Ergebnis 1 bis 5 von 5

Rukka Cosmic zu groß

Erstellt von TripleBlackAdv, 26.03.2015, 23:51 Uhr · 4 Antworten · 677 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.04.2012
    Beiträge
    63

    Standard Rukka Cosmic zu groß

    #1
    Hallo zusammen,
    nach einer Sasion mit der Rukka Cosmic in Größe 58 merke ich einfach das die Jacke zu weit für mich ist. 😔
    Ich bin 1,98 m groß und sehr schlank.
    Nachdem ist heute in diversen Motorrad-Shops war und die Verkäufer alle verzweifelt aufgegeben haben meine Frage:

    Kennt ihr eine Firma, die Gore Tex Jacken umändern?

    Vielen Dank und hoffentlich bald besseres Wetter!!
    Gruss Matthias

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #2
    Aus welcher Ecke kommst Du ?

  3. Registriert seit
    25.04.2012
    Beiträge
    63

    Standard

    #3
    Aus dem Münsterland...

  4. maggelman Gast

    Standard

    #4
    Gore-Tex® Repair Center Austria
    Fa. Ingrid Grötzmeier,
    Kürnbergstrasse
    A-4061 Pasching
    T | 0043 (0) 7229 / 73250
    F | 0043 (0) 7229 / 73250 – 5
    repair@rgleder.at

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #5
    Einen Sattler Fragen ,die könneten das mit Sicherheit ,ob sie es machen ist ne andere Sache .

    googel doch mal und ruf an in deiner Gegend .


 

Ähnliche Themen

  1. Rukka Cosmic - jemand Erfahrung
    Von GS-Raven im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 23:46
  2. Fehlkauf - Maschine ist zu groß
    Von Moggi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 16:16
  3. Rukka Statement zu Vorschrift in Frankreich
    Von agustagerd im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 22:06
  4. ERLEDIGT RUKKA Damenhose zu verkaufen.....
    Von alpenbiker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 18:16
  5. Biete Sonstiges RUKKA Hose zu verkaufen
    Von bastl-wastl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 06:35