Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 81

Schuberth C 3 oder BMW Systemhelm 6

Erstellt von Ellafreund, 18.01.2009, 13:55 Uhr · 80 Antworten · 67.822 Aufrufe

  1. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #51
    Ihr könnt wenigstens Vergleiche anstellen, unsere 2 in der Pfalz haben gerade mal 2 zur Anprobe und können weder sagen wann sie noch andere Größen bekommen noch wie lange eine Bestellung dauert Ist mal wieder perfektes Timing von BMW. Lange werde ich aber nicht mehr warten, den C3 bin ich schon gefahren und der war gut. Mein Plan war eigentlich den 6er mit dem neuen BT von BMW zu nehmen aber wenn die nicht liefern können liefert eben Schuberth

  2. frank69 Gast

    Standard

    #52
    Hallo !
    Nochmal kurz zum C3: Nachdem ich Dienstag um 19.00 Uhr per Mail den Akustikkragen, der sich zu leicht vom Kinnteil des Helms löst beanstandet habe, war das Ersatztei heute um 10.00 Uhr kostenlos per Paketdienst bei mir.
    Ist das Service oder nicht ?!?

    Natürlich kann man auch sagen: Hätten die das gleich richtig gemacht...u.s.w.
    Aber trotzdem: Schuberth war immer und bleibt für mich die Referenzklasse im Servicebereich.

    Frank

  3. Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    325

    Standard

    #53
    Hallo!
    Hatte bis jetzt den Schuberth Conzept und war vom C3 begeistert. Gründe: leise, Visierrasterungen, beschlagfrei, liegt gut hinter dem hohen Windschild meiner GS.
    Aber ich habe mich dann für den BMW entschieden, weil: kann alles genauso gut, passt aber für meine Kopfform besser und er gefällt mir besser. Das Visier schließt mit Daumen und Zeigefinger gut.
    Viele Grüße

  4. Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #54
    Ich fahre den C3 seit einer Woche...
    Ist ein super Teil... leise, bequem,leicht...
    Aber mit der Qualität bin ich enttäuscht, muß den Helm heute nach Magdeburg zum Service schicken...
    Kinnteilblende gerissen, Inlettbefestigung im Bereich der Stirn rastet nicht ein und rutscht immerwieder aus der vorgesehenen Befestigung...

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Patient71 Beitrag anzeigen
    Ich fahre den C3 seit einer Woche...
    bisher keinerlei Probleme. Hält und paßt alles, auch nach ~3.500 KM.

    Das Einrasten des Visiers flutscht ebenfalls super.

  6. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    15

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Patient71 Beitrag anzeigen
    Ich fahre den C3 seit einer Woche...
    ...
    Kinnteilblende gerissen,...
    der bmw evo 6 hat blenden vor der unterkonstruktion des kinnteils... der schubert c3 auch?

    oder was verstehst du unter kinnteilblende?

  7. Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    194

    Beitrag

    #57
    Zitat Zitat von r100r Beitrag anzeigen
    der bmw evo 6 hat blenden vor der unterkonstruktion des kinnteils... der schubert c3 auch?

    oder was verstehst du unter kinnteilblende?
    Hi,
    das ist die untere Leiste am Kinnteil...
    Zu deiner Frage, weiß nicht, kann den C3 nicht mehr betrachten, ist schon in Magdeburg...

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #58
    So, nun hab ich mich auch für den C3 entschieden, passt einfach besser auf meinen Eierschädel.

    Und das Visier kann man mit einer Hand und nur einem Finger schließen......

    Einfach top der Helm, viel leichter als mein Systemhelm 4. Das Pinlock Visier konnte ich schon ausgiebig testen, kein Beschlagen mehr bei den dauernd wechselnden Temperaturen in den Bergen. Hatte Gestern von +22 bis +8 Grad alles auf meiner Tour.

    Auch sitzt der Schubert viel bequemer als mein alter BMW Helm, da spürt man die 10 Jahre Entwicklungsarbeit.

    Sonnenblende ist absolut top, nie mehr Sonnenbrille unterm Helm. Ein Segen bei den vielen Tunnels und Lawinenverbauten bei uns hier.

    Bin vom Schubert begeistert, jeden Cent wert.

    Grüße,
    Martin

  9. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #59
    Habe heute auch den C3 gekauft, BMW will ja nicht Mal sehen wie er sich macht

  10. Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    4

    Standard BMW System 6

    #60
    Habe einen nagelneuen, 520 € teuren BMW-System 6 genau 14 Tage gefahren - nun liegt er, wie mittlerweile (lt. Auskunft Schuberth) wie jede Menge andere Helme auch, seit fast 6 Wochen (!!!) irgendwo rum und wartet auf Reparatur / Austausch.

    Was ist passiert?
    Mir ist bei 250 km/h (evtl nur bis 200 km/h zugelassen? grins) das re. Verkleidungsteil weggeflogen.

    Habe von Händler einen Vorführhelm für diese Zeit bekommen.

    Sollte der Helm eines Tages wiederkommen, werde ich ihn höchstwahrscheinlich verkaufen, da das Visier eh nicht 100 % abdichtet und mir die Augen durch Zugluft tränten.

    Habt Ihr ähnliche Probleme damit ?


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche BMW Systemhelm 5 oder 6, Gr.56/57....
    Von boxertreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 19:03
  2. Schuberth C2 oder J1
    Von Adventure-Biker im Forum Bekleidung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 21:31
  3. Schuberth C3 vs. BMW Systemhelm 6
    Von twogoowtwodie im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 18:48
  4. Schuberth oder BMW Systemhelm in Gr.56/57...
    Von thomas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 11:47
  5. Schuberth Concept oder C2...
    Von thomas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 13:18