Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Sichtproblem mit dem 6 Evo

Erstellt von Anlepe, 08.03.2014, 23:26 Uhr · 10 Antworten · 844 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard Sichtproblem mit dem 6 Evo

    #1
    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem mit meinem Helm. Wenn ich das Visier ein Raster hochstelle verschwimmt mir das Sichtfeld.
    Das Visier fängt dann wohl an zu vibrieren und durch die Visierform wackelt dann das komplette Sichtfeld.
    Wenn es komplett geschlossen ist, ist alles Ok. Kennt jemand von euch das Problem.
    Gruß Andreas

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.768

    Standard

    #2
    Bei meinem wackelt nix....

    Hast Du das Visier mal abgebaut?

  3. Boogieman Gast

    Standard

    #3
    Hallo,

    das ist beim Vorgänger (Systemhelm 6) auch so. Etwas Besserung verhilft die Verstellung des Windschildes. Ansonsten leider noch keine andere Lösung gefunden. Anscheinend ist das Visier nicht so stabil wie beispielsweise beim Schuberth C3.

    Gruß
    Klaus

  4. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #4
    Die Visierrastung der System 6 (und wohl auch der Evo) sind so angelegt, dass das Visier nur an einer Seite (ich glaube links) geöffnet werden kann, die andere Hälfte bleibt geschlossen. So kommt etwas Frischluft in den Helm und das Visier vibriert nicht mehr.

    Funzt bei mir einwandfrei.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.768

    Standard

    #5
    bei meinen 6Evo öffnet sich das Visier paralell, wackelt auf der GSA auch nicht. Ist bis 150 km/h offen geblieben, danach wurde es mir zu zugig.....

    Wenn`s wackelt, ist evtl die seitliche Mechanik nicht richtig fest?

    Der TE sollte sich mal melden und evt. was dazu sagen....

  6. Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    #6
    Hi.
    Danke für eure Antworten.
    Mein Visier rastet auf beiden Seiten. Die mechanik ist auch fest. Das Visier schwingt in sich hochfrequent hin und her so das man kaum ein Straßenschild lesen kann. Ich hab jetzt das Pinlock wieder reingemacht ist leicht besser geworden aber so immer noch nicht fahrbar.
    Gruß Anndreas

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.768

    Standard

    #7
    ist noch Garantie drauf?

  8. Boogieman Gast

    Standard

    #8
    Hallo Andreas,

    genauso ist ist bei meinem auch. Meine Vermutung ist, daß das Visier nicht "stabil" bzw. "verwindungssteif" ist. Sobald ich das Windschild verstelle oder den Helm etwas aus dem Fahrtwind nehme passt es. Meine Frau hat mit ihrem Systemhelm 6 auf der 12er GS dagegen keinerlei Probleme.

    Gruß
    Klaus

  9. Registriert seit
    18.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    #9
    Also ich finde das schon ne Zumutung so ein Helm zu verkaufen der nur komplett zu oder hinter dem Windschild zu fahren ist.
    Er passt super und der Innenausbau ist auch Top aber was nützt das, wenn er nicht richtig oder nur mit Kompromisse fahrbar ist.
    Mich ärgert so was. Ich würde Ihn definitiv nicht mehr kaufen.
    Gruß Andreas

  10. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    572

    Standard

    #10
    Meine 6er sowie der C3 haben das auch, allerdings nur wenn das Windschild komplett hochgestellt ist.
    Da kann der Helm nix für, wenn das Visier genau in den Verwirbelungen der Scheibe ist.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat Erfahrung mit dem sog. Glisterhobel
    Von DasSchnabeltier im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 21:28
  2. Mein Kreuz mit dem Kreuz
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 22:21
  3. Erfahrungen mit dem neuen BMW Helm Concept 5?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 21:25
  4. Der Trick mit dem 'F'
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 00:18
  5. Wie verhält man sich mit dem Motorrad bei Wildunfall?
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 13:05