Umfrageergebnis anzeigen: Trägst Du beim Motorradfahren eine Warnjacke oder Warnweste?

Teilnehmer
771. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Demnächst

    26 3,37%
  • Ja!

    123 15,95%
  • Nein!

    299 38,78%
  • NIEMALS!!!

    323 41,89%
Seite 88 von 171 ErsteErste ... 3878868788899098138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 871 bis 880 von 1707

Sicherheitswarnwesten

Erstellt von WoSo, 22.12.2009, 08:47 Uhr · 1.706 Antworten · 162.896 Aufrufe

  1. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Alex Mayer Beitrag anzeigen
    vorgestern in der Schweiz war ich ein bischen Pässe fahren (Susten - Nufenen - Gotthard)
    in der Schweiz fällst Du so langsam auf, wenn Du keine knallgelbe Warnweste und kneongelben Helm auf hast!
    Was mir jetzt dabei aufgefallen ist: Die Warnwestenfahrer verschwinden optisch vor allem vor den knallgelben Rapsfeldern oder sonstiger blühender Landschaft total!
    was widerum für die schwarze Wahnweste spricht...

  2. Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    18

    Standard

    Meine Meinung zu den gelben Warnwesten: Die sehen blöde, uncool und irgendwie zu gelb aus. Ich mag sie nicht... aber tragen tue ich trotzdem eine. Ich glaube nämlich daran, besser gesehen zu werden...

  3. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.362

    Standard

    Beim heutigen immensen Verkehrsaufkommen und den durch Stress, Handy und sonstige Reizüberflutung total überforderten Verkehrtsteilnehmern kannst Du anziehen was Du willst auf dem Moped, da würde glaub ich nicht mal eine wild blinkende Signalrundumleuchte auf dem Helm absolute Sicherheit (die gibts eh generell nicht) bringen.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.213

    Standard

    Zitat Zitat von rundumkiel Beitrag anzeigen
    Meine Meinung zu den gelben Warnwesten: Die sehen blöde, uncool und irgendwie zu gelb aus. Ich mag sie nicht... aber tragen tue ich trotzdem eine. Ich glaube nämlich daran, besser gesehen zu werden...
    dann ist das vermutlich auch gut so.
    hindernisse und unsichere verkehrsteilnehmer sollten immer auffällig markiert sein.

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.880

    Standard

    Geile Signatur......obwohl.....ich hätte neongrün genommen........das sieht
    man auch vorm Rapsfeld.....

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Geile Signatur......obwohl.....ich hätte neongrün genommen........das sieht
    man auch vorm Rapsfeld.....
    wie wärs mit rosa...

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.213

    Standard

    neneee, das muss schon gelb sein ... damit man auch sieht wie gut das zu erkennen ist.

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    neneee, das muss schon gelb sein ... damit man auch sieht wie gut das zu erkennen ist.
    welch hervoragende Logik...

  9. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.880

    Standard

    Wo er Recht hat.... Das WArn-Gelb sieht man ja auch ganz hervorragend....
    oder nicht ?

  10. LGW Gast

    Standard

    Meinem Schrauber ist eine hinten aufs Auto, in der Stadt, er hat die unverfrorenheit besessen an ner gelben Ampel anzuhalten. Konnte dann nach dem Aufprall im Rückspiegel sehen, wie sie ihrem Gesprächspartner am anderen Ende der Handyleitung erklärte "scheisse ich bin einem draufgefahren". Unfassbar.

    Sie meint auch er wäre schuld, die Polizei wurde dazu gerufen. Das wird teuer, ein Punkt, für beide Vergehen doppelte Bemessung weil Schaden bei anderem Verkehrsteilnehmer - geht vermutlich direkt zum Anwalt.

    Übrigens ein ROTES Auto.

    Hätte er Warnweste tragen sollen? Bei aller Liebe. Wer ein Moped von hinten nicht sieht, schaut weg. Da hilft nur Glück, das der vorgenannte Fahrer gehabt hat - dazu Petri Heil. Sowas geht normal schlimmer aus...

    Ich fahre ne Ventus III in Sand/Orange, dafür ist das Moped Mattschwarz.