Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Thema Helmfarbe: Achtung, hier kommt ein Motorradfahrer

Erstellt von casmi, 14.02.2010, 11:18 Uhr · 38 Antworten · 9.303 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.160

    Standard

    #21
    @ fischermanGS: verstehe nicht, was Du bei diesem Thema als "Sonderrechte" rein interpretierst
    (lies am besten nochmal das Anliegen des Threads nach...)

    Moin,

    Sonderrechte zielt auf Einsatzfahrzeuge ab, die durch eingeschaltetes Matinshorn und Blaulicht auf sich aufmerksam machen dürfen
    und dann besondere Rechte laut STVO haben.

    Immer wieder haben die entsprechenden Organisationen aber neben Licht und Horn auch versucht durch z.B. veränderte Farbgestaltung
    der Fahrzeuge zusätzliche Aufmerksamkeit zu erregen. Beispiele: 3 Blaulichter, Starktonhörner, Tagesleuchtfarbe, Reflexstreifen,
    LED Blaulicht, usw, usw. Trotz dieser optischen Aufrüstung ist der Fahrer weiterhin ständig gezwungen anderen Verkehrsteilnehmern Raum zu geben,
    um so durch die eigene Fahrweise einen Unfall zu vermeiden. Trotz Einsatzfahrt mit Sonderrechten!

    Es ist mein Anliegen, deutlich zu machen, dass die Entscheidung einen weiß-schwarzen oder einen weißen Helm zu tragen nicht unbedingt
    die eigene Sicherheit erhöht, zumal wir ja schon mit vollem Abblendlicht fahren, sondern:

    „ ......Überhaupt nicht egal ist die Art deiner Fahrweise. ACHTUNG-DA-KOMMT-EIN-MOTORRADFAHRER interessiert niemand!........“

  2. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    208

    Standard

    #22
    also ich denk mal, das es völlig wurscht ist, welche Farbe der Helm hat, da er viel zu wenig Fläche hat, als das die Farbe irgendwas ausmachen könnte. Sinnvoller denke ich mal ist da eher auffällige Kleidung, da diese wesentlich mehr Fläche hat somit besser vom Auge und Brain erfasst werden kann.

    Allerdings stand ich auch schon mit auffälligen Klamotten wartend mitten auf der Kreuzung und eine Dose hat es trotzdem geschafft, mich umzufahren, obwohl ich eigentlich auf gar keinen Fall übersehen werden konnte. Der Lenker hat mich noch angesehen wie´n "naja lassen wir das ge-tituliere" und karrt mich trotzdem um.

    Verbessern könnte man ansonsten noch nach vorn hin gesehen die "Sichtbarkeit" mit Zusatzscheinwerfern. Hatte ich an meiner GS aber auch dran und wurde trotzdem von einer abbiegenden Dose übersehen. ABS sei Dank ist nix passiert.

    Unterm Strich, was immer man tut ein gewisses Restrisiko bleibt immer.

    Grüße
    Micha

  3. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #23
    Hallo zusammen,

    ich denke, dass eine gute Beleuchtung am Moped wesentlich mehr ausmacht, als ein weißer Helm.
    Die Sicherheit kann weiterhin durch das Tragen einer Warnweste erhöht werden.
    Ob der Helm nun gestreift oder unifarben ist, ist - so denke ich - nebensächlich.

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von casmi Beitrag anzeigen
    Nun die Frage an Euch: Welcher Helm löst bei Autofahren schneller und mit mehr Nachdruck den ACHTUNG-DA-KOMMT-EIN-MOTORRADFAHRER-REFLEX aus - der Shoei ganz in weiß oder die weiße Sonora-Variante mit schwarzen Streifen???
    Meiner Meinung nach löst das gar kein Helm aus. Aber ich stelle an mir selbst fest, dass ich helle Helme (silbern, weiß etc.) auffälliger finde und sie mir stärker ins Auge stechen als Tarnfarben (grau, schwarz etc.). Ich habe mir zuletzt deshalb auch einen silbernen Helm gekauft, schöner hätte ich den schwarzen auch gefunden.

  5. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #25
    Moin!

    Hab ich das jetzt beim Überfliegen der Einträge übersehen oder hat tatsächlich noch keiner den Schuberth C3 in FluoYellow hier erwähnt?

    MfG
    Wurtzel

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Wurtzel Beitrag anzeigen
    Moin!

    Hab ich das jetzt beim Überfliegen der Einträge übersehen oder hat tatsächlich noch keiner den Schuberth C3 in FluoYellow hier erwähnt?

    MfG
    Wurtzel
    Beitrag #13 war schneller

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    29

    Standard

    #27
    Ich habe u.a. einen weißen Helm und eine schwarze Lederbkleidung. Folge: in Österreich erschrecke ich damit sämtliche Auto- und Motorradfahrer, weil die Polizei so daherkommt. Alle denken ich bin Polizist auf einem Zivilmotorrad . Sogar Polizisten glauben das, wie mir das einer bei einer Motorradtour bestätigt hat. Fahr deshalb nur ganz selten in dieser Kombination.

  8. HP2Sascha Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von maxwellsmart Beitrag anzeigen
    ...weil die Polizei so daherkommt...
    Ähnliche Reaktionen von anderen Zweirädlern kann man im R2P in blau auf deutschen Straßen erleben, wenn die einen im Rückspiegel sehen. Erster Gedanke "wirst beobachtet" . Manchmal ganz witzig zu sehen wie schnell Leute vom Gas gehen können...

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #29
    Was ist denn ein R2P??
    Ich kenne nur R2-D2

  10. HP2Sascha Gast

    Standard

    #30
    Shortcut für "Rallye 2 Pro". Aber da Du ja keine Beemmwubdich mehr fährst, sei es Dir verziehn Doro!


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 14:36
  2. Kommt hier jemand vielleicht aus dem Raum SHA
    Von sunraiser im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 20:16
  3. Innentaschen ACHTUNG: jetzt kommt Reklame
    Von Olek im Forum Zubehör
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 20:12
  4. Hier kommt Elli
    Von Elli im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 15:53
  5. Gesundheitsreform ein Thema für Motorradfahrer?
    Von Highlandbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 18:52