Ergebnis 1 bis 6 von 6

Rukka Päijäni Hose

Erstellt von Helle, 11.07.2014, 18:58 Uhr · 5 Antworten · 1.345 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    234

    Standard Rukka Päijäni Hose

    #1
    Hallo.
    Ich bin auf der suche nach einer guten Hose,dabei bin ich auf die hier gestoßen.
    Meine Frage währe,hat jemand diese Hose und kann mir jemand etwas über das Luftpolster die in der hose sein sollen etwas erzählen,kann es mir im besten willen nicht vorstellen,soll sicher für den Sitzkomfort dienen oder bin ich da auf den Holzweg?


    Tourenanzug Rukka Päijänne


    Den besonderen Ansprüchen von Reise-Enduristen möchte Rukka mit dem neuen Tourenanzug Päijänne entsprechen.
    Voll ausgerüstet soll der Päijänne selbst dem widrigsten skandinavischen Wetter trotzen. freundlicherer Witterung und steigenden Temperaturen kann der Anzug schrittweise an die geänderten Einsatzbedingungen angepasst werden: Der Sturmkragen aus elastischem Gore-Tex-Dreilagenlaminat lässt sich entfernen, Belüftungsreißverschlüsse an Brust, Rücken, Seiten und Oberschenkeln ermöglichen kontrollierte Frischluftzufuhr.
    Die Innenjacke und -hose mit wasser- und winddichter, atmungsaktiver Gore-Tex Performance Shell sowie temperaturregulierendem Outlast-Futter lassen sich herausnehmen.
    Zahlreiche, teils wasserdichte Taschen bieten jede Menge Stauraum, Weitenverstellungen an Ärmeln, Taille und Hüfte erlauben eine individuelle Anpassung. Die Hose verfügt am Gesäß über das klimaregulierende Rukka AirCushion System sowie über Antiglide-Keprotec für sicheren Halt auf der Sitzbank.
    Der Beinabschluss mit langen Reißverschlüssen ermöglicht es, selbst Endurostiefel über oder unter der Hose zu tragen. An den Innenseiten der Beine schützen Lederbesätze vor heißen Motorradteilen. Für viel Sicherheit sorgen die höchst komfortablen Rukka D3O-Air-Protektoren, die nach neuesten CE-Normen geprüft sind.
    Benannt ist der Anzug nach dem Päijänne See, dem längsten See in Finnland.
    Die Päijänne Jacke gibt es zum Preis von 699 Euro UVP in den Farben Sand/Schwarz und Neongelb/Schwarz in den Größen 46 bis 62 sowie in Schwarz von 46 bis 66, die Päijänne Hose für 549 Euro in Sand/Schwarz in den Größen 46 bis 62 sowie in Schwarz in noch größerer Vielfalt, nämlich mit normaler Beinlänge in den C2-Größen 46 bis 62 sowie in den C1-Kurzgrößen 48 bis 66 und in den C3-Langgrößen 48 bis 58.

  2. Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    114

    Standard

    #2
    Hi,
    Deine Vermutung ist richtig, kann man sich vorstellen wie das Polster in einer Radhose, nur dünner.
    Besitze die Kombi seit diesem Frühsommer, ob jetzt allerdings der Sitzkomfort gegenüber meiner alten Rukka-Kombi ohne so ein Polster besser ist kann ich nicht wirklich sagen. Schaden tut es zumindest nicht
    Habe mir trotzdem eine andere/bessere Sitzbank für die LC geholt. Aber das ist dann ein anderes Thema.
    Ansonsten bin ich zufrieden mit der Kombi.

    Grüße, Frank

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    234

    Standard

    #3
    Hallo Frank!
    Dachte schon,dass niemand diese Hose hat,danke für deine Antwort.
    Ich habe sie mir schon mal bestellt,denke es ist mit Sicherheit keine schlechte Wahl.
    Sie macht ansonsten einen sehr guten eindruck und mit Rukka kann man normalerweise sowieso nichts falsch machen "meine Meinung"
    Mal sehen wie sie sich tragen läst.
    Mit dem Luftpolster bin ich auch deiner Meinung,kann nicht schaden.

    Grüße.Helle

  4. Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #4
    Schreib bitte mal Deinen Eindruck von dieser Hose auf. Ich benötige auch eine neue. Danke.

  5. Registriert seit
    21.07.2014
    Beiträge
    259

    Standard

    #5
    Servus Helle,

    ich bin auch gespannt wie Deine Eindrücke sind!

    Danke im Voraus dafür!

    LG

  6. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    234

    Standard

    #6
    Hallo!
    Bin eben zurück von 4Tage Gardasee,konnte meine neue Hose gleich mal testen,sind um 5 Uhr Morgen losgefahren,dichter Nebel 15Grad bei nasser Straße,2 Std.,ohne Futter! Hatte kein Kältegefühl,ab Trentino 32 Grad Schwül,Wärmegefühl ja aber musste nicht in der Hose schwitzen,war gerade noch angenehm zu Tragen,ab Riva del Garder Gewitter und Regen,sie hat mich noch die Std. fahrt im Regen Trocken gehalten.Bin schon von der Hose beeindruckt,sehr gute Verarbeitung,Optisch sehr schön,sehr angenehm zu Tragen und Sitzt dank den Stretsch Einsätze an den Knien,Oberschenkel und am Hintern sehr gut,dadurch auch kein Strenges verspannen beim fahren bemerkt.
    Zum Luftkissen am Hintern,zum Sitzkomfort dient es sicherlich kaum,aber die wärme wird gut weitergeleitet,man Schwitzt sich merklich weniger den Hintern ab,habe ich den eindruck bekommen.
    Was soll ich noch sagen,mir ist die Hose das Geld jedenfalls wert,für die beste Wahl.
    Auch in der Länge hat Rukka nicht gegeizt,mit meine 1,87m ist die normale Größe lang genug,hatte sie erst in C3 also lang bestellt gehabt,weil ich es hasse,wenn es beim fahren die Hose fast bis zum Stiefelende hochzieht,Lang heißt anscheinend bei Rukka sehr lang.Auch die Größe reicht eine Nummer kleiner,sind groß geschnitten.
    Ich hoffe ich konnte jemanden mit meinen bericht weiter helfen.

    Gruß Helle


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 12:29
  2. Rukka GTX Hose APR2
    Von flodur im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 17:21
  3. Rukka Unit Hose Größe 52
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 20:07
  4. Rukka United Hose in Größe 54 länge C1 neuwertig
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 21:03
  5. Rukka Unit Hose
    Von nypdcollector im Forum Bekleidung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 21:11