Also mit ner Regenkombi bzw. 2-Teiler bist Du so schlecht nicht dran. Außer bei Regen kannst Du diese auch noch bei plötzlich auftretenden tiefen Temperaturen tragen und es nimmt nicht wirklich viel Platz weg. Auf Tour habe ich in der Regel die Kombi (ohne Futter), eine Softshelljacke für kalte Abende bzw. unter der Textiljacke und den Regenanzug für schlechtes Wetter bzw. tiefe Temperaturen. Mit diesem möglichen Mix bin ich bislang recht gut gefahren.
Ok passt weil so hatte ich das auch vor! Ich werde es einfach mal kaufen, probefahren und fertig!

LG Rene