Ergebnis 1 bis 7 von 7

Stiefelinnenleder rutschiger machen?

Erstellt von mherbst, 23.03.2011, 13:55 Uhr · 6 Antworten · 1.134 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Reden Stiefelinnenleder rutschiger machen?

    #1
    Hallo,

    vielleicht eine ungewöhnliche Frage.
    Meine alten aber geliebten Cowboystiefel wurden vom Schuster mit einem neuen, dünnen Fersenleder das bis ganz oben an den Schaft reicht repariert. Die Stiefel waren anfangs schon eng beim "Einstieg" (deshalb wurden auch die Fersenleder abgetreten), aber jetzt ist es sehr schwierig "einzusteigen". Auch ein langer Schuhlöffel ist da nicht die Alternative. Hilft da vielleicht Silikonspray oder wie Omas Tipp ... Tafelkreide?
    Wer hat da eine Idee ohne das Innenleben zu versauen?

    Danke&Grüße,
    Martin

  2. Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #2
    Ich kenne das Problem.
    Versuche es mal mit einer dünnen Mülltüte vom Schaft bis zur Ferse, so gehts bei mir immer wunderbar.
    Wenn du mit dem Fuß drin bist, kannst du die Tüte wieder langsam rausziehen.
    Paarmal üben dann gehts. :-)

  3. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    605

    Standard

    #3
    Reinpinkeln, anziehen und zwei Tage anlassen..-habs noch nicht probiert, soll aber das Leder schön geschmeidig machen

  4. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard aha

    #4
    Hallo,

    das mit der Tüte ist eine gute Idee, nur besteht das Problem beim Ausziehen ebenfalls, umso mehr wenn man den ganzen Tag im Stiefel stand. Ausserdem müßte man immer eine Tüte parat haben, wenn man die Schuhe außer Haus mal anziehen müßte.
    Vielleicht gibt es ein Wundermittelchen das Leder rutschiger macht ohne Körperflüssigkeiten verwenden zu müssen. :-)))
    Hat jemand noch eine Idee?

    Danke&Grüße,
    Martin

  5. Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #5
    Jetzt weißt du warum man im alten Westen die Cowboys mit Ihren Stiefeln begraben hat :-)

  6. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #6
    talkum

  7. Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    104

    Standard

    #7
    meine Wunderwaffe:

    Ballistol:
    hilft bei Pickel, Schnittwunden, Herpes, Sonnenbrand, Hämorriden.
    Was bei längerem Sitzen im Sattel am Hinterteil schon Wunder bewirkt hat, also wörtlich fürn Arsch ist, sollte auch dein Problem im Stiefel lösen. Ach so, hilft auch gegen Fußpilz!
    Schöner Nebeneffekt für die Damenwelt; riecht herb Männlich.
    Einfach mal testen.


 

Ähnliche Themen

  1. TÜ leiser machen
    Von BodenseeGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 05.07.2013, 22:37
  2. Rutschiger Asphalt in Slowenien
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 15:32
  3. ABS bei rutschiger Straße
    Von Janemann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 07:25
  4. TF will uns die GS madig machen!
    Von Krise im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 13:05
  5. Rutschiger Soziusplatz
    Von Carlos_HH im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 19:40