitglieder.
    Habe mal ne Frage, beabsichtige mir Regenkleidung zu kaufen. Welche Sachen o. Produkte könnt Ihr da empfehlen, gerade auch was Langstrecke betrifft?
    Bin gespannt auf Eure Antworten, einen schönen Abend noch,
    bis denne
    Thömer

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.274

    Standard

    #2
    Hallo,
    zweiteilig und innen kaschiert, dicht sind die alle.
    Wenn Du dicke Stiefel hast, probieren ob sie drübergehen.
    Gruß

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #3

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #4
    ... habe damals im Held werksverkauf was gekauft .. (mistral) - wichtig war mir, dass die jacke / hose weit genug ist um auf stop ohne probleme über jacke / stiefel zu bekommen ( == weite öffnungen) . da meine jacke / hose an sich schon goretex sind und die regen jacke / hose nur für "extremen " regen sein sollen, reicht mir diese kombination immer gut ..

    mfg

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #5
    Ser's,

    ich empfehle, wenn es das wieder gibt, die zweiteilige Regenkombi vom Hofer/Aldi.

    Hat ca 19,90 gekostet, ungefähr eineinhalb Jahre gehalten. Guter Einstieg (auch mit Stiefeln), wasserdicht.

    Als es im Schritt reingewassert hat, hab' ich das Ding in den Mist geschmissen.
    Alles zusammen: Optimales Preis-Leistungsverhältnis.

    Ich warte schon darauf, dass es so ein Ding wieder gibt.

    Für die Mehrtagestour bevorzuge ich die waserdichte Lederkombi.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    trocken bleiben vom feinsten - wahnwesten verblassen vor Ehrfurcht

  7. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #7
    Hallo Iami,

    Danke f. d. Info, aber da lass ich lieber die Finger von, ich habe keine Lust nach dem geiz ist geil und am Ende Produkt ist Schei... Prinzip einzukaufen, dann lieber ne vernünftige Anschaffung und etwas höher im Preis,
    Gr. Th.

  8. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #8
    Hallo Hartmut,
    Da gefallen mir die links schon besser werde mich da mal schlau machen und auch danke an Dich zurück für den Beitrag,
    Gr. Thömer

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #9
    moin,

    polo hat welche die heisst "stormchaser"
    gibbet als einteiler oder zweiteiler.

    ich hab den zweiteiler und meiner ist dicht.

    das besondere an der klamotte: die ist keine plastiktüte sondern atmungsaktiv.

  10. Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    417

    Standard

    #10
    Hallo ,

    ich habe seit Jahren den günstigen Zweiteiler von Louis und bin damit in Kombination zur Goretexkleidung vollauf zufrieden. Den gibt es auch in vernünftigen Größen (Als Überkleidung). Vor Einteilern rate ich dir ab, falls du nicht gerade artistische Fähigkeiten besitzt.
    Gruß

    Roland


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regenkleidung
    Von Stefanc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 11:29
  2. Das richtige Öl
    Von voki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:07
  3. der richtige sprit
    Von andiaufderq im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 08:38
  4. Das richtige Öl?!
    Von Flooster im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 20:59
  5. Wie finde ich die richtige GS bzw. das richtige Baujahr?
    Von eifel68 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:11