Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Testbericht Nolan N103 mit NCOM Bluetooth

Erstellt von QGrisu, 29.08.2008, 12:26 Uhr · 40 Antworten · 26.487 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    754

    Standard Fremdpairing...

    #31
    Zitat Zitat von WW-Klaus Beitrag anzeigen
    Mich würde es wundern, wenn das "Fremdpairing" nicht funktionieren sollte. Meinen Zumo hbe ich über Bluetooth ebenfalls markenfremd verpaart - er kommuniziert ganz angeregt mit einem Nolan In-Ear-Headset.
    YEP!

    Ist ja eigentlich ein Standard. Frage ist halt nur was passiert, wenn die Verbindung aufgrund von Reichweitenproblemen abreißt? Finden die sich wieder? Wie weit ist die Reichweite? Im Manual habe ich nichts dazu gefunden.

    Weiß jemand der Mitlesenden ob das N-COM 1.0 oder 2.0 ist?

    EDIT: Vielleicht sollte ich mal meine "Freundin" von Nolangroup Deutschland befragen

    Gruß UWe

  2. Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von QGrisu Beitrag anzeigen
    Hi!

    Also zwei Bluetooth N-Com kann man pairen! Nämlich Fahrer/Beifahrer.
    Dann geht aber keine Handy Bluetooth Verbindung mehr zusätzlich.

    Könnte mir vorstellen, daß man auch mit einem anderen Bluetooth Gerät pairen kann!??
    Die wichtigere Frage ist vielleicht die Reichweite. Hab mal in meiner Bedienungsanleitung gelesen - da steht nix von Reichweite...

    Da gerade diese Frage auch gestern bei meinem Stammtischkollegen "Sijo" aufgetaucht ist, versuche ich das mal zu testen. Der hat das neue Cardo.

    Melde mich wieder, wenn ich was genaueres weiß.

    @Sijo: Jetzt müssen wir es doch mal testen!

    Gruß Uwe
    Hallo Uwe, das wäre super, wenn Du es mal mit dem Cardo testen könntest und wie sich N-Com dabei verhält! Danke und Grüße aus Dorsten Detlef

  3. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    754

    Daumen hoch Getestet

    #33
    Hallöle!

    Getestet habe ich meine N-COM zu einem neuen N-COM (Vers. 2.0) und einem Cardo. Bei beiden Pairing ohne Probleme. Allerdings reißt nach ca. 10m die Verbindung ab.

    Da mein alter Herr das neue N-COM hat, pfeiffe ich meinen Areitskollegen mit dem Cardo noch mal ran und probiers mit dem neuen N-COM. Vielleicht hält da die Verbindung länger.

    Gruß UWe

  4. Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von QGrisu Beitrag anzeigen
    Hallöle!

    Getestet habe ich meine N-COM zu einem neuen N-COM (Vers. 2.0) und einem Cardo. Bei beiden Pairing ohne Probleme. Allerdings reißt nach ca. 10m die Verbindung ab.

    Da mein alter Herr das neue N-COM hat, pfeiffe ich meinen Areitskollegen mit dem Cardo noch mal ran und probiers mit dem neuen N-COM. Vielleicht hält da die Verbindung länger.

    Gruß UWe
    Hallo Uwe,

    das hört sich ja schon gut an! Also steht der Anschaffung nichts mehr im Wege.

    Danke und Grüße aus Dorsten

    Detlef

  5. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    754

    Daumen hoch N103 - mal was Positives vom Service

    #35
    Hallo!

    Nachdem mein N103 Dilemma scheinbar vorbei ist , juckte es uns natürlich auch den Helm meiner Liebsten auf den neueren Stand zu bringen (Visirrasterung, neues Pinlock, Windabweiser). Dazu kontaktierte ich nochmal meine "Freundin" bei Nolan und bat um die entsprechenden Teile als Ersatz. Ich bat weiterhin um die Zusendung, damit ich nicht wieder nach Tante Louise "eiern" musste.

