Seite 17 von 23 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 229

Tip: 30% Rabatt auf alles bei Moto6 wg. WM-Sieg

Erstellt von jehova, 09.07.2014, 15:50 Uhr · 228 Antworten · 49.510 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Mahnen / Anwalt. Hatte ich auch schon mehrfach erwähnt ...

    Viele sind hier SEHR GEDULDIG gewesen...

  2. Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    286

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    In #55 u #67 hatte ich das Mahnverfahren schon mal beschrieben...
    Jetzt wo Du es sagst... Bin halt auch nicht mehr der Jüngste. Aber vielleicht hielft der Erinnerungsanschub ja auch noch weiteren Leuten hier im Forum.

    Zur Vorgehensweise hatte ich aus meiner Tageszeitung entnommen, dass man erst einmal selbst mit höflichem Ton ordentlich schriftlich mahnen soll mit Fristen zur Zahlung oder Lieferung und dann erst den weg über das Gericht suchen soll.
    Da ich nach deren Versprechungen immer noch daran geglaubt habe, dass entweder das Eine oder das Andere eintrifft, hat es jetzt bei mir halt ein wenig länger gedauert.
    Wichtig ist, dass die Kohle wieder da ist

  3. maggelman Gast

    Standard

    vielleicht für den ein oder anderen interessant.
    Rukka Winterhandschuhe - 40% (auch Sommerhandschuhe)
    Rukka Premium Anzug Size 54 -35%
    Rukka Armiina + Julia Jacken Size 36+42 - 50%
    Rukka Armiina Hose Size 38C1 - 50%
    wo??
    Bei Gerd Wirz
    Die Artikel sind garantiert lagernd! ;-)

  4. Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo zusammen!
    ich dachte ich melde mich hier mal an, da ich selbst auch auf moto6 reingefallen bin.
    leider bin ich nicht wirklich fit, was das ganze angeht.

    kurz zu meinem ablauf:
    Bestellung: 10.07.2014
    11.07.2014 Verzögerung der Lieferung mitgeteilt und eine Lieferung bis Mitte August zugesichert.
    Anfrage am 17.08.2014 --> wieder vertröstet
    Anfrage am 05.09.2014 --> wieder vertröstet
    Anfrage am 03.10.2014 --> wieder vertröstet

    2 wöchige Fristsetzung per Einschreiben am 15. Oktober 2015 zur Lieferung der Ware. inkl. Erinnerung zum Rücktritt des Vertrags sowie Schadensersatzforderung

    Am 05.11 nochmal Aufforderung per Email, inkl. Erinnerung zum Rücktritt des Vertrags sowie Schadensersatzforderung


    Jetzt bin ich durch und weiß einfach nicht, wie ich weiter vorgehen soll.

    Der nächste Schritt wird wohl entweder der Anwalt sein (Entstehen wieder enorme Kosten für mich --> Student ;c)
    oder
    Online Mahnung (hierbei komme ich aber nicht weiter, alleine schon wegen der Rechtsform komme ich nicht weiter ;c da kommt immer nur ein Fehler)

    Wäre da jemand so nett und könnte mir da helfen, der es bereits selbst gemacht hat?

    Danke
    Grüße

  5. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Hast du bereits gezahlt?

  6. Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Ja direkt an der Bestellung per PayPal...

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Hast du schon mal probiert, einfach das Geld zurückzufordern?
    Sch**ß auf die Ware und dein Recht, den Schadensersatz usw,... schau dass wieder zu deinem Geld kommst.

  8. Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    Kontaktire doch mal PayPal.

  9. Registriert seit
    22.08.2014
    Beiträge
    20

    Standard

    Paypal direkt wird nicht viel bringen, die 40 Tage Frist ist längst abgelaufen. Was du noch versuchen kannst: Verbraucherschutz den Vorfall melden, vielleicht bietet man dir auch eine Ratenzahlung an (unbedingt schriftlich fixieren)... sonst bleibt dir wohl nur noch der Anwalt bzw. der Mahnbescheid.

    lg, Alex


    BTW: Habe bis dato leider auch noch keinen Cent gesehen :-(

  10. maggelman Gast

    Standard

    Ich frage mich die ganze Zeit, weshalb sich nicht alle Geschädigten einen Anwalt zusammen nehmen??
    Eine andere Möglichkeit wäre, das sich wiederum alle Geschädigten zusammen bei Axels Bikershop treffen um ein konstruktives Gespräch mit dem Inhaber zu führen.
    Batzen hatte sich ja auch mal Zeit genommen! (Leider hatte das nix gebracht ausser das bekannte Blabla !)
    Bei dem persönlichen Treffen mit dem Inhaber, sollte jeder darauf achten, das alleine das Auftreten und die Körpersprache keinen Widerspruch dulden!!


 
Seite 17 von 23 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. McTrek mit 20% Rabatt auf Alles
    Von Wanderratte im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 15:49
  2. Rabatt in Berlin bei Bmw Händler???
    Von dragonheart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 10:58
  3. Flo Gesamtsieger auf HP2 bei GS-Challenge
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 12:33
  4. Auf-/Absteigen bei beladenem Motorrad
    Von schon50 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 07:59
  5. was man so in 30 Stunden Bahnstreik alles machen kann
    Von hgb57 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 15:11