Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 81

Schuberth C 3 oder BMW Systemhelm 6

Erstellt von Ellafreund, 18.01.2009, 13:55 Uhr · 80 Antworten · 67.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #31
    Laut Auskunft meines von Vorgestern sollte der 5exer ab April verfügbar sein. Mal sehen was früher kommt, der neue Systemhelm oder die Sonne?

    Also abwarten und Teetrinken (und mit dem 4er Helm noch weiterfahren).

    Grüße,
    Martin

  2. frank69 Gast

    Standard

    #32
    Hallo !
    Der Anruf beim in Bochum war sehr ernüchternd. Keine konkrete Aussage zur Lieferzeit, aber erstmal mit "ab 570,-€ " gedroht...

    Ich hab´nu den C3 in schwarz bestellt, 350,-Sonderaktion bei POLO.

    Frank

  3. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    36

    Standard Schuberth C 3 oder System 6

    #33
    Kann nur sagen ,System 6!!!
    Habe meinen gerade in der NL Düsseldorf erhalten und bin von Verarbeitung und Passform begeistert.
    Jetzt wird n. Woche noch die Commanlage eingebaut und dann
    geht es mit neuem Helm ind den Frühling.

  4. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #34
    Commanlage??

    Ich bin froh daß ich wenigstens beim Fahren meine Ruhe habe... ;-)

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Burkhard13 Beitrag anzeigen
    Kann nur sagen ,System 6!!!
    Habe meinen gerade in der NL Düsseldorf erhalten und bin von Verarbeitung und Passform begeistert.
    Wie, was? Werden die nun schon ausgeliefert? Sind wir Ösis wieder mal so benachteiligt das wir die heiße Ware erst im April bekommen? Und nach Bochum soll er gar nicht kommen?

    Gute Informationspolitik von BMW - Bravo!

    Will endlich einen 6er in Händen halten um mir doch nicht noch vorher einen C3 anzulachen. Mein 4er ist doch schon etwas sehr alt (2001).

    Grüße,
    Martin

  6. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    15

    Unglücklich

    #36
    ich habe mir beide helme, c3 und evo 6, einmal genau angesehen.
    dabei fielen mir ein paar kleinigkeiten auf:

    c3
    - bei keinem der von mir anprobierten helme lag bei geschlossenem visier das visier vollflächig auf der umlaufenden gummidichtungslippe auf, insbesondere nicht im oberen bereich.
    handelt es sich hierbei um serienstreuungen? kann die auflage nachträglich einwandfrei d. h. dichtschließend hergestellt/justiert werden?

    - kann sich bei der "plastiknase" zur arretierung des visiers in der geschlossenen stellung im langzeitbetrieb spiel durch verschleiß einstellen so daß es zu unerwünschtem luftzug kommt?

    - im gegensatz zum evo 6 ist der randbereich um die pinlock-scheibe deutlich größer. warum?

    evo 6
    - die äußere schale des kinnteils ist, ähnlich einer integrierten "autostoßstange" deformierbar, sie kann mit dem daumen eingedrückt werden. hat dies auswirkungen auf die schutzwirkung? wie funktioniert das sicherheitskonzept?

    - die innere "polsterung" (hartschaum) des kinnteils geht über eine deutlich geringere breite als beim c3. warum?

    - bei einem großteil der von mir probierten helme ließ sich das visier nur durch kräftigen druck auf die obere visierkante einwandfrei vollständig schließen.
    im fahrbetrieb ist dies nicht unbedingt praktikabel. handelt es sich hierbei um serienstreuungen und läßt sich dies nachträglich justieren?

    - der evo 6 verfügt über einen "helmspoiler", der c3 nicht. beide anbieter geben an, den helm im windkanal optimiert zu haben.
    der kunde steht vor einem rätsel. warum der unterschied und was bezweckt er?

    diese fragen habe ich auch den händlern gestellt. leider konnten sie nicht beantwortet werden.

    weiß jemand mehr?

  7. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    2.232

    Standard

    #37
    Ich habe mir den C3 zugelegt ( Preis) da die Helme ja eh vom gleichen Hersteller kommen. Mit dem Visier hatte ich auch meine anfänglichen Probleme, mit dem ''fest schließen''. Ansonsten ein super Helm.

    Gruß Olaf

  8. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #38
    Gestern hatte ich mit dem C3 mal RISCHTISCH Regen.... manoman, hat das geschifft in Köln...

    also, bei extremen Niederschlägen (mind. 5 cm Wasser auf der Straße weil es gar nicht so shcnell ablaufen konnte) spritzte es am oberen Rand des Visiers rein. Zum Glück nur minimal....
    Aber nochmal: So einen Regen hats nunmal nicht jeden Tag, und bei normalem Regen ist der Helm absolut dicht!

    Ich bin immer noch zufrieden....

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #39
    Hab mir gerade den BMW 6 Helm beim angesehen und bin gar nicht begeistert - Verarbeitung nicht wirklich Top. Da bin ich vom 4er Helm noch anderes gewohnt.

    Problemzone dürfte das Visier sein, dieses schloss bei allen ausgestellten Helmen nicht vollständig, an einer der beiden Seiten steht es stehts etwas ab. Erst durch stärkeren Druck auf die Visieroberkante auf der entsprechenden Seite konnte dieses erst komplett geschlossen werden, aber wie soll ich das während der Fahrt mit Handschuhen machen?

    Angeblich verwenden BMW und Schuberth etwas unterschiedliche Musterköpfe (ich weis, beide Helme werden bei Schuberth hergestellt). Kann jemand etwas dazu sagen?

    Von der Passform fand ich den C3 etwas sympatischer, obwohl ich unbedingt einen 6er wollte. Jetzt bin ich wieder unentschieden und werd nochmal schauen wenn es auch silberne 6er gibt.

    Grüße,
    Martin

  10. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Angeblich verwenden BMW und Schuberth etwas unterschiedliche Musterköpfe (ich weis, beide Helme werden bei Schuberth hergestellt). Kann jemand etwas dazu sagen?

    Von der Passform fand ich den C3 etwas sympatischer, obwohl ich unbedingt einen 6er wollte. Jetzt bin ich wieder unentschieden und werd nochmal schauen wenn es auch silberne 6er gibt.

    Grüße,
    Martin
    Ich fahre mit dem Concept (1) und habe die Nachfolger sowohl von BMW wie auch von Schuberth probehalber auf dem Kopf gehabt. Aber die BMW - Helme passen zu meinem Kopf NIE. Obwohl mir die BMW - Helme besser gefallen kommen nur die Schuberth in Frage. Ich meine die Kopfform für die BMW - Helme ist deutlich schmaler geschnitten als bei Schuberth.


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche BMW Systemhelm 5 oder 6, Gr.56/57....
    Von boxertreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 19:03
  2. Schuberth C2 oder J1
    Von Adventure-Biker im Forum Bekleidung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 21:31
  3. Schuberth C3 vs. BMW Systemhelm 6
    Von twogoowtwodie im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 18:48
  4. Schuberth oder BMW Systemhelm in Gr.56/57...
    Von thomas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 11:47
  5. Schuberth Concept oder C2...
    Von thomas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 13:18