    Antwort:
    "... um allen Eventualitäten auszuschließen, bitten wir Sie den Helm ihrer Frau zur Nolangroup einzusenden. In den nächsten Tagen erhalten sie dazu einen Paketaufkleber..."

    Na, ja so "mitten" in der Saison - mein Mädel ohne Helm..!? Was solls.
    Am Samstag losgeschickt und heute top "upgedatet" wieder bekommen.

    DAS IST DOCH MAL SEHR POSITIV! Muß ja auch mal gesagt werden.

    P.S.:
    Ich kann nur jedem N103 Eigner empfehlen die Visirrasterung ein-/anzufordern. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht!!!
    Das Visir bleibt jetzt in jeder Stellung bis >120Km/h offen! EDIT: Hinter der MRA Varioscreen!

    Gruß UWe

  6. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #36
    Hallo all Nolan-Fahrer,
    habe auch einen N103 und jetzt fürs Zumo mit Ncom, aber was habt ihr mit dem Batteriekabel getan?

    Gruß
    Stephan

  7. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    754

    Standard Batteriekabel Ncom

    #37
    Zitat Zitat von Rooooar Beitrag anzeigen
    Hallo all Nolan-Fahrer,
    habe auch einen N103 und jetzt fürs Zumo mit Ncom, aber was habt ihr mit dem Batteriekabel getan?
    Hi!
    Das vom Ncom kommt im Nacken zwischen Innenpolster und Außenpolsterlasche in den entstehenden Schlitz. Wenn du es brauchst, einfach rausziehen, danach wieder im Schlitz verstecken. Stört nicht.

    Gruß UWe

  8. Registriert seit
    11.05.2010
    Beiträge
    1

    Frage

    #38
    Moin Moin,
    ich überlege mir auch einen n 103 zuzulegen.
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Classic, Motorrad, Shade, Martix, Special & co.? Nur die Lackierung oder noch 'was anderes?
    Woran erkenne ich, ob mein Helm schon "geupdated" ist?

    Beste Grüße,
    Christoph

  9. Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    13

    Standard

    #39
    Hallo Christoph,

    auch wenn schon etwas Zeit ins Land gegangen ist, hoffe ich doch, daß Du noch immer auf Antwort wartest .

    Zu den Modellbezeichnungen: Der einzige Unterschied ist die Art des Dekors. Rein technisch sind sie alle gleich.

    Die aktuellen Versionen unterscheiden sich von der hier im Thread hauptsächlich besprochenen Erstserie duch:
    Code:
    1) neue, verbesserte Visierraterung
    2) überarbeiteter Schieber der Sonnenblende
    3) neues Innenfutter mit 3D Wangenpolstern - Helm ist somit leiser!!!
    4) Einhand-Öffnungsmechanik mit elliptischer Öffnungskurve
    Das war zumindest meine aktuelle Info zum N103...

    Hoffe Dir geholfen haben zu können!

    Schönen Tag noch!!!

  10. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    #40
    Ist der denn wirklich leiser geworden?

    Ich bin nämlich gerade auf der Suche nach einer neuen Mütze ...! Und nach dem Reinfall Schuberth C2 (nach 2 x ganzen Helm getauscht jetzt zurückgegeben wegen: Sonnenvisier klappert / normales Visier belibt über 60 km/h nicht offen) habe ich den Nolan aufgehabt. Bequem ja, aber mich schreckten die Berichte, die unisono aussagten: Das Ding ist zu laut!

    Ciao Jörg


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Nolan N103 Klapphelm
    Von rain in may im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 22:02
  2. Biete Sonstiges Nolan N103
    Von rain in may im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 10:14
  3. Biete Sonstiges Nolan N103
    Von rain in may im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 20:13
  4. Biete Sonstiges Nolan N103 mit N-Com System
    Von Boxermodulator im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 15:16
  5. Helm Nolan N103
    Von Klaus j. im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 18:32