Umfrageergebnis anzeigen: Trägst Du beim Motorradfahren eine Warnjacke oder Warnweste?

Teilnehmer
771. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Demnächst

    26 3,37%
  • Ja!

    123 15,95%
  • Nein!

    299 38,78%
  • NIEMALS!!!

    323 41,89%
Seite 59 von 171 ErsteErste ... 949575859606169109159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 1707

Sicherheitswarnwesten

Erstellt von WoSo, 22.12.2009, 08:47 Uhr · 1.706 Antworten · 162.955 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Hi.....das ist der Trend für das kommende Jahr.....





    Da kann doch nu keiner mehr Meckern........

  2. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    245

    Standard

    Sorry, aber da muss ich doch meckern:

    Der Protektor schützt zumindest für einen Sturz vom Motorrad die falschen Stellen....

    Die Farbe ist aber genehmigt

  3. Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    104

  4. ArmerIrrer Gast

    Standard


    Du triffst es auf den Punkt, das sind zB Gefahrensituationen wo die aufschlagen, die dürfen das...

  5. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.096

    Unglücklich Stell dir vor alle tragen Weste und keiner guckt hin.

    Moin,
    stell dir vor alle tragen Weste und keiner guckt hin.



  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.692

    Standard

    Zitat Zitat von Longway Beitrag anzeigen
    Als Mitte der 70er Jahre die Anschnallpflicht für PKW eingeführt wurde, konnte man ähnlichen Mist hören/lesen.
    Danke für den "Mist", Herzchen.

    Es gibt aber - was du bei verständiger Betrachtung meines Textes sicherlich auch bemerkt hättest - noch ein paar Unterschiede zwischen dem Fahren in einem Auto und dem Fahren auf einem Motorrad. Das "Locker sein" ist beim Motorrad durchaus wichtiger als beim Auto. Außerdem fahren die allermeisten Autofahrer nicht zum Spaß, sondern nur, um von A nach B zu kommen.

    Eine Warnwestenpflicht mit der Gurtanschnallpflicht vergleichen zu wollen, das wäre in meinen Augen übrigens eine groteske Überbewertung eines möglichen Sicherheitsgewinns des gelben Fetzens. Erinnere dich: Die Österreicher haben vor ein paar Jahren das Abblendlicht für Pkw bei Tage eingeführt - und wenige Jahre später wieder abgeblasen, weil es nichts gebracht hat. Wir müssen Helm tragen und Licht anhaben, außerdem wurde die Führerscheinausbildung regelmäßig verschärft. Damit ist die amtlich verordnungsfähige Sicherheitspflicht in meinen Augen vollumpfänglich erschlagen - der Rest liegt in unserer eigenen Verantwortung. Man könnte auch Autofahrern alles mögliche vorschreiben, was der Verkehrssicherheit zuträglich sein könnte. Man tut es aber nicht, weil irgendwann auch mal gut sein muss.

    Übrigens: Kluge Menschen haben mir mal beigebracht "Fahre stets so, als wenn dich die anderen nicht sehen würden." Wenn man das beherzigt, dann ist es in der Tat gar nicht so wichtig, ob die anderen einen sehen oder nicht;-)

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.540

    Standard

    [COLOR="Navy"]Moin Gerd, schau mal, gibt getz die Warnweste mit Airbag. Da werden schon richtige Seminare veranstaltet um den Umgang damit zu üben. Unbestätigten Gerüchten zu folge läßt die Ansprechzeit des Airbags noch zu wünschen


  8. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Die Anzahl Deiner Beiträge....

    weist Dich als einen "Extremposter" aus!!
    (10377 Beiträge in 910 Tagen = 11,41 Beiträge/Tag)
    Merke:
    Quantität ist aus,
    Qualität wieder gefragt!!!!

    Versuchs mal... ich bin sicher Du schaffst das!!

  9. Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von agustagerd Beitrag anzeigen
    weist Dich als einen "Extremposter" aus!!
    (10377 Beiträge in 910 Tagen = 11,41 Beiträge/Tag)
    Merke:
    Quantität ist aus,
    Qualität wieder gefragt!!!!

    Versuchs mal... ich bin sicher Du schaffst das!!

    Wenn dir sonst keine Argumente einfallen wirst Du persönlich. Ziemlich schwache Leistung von dir. Hast Du alles gelesen, oder bildest Du dir deine Meinung auf Grund Anzahl????????????????

  10. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard alles gelesen...???

    Hallo blackstar,

    ja, ich habe alles gelesen!!
    Es gibt gute Argument für "sichtbare Kleidung"
    sowie einige nachvollziehbare dagegen!!!
    Wenn ich mein persönliches Resumee ziehe, sehe Ich mehr Gründe die dafür als dagegen sprechen.

    Sofern "man(n)" bei Fakten und Tatsachen bleibt, ist die Diskussion prima!

    Aber es scheint das sich immer einer oder mehrere finden, die nur dagegen reden/schreiben!!
    Warum auch immer??

    Dies erhöht zwar die Anzahl der Postings, aber nicht die Qualität!

    BTW. Hast Du Dir mal die Zeit genommen (vorurteilsfrei) zu lesen??

    Irgendwann vor langer Zeit haben wir mal in der Schule gelernt:
    - was spricht dafür??
    - was spricht dagegen??
    - mein persönliches Fazit!!

    Und das ganze ging in der Regel kurz und knapp ohne etwas ins lächerliche zu ziehen !!