Ergebnis 1 bis 9 von 9

Schuberth C3-Pro

Erstellt von quoogle, 31.03.2014, 22:34 Uhr · 8 Antworten · 1.566 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.10.2013
    Beiträge
    5

    Standard Schuberth C3-Pro

    #1
    Hallo GS Fans,

    an meinem neuen Helm hält die Bestigung des herausnehmbaren Inlets nicht. Problem innen am Stirnbereich . Ganz links und ganz rechts flutschen die Klipps immer wieder heraus. Kennt das jemand? Idee?

    Gruss
    uli

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #2
    hatte ich bei meinem BMW 6evo auch, wurde komplett auf Garantie getauscht...

    bislang hält`s.


    Hoffe für Dich, dass der Schuberth Support genauso gut ist, wie bei BMW.

  3. Registriert seit
    07.10.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    Guten Morgen Topas,

    vielen Dank für Deine Antwort. Scheint also nicht etwas zu sein, was der Hersteller mit "das ist normal" abweisen kann.

    Bin mal gespannt. Ich habe inzwischen von Schuberth eine Reaktion bekommen: Fall ist in Bearbeitung. Ich werde hier berichten, wie es ausgegangen ist.

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #4
    was ist schon normal.....

    Schuberth halt.... beim C3 hatte ich mit dem Service so meine Erfahrungen, negativer Art...

    Der 6EVO wird von Schuberth gefertigt aber von BMW supportet, ein kleiner aber entscheidender Unterschied...

    Momentan ist bei meinem BMW Helm das Pinlook insuffizient....nach 6 Monaten Dauerbetrieb, täglich in Benutzung....

    Es haftet nicht ordentlich am Visier, bildet am unteren Rand einen Spalt und beschlägt....

    Anruf beim BMW Händler.... neues Pinlook wurde bestellt und wenn geliefert - getauscht.

    Ohne wenn und Gelaber oder gar "einschicken"..... guter Service!

    Halt uns mal auf dem Laufenden.



  5. Registriert seit
    07.10.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    #5
    Hallo GS Freunde, hier nun de Reaktion von Schuberth. Ich hatte den Helm bei Hein Genicke gekauft. Dort sagte man mir schon, dass das Inlett nicht rundherum schließt.
    Ich versuche mal ein Photo einzustellen.

    vom 02.04.2014
    Sehr geehrter Herr xxxxx,
    vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir bedauern, dass Sie mit der Innenausstattung Ihres Schuberth C3 Pro nicht zufrieden sind.
    Wir bitten Sie sich an Ihren Schuberth-Hädnler zu wenden. Dieser wird Ihren Helm gern prüfen und falls es notwendig ist, den Helm zur Überprüfung zu uns ins Service Center einsenden. In diesem Fall legen Sie dem Helm bitte ein kurzes Begleitschreiben sowie eine Kopie des Kaufbelegs bei.
    Unter folgendem Link finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe:
    http://www.schuberth.com/de/motorrad/haendler.html?no_cache=1&tx_pxhaendlerverwaltung%5 Bshowsearch%5D=14&tx_pxstandorte[country]=DE#locatorsearch
    Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ohne die Prüfung des Helms in unserem Service Center keine Stellung nehmen können.
    Bei Fragen können Sie uns jederzeit gern kontaktieren.
    Mit freundlichen Grüßen,

    Schuberth GmbH

    i.A. xxxxxxxxxx
    Service Center

    Stegelitzer Strasse 12
    39126 Magdeburg
    Deutschland/Germany
    Tel.: +49 (0)391 8106-555
    Fax: +49 (0)391 8106-228
    e-mail: kundenservice@Schuberth.de

  6. Registriert seit
    07.10.2013
    Beiträge
    5

    Standard Photo Schuberth C3 Pro mit nicht haltenden Klipp

    #6
    schubert-c3-pro.jpg

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #7
    wie bei meinem....

    ich hoffe, Du hast einen Ersatzhelm....

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von quoogle Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schubert C3 PRO.jpg 
Hits:	280 
Größe:	526,5 KB 
ID:	124913
    moin,
    wie ist die Sache ausgegangen?

  9. Registriert seit
    07.10.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    #9
    Folgendes habe ich bekommen - siehe unten. Da ich den Helm nicht 4 Wochen vermissen möchte, werde ich den Mangel mit Isolierband flicken und den Helm im Winter via Hein Gericke zu Schuberth senden. Einen Direktversand an Schuberth hätte ich mir gewünscht.
    ****
    Sehr geehrter Herr Rackisch,

    vielen Dank für Ihre Antwort. Wir bedauern, dass Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind.

    Wir bitten Sie, die Einsendung über Ihren Händler vornehmen zu lassen. Ihr Händler wird alles für Sie notwendige verlassen, um den Ihren Helm schnellstmöglich an unser Service Center zu senden. Ihr Händler ist in allen Fällen Ihr Ansprechpartner und wird Ihnen gern bei der Abwicklung weiterhelfen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis, da wir keine Direkteinsendungen annehmen.

    Gern stehen wir Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüssen,
    best regards

    Schuberth GmbH


 

Ähnliche Themen

  1. Navigator IV mit Schuberth C3 Pro mit SRC System
    Von porky im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 18:40
  2. Schuberth C3 PRO - weiß - 56/57 (M) + SRC-System
    Von Juffel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 08:59
  3. Schuberth C3 Pro weiß fast neu - 450 Euro
    Von Boxer-Tom im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 07:11
  4. Helmgrösse Schuberth C3 pro - sehr stramm
    Von fwgdocs im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 13:31
  5. Schuberth C3 Pro, matt-schwarz, Größe 60/61, nagelneu, OVP
    Von BadBoy4Life im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 08:45