Ergebnis 1 bis 10 von 10

Textil-Gore-Überjacke (Wind, Regen, Kälte) -ohne Protektoren- ???

Erstellt von Crespo, 16.04.2012, 15:54 Uhr · 9 Antworten · 2.406 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard Textil-Gore-Überjacke (Wind, Regen, Kälte) -ohne Protektoren- ???

    #1
    Hallo zusammen,

    da ich mir die Tage in Messina recht günstig eine neue Airflow3 Jacke gekauft habe, diese mir aber bei den aktuellen Wetterverhältnissen manchmal doch ein wenig zu frisch/wasserdurchlässig ist

    wollte ich mal schaun, ob es denn auf dem Markt eine schicke Überjacke dazu geben könnte, ohne Protektoren.
    Material : Textil, abriebfest, wasserdicht (Gore etc)

    Also keine reine Regenjacke, sondern eine abriebfeste Textil-Gore-Jacke (ähnlich wie Überjacke bei TT/Stadler Compañero)

    Vielleicht hat mir ja mal jemand auf die Schnelle einen Tipp.
    Schon mal schönen Dank dafür !

  2. Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #2
    Hallo,

    ich trage seit einiger Zeit eine Sommer-Jacke mit einer North Face Jacke.Sehr praktisch die Kombi.Bei der Überjacke sollte die Kapuze abnehmbar sein.

    Grüsse

    Michael

  3. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Michael K. Beitrag anzeigen
    ich trage seit einiger Zeit eine Sommer-Jacke mit einer North Face Jacke [..]
    Hi Michael,
    North Face & Co (mit Gore) hab ich zu Hauf, mir geht es speziell um eine dünne Motorrad-Jacke, abriebfest.

  4. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #4
    Genau so etwas suche ich auch, eine Art leichte, atmungsaktive Sommer-Tourenjacke ohne Protektoren die Wasserdicht ist und über meine Airmash Jacke gezogen ein wenig zusätzliche Sicheheit bietet.

    Sollte möglichst unter 200 Euro kosten, nicht zu viel Platz wegnehmen wenn sie als Gepäck untergebracht wird und wasserfeste Taschen haben.

    In etwa so etwas in Wasserdicht:

    http://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/...ad-Jacket-0001

    die hier ist auch schön leicht aber nicht Wasserdicht:

    http://www.louis.de/_3036e5304d9038e...rtnr_gr=208781

  5. Motoduo Gast

    Standard

    #5
    Hallo Crespo und Co.,

    das ist die Jacke die ihr sucht.....

    http://www.enduro4you.de/products/de...ck-Orange.html

  6. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #6
    Hab mir nun mal von KLiM die Stow-Away-Jacke bestellt, in schwarz.
    http://www.adventure-spec.com/defaul...ay-jacket.html

    Kostet zwar mit Versand etwas über 200.-€, mal schaun ob die was taugt.

    Habe allerdings den Verdacht, dass es einfach nur eine Gore-Regenjacke ist.
    Nix verstärktes Material oder so

  7. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    #7
    Servus zusamen,

    mir ist dazu auch gleich KLIM eingefallen.
    Nicht ganz billig aber sicher was brauchbares dabei:
    http://www.offroad-kontor.de/Bekleidung/Jacken/KLIM/

    Gruß
    Markus

  8. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #8
    Erzähl doch mal wie die KLIM ist wenn Du sie hast und ob die mehr ist als "nur" eine gute Regenjacke.

    Da ich eine Jacke mit wasserfesten Aussentaschen (für Geldbeutel, Handy und Kamera) gesucht habe und mir die Sinisalo zu massig wirkt habe ich gerade die Alpinestars Summit bestellt
    http://www.24mx.de/motocross/p/endur...inestars/s832/

    Ich hoffe dass die nicht viel dicker als die Alpinestars Venture ist und werde berichten ob die was taugt. Wenn die doch zu dick ist bestelle ich die Sinisalo.

  9. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard wie wäre es mit den

    #9
    goreüberjacken von Halvarssons aus schweden?
    werden am schnellsten im inet zu finden sein unter jofama moto...
    die jacken sind dicht, stabil, relativ klein verstaubar ohne protektoren und haben auch lüftungsreissverschlüsse. gibt es in schwarz und den unsäglichen neonfarben. da hab ich eine von bei regenwetter gut zu sehen

  10. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #10
    Wie versprochen das Update zur Alpinestars Summit als Überjacke.

    Drunter habe ich die BMW Venting Machine, das Ganze ist mit Regenhose gedacht als „Dronpanero“ für Marokko und andere Reiseziele mit extremer Hitze.

    Zum einen weil der TT Companero mit 1.750 Euro knapp über meinem Budget liegt, zum anderen weil ich glaube das der Companero Summer bei sehr hohen Temperaturen in Punkto Belüftung nicht mit der Venting Machine mithalten kann. Und zumindest mir kann zu fette Mopedkleidung in extremer Hitze echt den Tag versauen.

    Die Alpinestars Summit ist ergänzend zur Venting Machine als Überjacke gedacht wenn es mal Regnet oder wenn es unter 25 Grad ist, weil dann ist die Venting zu luftig und macht keinen Spaß mehr. Außerdem soll die Jacke noch ein wenig zusätzlichen Schutz bieten, deswegen kam eine klassische Regenjacke nicht in Frage.

    Ich konnte zumindest die Regentauglichkeit letztes Wochenende bei 9 Grad und mittelheftigem Dauerregen auf der Autobahn testen und bin überzeugt.

    Auch wenn die Jacke nicht gerade den Eindruck macht ist sie bei meiner 45min Testfahrt bei 140-160 km/h durch den Regen wirklich standhaft geblieben und hat den Regen draußen und mich trocken gehalten. Auch die beiden Außentaschen an der Jacke wirken nicht so als ob, aber waren durchaus Wasserdicht.

    Der Wind kommt zwar nicht durch aber viel Wärme spendet sie auch nicht. Bei 9 Grad ist die Alpinestars Summit zusammen mit der Venting Machine über einem Coolmax T-Shirt nicht ausreichend, ein Pulli sollte noch drunter.

    Das Packmaß wäre optimal wenn’s noch etwas kleiner wäre, ist trotzdem nur unwesentlich größer als bei meiner Regenjacke von Tante L. Etwas mehr Reflektoren wäre prima und noch zwei große wasserdichte "echte" Brusttaschen außen wären die Krönung, die vorhandenen sind zu klein. Klasse sind die Belüftungsschlitze mit Reissverschluß, zwei vorne und ein Großer hinten.

    Fazit: der erste Eindruck überzeugt, die Jacke macht genau was ich gesucht habe und ich kann sie somit empfehlen.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Hein Gericke Jacke Voyage GTX Gore Tex - guter Zustand - bessere Protektoren
    Von Heros im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 17:58
  2. Biete Sonstiges BMW Gore-Tex- Damen-Motorrad-Anzug Madison incl. Protektoren - Gr. 40
    Von obelixx im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 18:17
  3. Woche vom 28.05 - 05.06 ohne Regen
    Von juekl im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 16:17
  4. BMW Protektoren werden hart bei Kälte
    Von bikeandsail im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 07:53
  5. Der Wind der Wind das himmlische...
    Von PeterA im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 20:43