Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Super Service

Erstellt von Horst Parlau, 30.07.2007, 19:46 Uhr · 11 Antworten · 2.035 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    282

    Standard Super Service

    #1
    Letzte Woche habe ich meinen Schuberth Concept Helm an die gleichnamige Firma geschickt, da sich die Schraubhalterung für das Kinnteil gelöst hatte.
    Heute bekomme ich das gute Stück zurück- mit neuem Visier und die Rastung funktioniert auch besser als vorher. Höhe der Rechnung: 0 €uro
    Das nenne ich einen tollen Service. Ein Grund mehr, auch in Zukunft Schuberth Helme zu kaufen.
    Da ich beabsichtigt hatte, mir einen neuen Helm zu kaufen, probierte ich letzte Woche den BMW Systemhelm 5 aus. Kaum leiser als der Concept und
    aufgrund des fehlenden Sonnenvisiers im Vergleich zum C2 auch nicht gerade ein Schnäppchen.

    Gruß
    Horst

  2. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #2
    Ich habe ebenfalls solch guten Erfahrungen mit der Fa. Schuberth.


    Eine kleine Ausnahme in der ansonsten so oft genannten

    "SeviceWüste Deuschland".

    Gruß


    Uli

    P.S. es gibt noch andere Firmen mit gutem Service

  3. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #3
    Hallo

    Auf der einen Seite ist es schoen das es so was noch gibt. Auf der anderen Seite kauf ich mir z.b. nie nich einen Schuberth weil ich es erschreckend finde was fuer ein Pippikram an den Dingern immer kaputt geht und man den Helm anschliessend einschicken muss. Mir ist ein Helm lieber den ich nicht einschicken muss weil das was dran is eben funktioniert. Meine Q wird taeglich gefordert und mir nen Zweithelm zu kaufen weil ich den Ersten einschicken muss...hmmmm. Just my 2 cents

    mfg tweise

  4. Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    282

    Standard Super Service

    #4
    Hallo Tweise oder wie Du auch heißen magst.

    Ich denke, nach 6 Jahren kann sich an einem Helm ruhig einmal ein Schräubchen lockern.

    Gruß
    Horst

  5. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #5
    Hallo Horst

    ich heisse tatsaechlich so . Sorry die Zeitdauer war nicht erwaehnt und gemeldet hatte ich mich weil Schuberth halt immer fuer seinen Super Service gelobt wird aber dieser (zumindestens mein Eindruck) ueblicherweise erheblich frueher erfrderlich war.

    Im uebrigen ne andere Frage: Gehoert ein Helm nach 6 Jahren nich sowieso langsam wech?

    nix fuer ungut

    mfg tweise

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Gleiche Diskussion mit gleicher Tendenz gab es bereits hier.

    Aktuell sehe ich bei meinem sich zusehends auflösenden Arai, dass es immerhin ein Vorteil ist, wenn man den Helm kostenlos repariert bekommt. Der Service von Arai ist mir allerdings nicht als positiv in Erinnerung geblieben.

  7. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    61

    Blinzeln

    #7
    Kauft euch doch mal Helme die nicht permanent eingeschickt werden müssen. Werden Schuberthhelme eigentlich noch beim Motorradfahren getragen?? Oder sind diese nur noch auf dem Postweg unterwegs?
    Muss man sich eigentlich zwei Schuberthhelme kaufen um diese dann im Wechsel zu tragen?

    Ehrlich mal, was bringt der gute Service, wenn man den Helm ein bis zwei Mal im Jahr einschicken muss, dann doch lieber gute Qualität von Anfang an ohne einen Service in Anspruch nehmen zu müssen.
    Das war auch ein Grund warum ich meinen C2 (nach einem knappen Jahr und 2 Service) wieder abgeben hat. Das einzige was meiner Meinung nach noch für Schuberth spricht, ist das Sonnenvisier, dagegen spricht der hohe Preis und die mehr als mangelhafte Verarbeitungsqualität.

  8. Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    282

    Standard Super Service

    #8
    Hallo Karsten,

    welchen Helm kannst Du nach deiner Sicht empfehlen?

    Ich bevorzuge Schuberth Helme wegen der Paßform und dem Sonnenvisier.
    Allerdings nervt mich der hohe Geräuschpegel, weshalb ich meistens mit Ohropax fahre.
    Wie ich bereits geschrieben habe, war der BMW Systemhelm auch nicht gerade leise und hat kein Sonnenvisier. Der C2 hat Verarbeitungsmängel
    und ist ebenfalls laut. Also was bleibt??????
    Der Shoei Multitec????
    Wenn ein Klapphelm nicht so praktisch wäre, hätte ich schon längst auf einen geschlossenen Helm zurück gegriffen.
    Aber ich meine, das primäre Problem ist und bleibt das Windschild unserer Kühe. Auf meiner Pan European war mein Concept Helm absolut leise.

    Wer hat die beste Lösung????????
    Wir sollten einen Wettbewerb ausschreiben. Der Gewinner erhält ein paar fränkische Bratwürste- natürlich mit Senf und einem Glas Rauchbier.

    Gruß
    Horst

  9. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #9
    Der C2 ist der leiseste Klapphelm, der momentan erhältlich ist. Laut wäre dagegen ein Caberg Justissimo oder ein Nolan N102. Eine ebenfalls leise Variante wäre das aktuelle Topmodell von Shoei (Zweitleisester Helm im letzten Helmtest des Magazins "Tourenfahrer").
    Klapphelme sind bauartbedingt immer lauter, als Vollintegralhelme mit Soundkragen. Zusätzlich kommen bei der GS die Verwirbelungen im Bereich des Helms als lärmfördernd hinzu, dies ist jedoch bei jedem Helm der Fall und lässt sich nur durch Änderungen des Windschildes beheben.

  10. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #10
    Hallo Horst,

    fahre seit Jahren, abgesehen von dem erwähnten kurzen Wechsel zu Schuberth, Shoei. Zur Zeit fahre ich den Multitec. Meine bessere Hälfte fährt mittlerweile den dritte Shoei-Helm, aktuell den Z-one und wir hatte noch keine Probleme. Bei Shoei hast du halt noch gute Qualität und eine gute Paßform, gleiches hab ich von Arai gehört.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welchen Sprit tanken, Super oder Super plus?
    Von kälbchentreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 22:47
  2. Lackschutzfolie zerstört / Super Service!
    Von Guy Incognito im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 09:05
  3. Super oder Super Plus für die 1200GS?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 07:43
  4. Super Service bei Polo
    Von Ingmar im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 14:23
  5. SUPER Service bei Motos Obertor in Chur
    Von diddibalu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 21:31