Umfrageergebnis anzeigen: Trägst Du beim Motorradfahren eine Warnjacke oder Warnweste?

Teilnehmer
771. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Demnächst

    26 3,37%
  • Ja!

    123 15,95%
  • Nein!

    299 38,78%
  • NIEMALS!!!

    323 41,89%
Seite 50 von 171 ErsteErste ... 40484950515260100150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 1707

Sicherheitswarnwesten

Erstellt von WoSo, 22.12.2009, 08:47 Uhr · 1.706 Antworten · 162.972 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    Zitat Zitat von fishermanGS Beitrag anzeigen
    Moin Gerd,

    nun verrate mir mal was für ein Geschäftsmann du bist.
    Welche Bekleidungsschiene bedienst du?
    Na los - wer ist "agustagerd" im richtigen Leben?
    Ich bin gespannt!
    also das ist ja nun kein geheimnis, brigitte und gerd wirz von http://w w w . g e r d w i r z . d e

    edith: hmm, url wird ge*nt ... also dann eben so.

  2. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.144

    Standard

    Zitat Zitat von agustagerd Beitrag anzeigen
    stimmt,
    hier dreht sich die Kuh im Kreise,

    die die dafür sind brauchen keine Beweise...
    und denen die dagegegen sind, sind diese doch egal.

    Es geht ja auch nicht um Bekehrung", sondern nur um eine zusätzliche Möglichkeit um die passive Sicherheit zu erhöhen!!

    Das " vorausschauende Denken" beim Fahren nehmen uns weder Warnwesten noch Signalfarbene Fahrerausrüstungen ab!!
    stimmt, nur kapieren das einige wenige hier wirklich nicht ...
    die wollen sich beweisen, denk ich mal ...
    oder fühlen sich irgendwie belästigt oder überfordert anderen einstellungen oder mit toleranz !?

    ich les auch kein einziges argument gegen eine signalkleidung ausser dass es geld kostet !?

  3. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.096

    Standard

    Moin,

    dank verschiedener Hinweise weiß ich jetzt welche Firma sich hinter "augustagerd" verbirgt:

    Gerd Wirz Motorradzubehör
    xxxxxxxxxxx
    xxxxxxxxxxx


    Kannte ich vorher nicht, aber jetzt kann ich auch die Beiträge des Users besser einordnen.

    " in unserem eigenem Geschäft:
    90% des Umsatzes bei Bekleidung!! "

    Den tieferen Sinn, oder die Botschaft von Gerds Postings habe ich aber immer noch nicht verstanden.

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.540

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    stimmt, nur kapieren das einige wenige hier wirklich nicht ...
    die wollen sich beweisen, denk ich mal ...
    oder fühlen sich irgendwie belästigt oder überfordert anderen einstellungen oder mit toleranz !?

    ich les auch kein einziges argument gegen eine signalkleidung ausser dass es geld kostet !?

    Die normalen Motorradfahrer wünschen sich halt nur, mal an Hand von belegbaren Zahlen, überzeugt zu werden. Dies ist bisher keinem Warnwestenjunky gelungen.

    Ich habe schon mehrmals geschrieben, ich zieh das Zeugs sofort an, wenn der Nutzen hieb und stichfest belegt wird. Ich brauche mich nicht zu beweisen, ich fühle mich auch nicht belästigt und überfordert bin ich auch nicht.

    Am WE im Wbl durfte ich allerdings zum wiederholten mal feststellen, Die verehrten Träger der Warnbekleidung halten sich vorwiegend in der Mitte der Chaussee auf, denn sie müssen ja gut gesehen werden. Ihre maximal Geschwindigkeit beträgt auf langgezogenen Geraden 65 - 73 Km/h. In Kurven wird bei 5° Schräglage wg. der Fliehkraft gern die volle Fahrbahnbreite ausgenutzt und der Gegenvewrkehr schon mal in Schotter gezwungen, das ist dieser aber auch selber schuld, konnte nicht wahrgenommen werden da er keine Warnbekleidung trägt Schaft es nun ein normaler Motorradfahrer tatsächlich einen sicherheitstechnisch voll aufgerüsteten Motorradfahrer zu überholen, erschreckt sich dieser derart, das er fast im Graben landet Die Reihe läßt sich endlos forsetzen

    Fazit: Leute überzeugt mich und ich bin auf eurer Seite, aber irgendwie scheinen euch die Argumente zu fehlen, denke ich mal

