Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 88

Schuberth C3

Erstellt von Morcega, 05.09.2008, 10:38 Uhr · 87 Antworten · 29.020 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #31
    Intermot Donnerstag, bei Schubert, aaah da is er in XXXL (im Geschäft erst ab November) , sieht toll aus, aufgezogen aah, ......oohh , er drückt ???!!!
    sonst ist er toll, die nette Kontaktperson auf dem Stand meint das ist ein Vorserienmodell , ich soll mir die Endmodelle im Shopp anschauen und testen, werde ich.
    Aufziehen toll einfach, Verschluss fummellig aber geht , Pinlock toll, wo ist die Funktion Scheibe nach vorne drücken zum belüften bei Regen?(beim Concept war er), kannte keiner auf dem Stand!!!???
    Sonnenblende andere Stelle zum öffnen, geht, KLappe auf toll.
    Blutho Schnäpchen derzeit ???? 250 Euro pro Person !!! und nicht zu verbinden mit anderen Bluthos, tooollllll
    naja ich kann mir ja immer noch nen Eimer kaufen als Helm (nette ANtwort eines ehemaligen Freundes),

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von sukram Beitrag anzeigen
    ....
    Aufziehen toll einfach, Verschluss fummellig aber geht , Pinlock toll, wo ist die Funktion Scheibe nach vorne drücken zum belüften bei Regen? ....
    dank pinlock ist die belüftung bei regen überflüssig geworden. so ist der helm auch bei regen leiser und dicht.
    sollte das nicht reichen, kann man das visier schliessen ohne zu verrasten. dann ist unten ein kleiner spalt offen.

  3. Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    134

    Standard

    #33
    hallo,
    auch ich bin auf den c3 umgestiegen....
    vorher hatte ich den concept. fazit
    zwar schon sehr hochpreisig aber ich finde er ist sein geld wert.
    viel leiser als der alte, die aerodynamik ist auch super. da wackelt nichts.
    die belüftung macht ihrem namen alle ehre.
    das einzige was ich bemängle ist, das bei ca 80 das visir schon zuklappt.
    aber durch die gute belüftung habe ich bei diesem helm eigentlich nicht mehr das bedürfniss ständig offen zufahren.
    anlaufen tut auch nichts, bei dunkelheit habe ich allerdings doppelbilder. wahrscheinlich muss die scheibe nochmals geputzt werden.

  4. hbokel Gast

    Standard Scharnier defekt

    #34
    Hallo,

    leider habe ich eine unerfreuliche Erfahrung mit dem C3 zu berichten: die Visier-Mechanik ist schon nach sechs Wochen defekt.

    Zunächst war mir nur ein Klappergeräusch aufgefallen. Als ich das Visier dann zur Kontrolle abgenommen hatte, lag ein Teil der Visierhalterung in der Aussparung des Visiers:



    Das abgebrochene Teil sieht wie der End-Anschlag aus, der wohl etwas schwach ausgelegt ist. Mit den früheren Versionen der Schuberth-Concept (C1 und C2) hatte ich diesbezüglich nie Probleme. Die Umstellung auf die neuen Scharnierform des C3 scheint die Stabilität nun verschlechtert zu haben.

    Auch helmseitig erkennt man, wo das unterdimensionierte Plastikteil nachgegeben hat:



    Also bin ich zum Händler meines Vertrauens gefahren - in der irrigen Ansicht, dass es dort Ersatzteile gibt.

    Fehlanzeige: der Händler will, kann, oder darf nicht reparieren. Er will den Helm zu Schuberth einschicken. Weil ich weder weder an einem Knöllchen noch an einer Erkältung interessiert bin, habe ich den Helm nicht hergegeben.

    Fazit: man sollte mit dem Kauf des C3 lieber warten, bis die Kinderkrankheiten beseitigt sind - oder einen zuverlässigen Ersatzhelm kaufen, mit dem man die Reparaturdauer überbrücken kann.

    Gruß
    Heinz

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #35
    moin,

    was heulst du hier rum wegen der ersatzteile??

    schick die fotos zu schuberth und bitte um zusendung eines ersatzteils. wird doch nur mit einer kleinen inbusschraube gehalten. kannste also selbst ersetzen.

    falls du den helm einschicken sollst, können die dir das dann immernoch sagen.

    hast du den vorgängerhelm schon weggeschmissen?
    den letzten behalte ich immer als ersatz.

  6. hbokel Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    was heulst du hier rum wegen der ersatzteile??
    Tu ich das?
    Oder hast Du nur Halluzinationen?

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    schick die fotos zu schuberth und bitte um zusendung eines ersatzteils. wird doch nur mit einer kleinen inbusschraube gehalten. kannste also selbst ersetzen.
    Da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen. Danke für den wertvollen Tip.

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    den letzten behalte ich immer als ersatz.
    Du hast also ebenfalls schon schlechte Erfahrung mit neuen Helmen gemacht?

    Gruß
    Heinz

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    ....
    Tu ich das?
    Oder hast Du nur Halluzinationen?
    ...
    Da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen. Danke für den wertvollen Tip.
    ...

    wenn ich deine reaktion so resümiere, dann wolltest du wohl wirklich nur rumheulen ...
    wobei haste ihn denn kaputt gemacht?


    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Tu ich das?
    ...
    Du hast also ebenfalls schon schlechte Erfahrung mit neuen Helmen gemacht?
    nein, aber ich kann mich so schlecht trennen ...
    ausserdem ist es ganz praktisch, wenn man mal wechseln kann. und sei es nur weil der eine helm gestern im dauerregen nass geworden ist.

  8. hbokel Gast

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    wobei haste ihn denn kaputt gemacht?
    Tja, schwierige Frage.

    Wobei kann eine Visiermechanik abbrechen? Vielleicht beim Öffnen des Visiers?

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    wenn ich deine reaktion so resümiere, dann wolltest du wohl wirklich nur rumheulen
    Also gut,

    hier die Kurzfassung meiner Info für diejenigen, die Schwierigkeiten mit dem Erfassen längerer Texte haben

    Bei der Anschaffung des C3 sollte man bedenken

    • dass die Visiermechanik des C3 empfindlicher als beim C1 und C2
    • dass es derzeit Schwierigkeiten bei der Ersatzteilbeschaffung gibt


    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Du hast also ebenfalls schon schlechte Erfahrung mit neuen Helmen gemacht?
    nein
    In diesem Falle bleibt Nuhr "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten" (Dieter Nuhr, Mai 1999)

    Gruß
    Heinz

  9. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #39
    Bei Schuberth anrufen, Schaden schildern und auf die Teile warten. Das ist bei denen kein Problem. Dauert auch nicht lange. Habe nur gute Erfahrungen gemacht.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    ...

    In diesem Falle bleibt Nuhr "Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten" (Dieter Nuhr, Mai 1999)
    ...
    mein C3 ist noch heile ....
    aber ich hab ja auch keine ahnung


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schuberth SRC
    Von Q-Pille im Forum Zubehör
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 07:45
  2. Schuberth C2
    Von Dobs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 22:33
  3. Biete Sonstiges 2x Schuberth C3 und 2x Schuberth SRC-System
    Von Bolle1188 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 12:06
  4. Helm Schuberth C3 und Schuberth SRC
    Von MaRei im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 21:29
  5. Schuberth C1
    Von THORKEL im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 07:29