Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 229

Tip: 30% Rabatt auf alles bei Moto6 wg. WM-Sieg

Erstellt von jehova, 09.07.2014, 15:50 Uhr · 228 Antworten · 49.580 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    #71
    "Hat jemand sein Geld zurückbekommen der nicht mit PAYPAL gezahlt hat?
    Ich warte seit drei Wochen auf mein Geld und befürchte das ich das nie wieder sehe.
    Auf E-mail Anfragen wird man vertröstet, Telefonisch das gleiche Spiel."



    Ja, 10.07. per Vorkasse bez.(PayPal funkt. nicht), am 29.07. Geld zurückerstattet---nach mehrmaligen Anrufen+mail

  2. Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    15

    Standard

    #72
    Mein letzter Stand der Dinge: Habe die letzten Tage versucht, den Händler über seine Hotline zu erreichen. Leider sind Telefonate nicht (mehr?) möglich. Über den Computer gibt es beständig die Ansage "bei ... wählen Sie die...". Alles Versuche enden prinzipiell mit "Bitte senden Sie uns eine E-Mail". Werde nun zwangsläufig einen Anwalt einschalten (müssen). Irgendwie traurig das Ganze.


    Falls Jemand in der Nähe des Händlers wohnt, könnte er/sie mal dort vorbei schauen und kurz posten, wie es vor Ort aussieht? Das Wetter bietet sich ja noch einmal an. Wenn es in den Räumlichkeiten bereits wie "Ramschverkauf" kurz vor Geschäftsaufgabe aussieht, bewahrheiten sich wohl meine schlimmsten Befürchtungen.


    Und bitte: Gebt eure Erfahrungen weiter, damit es anderen Bikern nicht genauso geht, wie mir zum Beispiel. Danke in die Runde.

    Herzliche Grüße aus Leipzig

    Andre

  3. Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    #73
    Ich habe seit heute mein Geld wieder auf meinem Konto.

    Ob jetzt der Mahnbrief vom Anwalt geholfen hat, oder ob Moto6 es von sich aus zurücküberwiesen hat, weiß ich nicht.
    Ist mir auch egal, ich habe meine knappen 1000 Euro wieder, Gott sei Dank. und es wird mir eine Lehre sein!

    In Zunkunft, Finger weg von dem Shop!

    Ich habe seine Seite bei Facebook auch beobachtet, dort wurde auch oft von Usern Dinge gepostet wie z.B. "wo bleibt meine Ware?"
    oder "wann bekomme ich mein Geld zurück?"
    Diese Posts wurden aber schnell wieder entfernt....

    Anscheinend macht der Shop auf dieser Schiene weiter...

    Wo kann man sowas melden?

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #74
    Man könnte ja auch schreiben:

    Erfahrung mit moto6 / Moto6 :

    Nie wieder moto6 / Moto6 !!!

    Finger weg von moto6 / Moto6 !!!

    Vll findet man das ja über google

  5. Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    #75
    Beim Anrufen der Hotline hatte ich immer folgenden Chance jemanden ans Telefon zu bekommen:

    Man muss dem Menü "Frage zu einen Artikel aus dem Onlineshop" folgen...

    Dort habe ich meistens jemanden erreicht.... Evtl. ist es jetzt aber bereits anders....

  6. Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    15

    Standard

    #76
    [Wo kann man sowas melden?[/QUOTE]

    Da fallen mir nur die Verbraucherschutzzentralen ein. Ich selbst habe es an die Zentrale in Leipzig gemeldet. Vielleicht helfen weitere Meldungen weiter?!!!

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #77
    Servus zusammen, ich habe mir heute Nachmittag mal 2 Stunden Zeit genommen und bin zum Laden gefahren und hatte auch ein recht offenes Gespräch mit dem Chef vom Laden über die aktuelle Situation und die bestehenden Probleme mit den Bestellungen bzw. Rückerstattungen.



    Ich habe mir schon überlegt, was ich davon wie überhaupt in einem Beitrag verfasse. Ich habe ihm auch von den Warnungen vor dem Shop in den Foren erzählt, was er mittlerweile auch schon mitbekommen hat.



    Die aktuelle Situation ist für den Laden ebenso unbefriedigend wie für die Kunden, durch die Aktion mit den 30% Rabatt verärgert, haben insbesondere Held, HJC und teilweise auch Schuberth die Lieferung vorübergehend eingestellt, dadurch kann nicht ausgeliefert werden. Durch das nicht liefern können werden die Kunden verärgert und das wird natürlich auch bekannt. Die Folge ist ein massiver Rückgang der Bestellungen und dadurch auch aktuell ein Liquiditätsproblem, sie können nicht alle Stornierungen auf einmal zurück zahlen. Deshalb auch der Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe - Der Laden wechselt ebenso wie der Onlineshop demnächst den Besitzer (war schon vorher geplant). Ladengeschäft und Onlineshop bleiben weiter bestehen. Durch den aktuellen Räumungsverkauf ist eine Verbesserung der Liquidität angestrebt um die erhaltenen Zahlungen schnellstmöglich zurück zahlen zu können. Ihnen wäre es auch am liebesten, wenn alles auf einmal ginge oder die bestellten Waren ausgeliefert werden könnten. Es laufen aktuell auch Schadenersatzklagen gegen die Lieferanten.

    Weiterhin ist geplant demnächst auch den Kauf auf Rechung anbieten zu wollen, um verloren gegangenes Vertrauen eventuell zurück gewinnen zu können. Ich habe ihn auch auf die mangelhafte Kommunikation mit den betroffenen Kunden angesprochen, und angeregt sie persönlich mit einem offenen Brief anzusprechen.



    Mehr kann ich jetzt dazu nicht beitragen und auch keine weiteren Fragen dazu beantworten, also stellt mir keine. Ich bin auch nur ein paar mal Kunde dort gewesen und hab sonst mit dem Laden nix zu tun.

  8. Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    317

    Standard

    #78
    Das hört sich nach Insolvenzverschleppung an.

  9. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #79
    Und ICH glaube nicht, dass die Lieferanten wg. der Rabattaktion die Lieferung eingestellt haben ...

    Klingt nach billiger Ausrede.

  10. Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    16

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Und ICH glaube nicht, dass die Lieferanten wg. der Rabattaktion die Lieferung eingestellt haben ...

    Klingt nach billiger Ausrede.

    Sehe ich genau so. Dem Lieferanten kann es doch eigentlich egal sein, für wie viel du die Ware weiter verkaufst. Er hat seine Händlerpreise die er verlangt.
    Ich vermute, dass bei den genannten Lieferanten die Gewinnspanne unter 30% liegen und er somit drauflegen würde.


 
Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. McTrek mit 20% Rabatt auf Alles
    Von Wanderratte im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 15:49
  2. Rabatt in Berlin bei Bmw Händler???
    Von dragonheart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 10:58
  3. Flo Gesamtsieger auf HP2 bei GS-Challenge
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 12:33
  4. Auf-/Absteigen bei beladenem Motorrad
    Von schon50 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 07:59
  5. was man so in 30 Stunden Bahnstreik alles machen kann
    Von hgb57 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 15:11