    PS: Und versucht nicht immer die Fragen umzudrehen, ist die falsche Retorik

  5. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.096

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    ich les auch kein einziges argument gegen eine signalkleidung ausser dass es geld kostet !?
    Moin,

    aber bitte nicht nochmal alles von vorne!
    Nur weil du nicht lesen kannst, was du nicht lesen willst.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.187

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    ich les auch kein einziges argument gegen eine signalkleidung ausser dass es geld kostet !?
    Was für ein Quatsch! Geld kostet gute Motorradbekleidugn so oder so, aber wenn ich schon einen Haufen Kohle dafür rüberreiche, soll es wenigstens nicht Sche*** aussehen. Mir hat sich da der "schwule Tennisball" von Philofax eingeprägt

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    @ Roter Oktober

    <Ich habe schon mehrmals geschrieben, ich zieh das Zeugs sofort an, wenn der Nutzen hieb und stichfest belegt wird
    >
    Wieso glaubst du,daß es hier jemanden schert ,ob du eine Warnweste anziehst oder nicht !Mir ist das vollkommen wurst - bleib ignorant und produzier dich jeden Tag hier aufs neu und fertig.
    Nimm dich einfach nicht so wichtig - dann ist schon alles in Ordnung !

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.540

    Standard

    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    @ Roter Oktober

    <Ich habe schon mehrmals geschrieben, ich zieh das Zeugs sofort an, wenn der Nutzen hieb und stichfest belegt wird
    >
    Wieso glaubst du,daß es hier jemanden schert ,ob du eine Warnweste anziehst oder nicht !Mir ist das vollkommen wurst - bleib ignorant und produzier dich jeden Tag hier aufs neu und fertig.
    Nimm dich einfach nicht so wichtig - dann ist schon alles in Ordnung !
    Geht es dir jetzt besser mein Sohn, konntest Du endlich auch was dazu senfen Übrigens nimmst Du mich gerade wichtig, weil Du mir etwas schreibst, so gesehen nehme ich dich allerdings auch gerade wichtig, aber das bist Du mir auch

  9. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.657

    Standard

    Los küsst euch!

  10. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.144

    Standard knuuuuutsch

    Zitat Zitat von fishermanGS Beitrag anzeigen
    Moin,

    aber bitte nicht nochmal alles von vorne!
    Nur weil du nicht lesen kannst, was du nicht lesen willst.
    sorry... darf ich Dir trotzdem antworten ... ich versuche auch zwischen deinen zeilen zu lesen ohne hier nochmals den Sinn einfach herumzudrehen, dies gelingt anderen viel besser

    Ich hab mir grad nochmals den Anfang gegeben:

    Eine sinnvolle Frage zu Beginn, kaum oder keine Antworten darauf, viele Seiten Lächerlich-Machungen, öffentliche heroische Bekenntnisse, teilweise Diffamierungen im Ansatz ... nichts sinniges oder argumentatives!
    Dies dauert sieben volle Seiten an, bis ein Mitglied schreibt, dass er eine solche Weste trägt ohne dabei überzeugen zu wollen ... und dann geht es los ... es wird versucht zu überzeugen, warum man keine Weste tragen sollte ... eine Gruppe fleissiger Schreiberlinge formiert sich schnell, überbietet sich hier nach wie vor ...

    Jedes "anders" Geschriebene wird als Überzeugen aufgefasst und wie ein persönlicher Angriff gewertet. Sich immer wiederholende Verteidigungen ins Feld der Texteingabe geführt ... spiegelbildnerische oder verdoppelte Einwände oder Anmerkungen wie zum Beispiel "Wiederholungen" oder "Kopien" im humorvollen Sinne nicht erkannt und/oder nicht verstanden ...

    Und nur weil es aus "männlicher" Sicht einfach nicht gut aussieht !

    Keiner hier wird gezwungen sich eine Weste über zu ziehen... auch keiner, wenn es irgend eine entsprechende Zahl oder einen Beweis gäbe ...
    es ist bislang alles freiwillig und aus eigener Überzeugung.

    und warum ist es so schwer zu sagen:
    "Ich ziehe diese Weste nicht an weil ich ... darin einfach scheisse ausseh, uncool wirke, als Anfänger gelte, anders auffällig bin, zu einer minderheit gehöre, und so weiter und so weiter" (weiche fakten harter männer )

    und ... im Sinne des Themenersteller: auch nicht im Ausland oder im Gepäck