Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 149

Touratech Aventuro Mod Klapphelm / Schuberth E1

Erstellt von Q...rious, 20.10.2015, 10:24 Uhr · 148 Antworten · 63.745 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    Zitat Zitat von hennesderbock Beitrag anzeigen
    Tiefstehende Sonne und ggf. Steinschläge, vom Vordermann, abwehren
    wie muss ich mir das abwehren denn vorstellen? die steine fallen doch nicht vom himmel!?


    Zitat Zitat von cruisifix Beitrag anzeigen
    Von Braunschweig hast du es ja nicht weit zum Harz - fahr dort mal an einem sonnigen Herbstnachmittag nach einer Kurve unvermittelt in Richtung gleißendes Zentralgestirn. Da hilft (ohne Schirm) nur: Augen zu und durch. Und das ist wörtlich gemeint.
    wieso haben dann nicht alle helme einen schirm? und wozu brauche ich dann zusätzlich noch eine sonnenblende?

  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    [
    Zitat Zitat von sneaky_p Beitrag anzeigen
    ...wieso haben dann nicht alle helme einen schirm? und wozu brauche ich dann zusätzlich noch eine sonnenblende?
    Schirme vermindern die Windschlüpfrigkeit des Helmes bei hohen Geschwindigkeiten. Außerdem gefallen sie nicht jedem und können Geräusche produzieren. Die Sonnenblende verschafft mehr Kontrast bei hoher Tageslichtintensität, hilft aber wenig, wenn du direkt gegen die Sonne fährst.

  3. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    verstehe. dann kann man also mit schirm nicht schnell fahren und es ist laut.
    dann kaufen nur geräuschunempfindliche, langsame fahrer einen helm mit schirm?
    und die anderen fahren niemals direkt gegen die sonne oder machen dann die augen zu?
    das mit den steinen hat sich dann erledigt?
    ich weiß, ich frage zuviel...

  4. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    Zitat Zitat von sneaky_p Beitrag anzeigen
    ich weiß, ich frage zuviel...
    Mach doch mal 'ne Forumsumfrage.

  5. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    ach komm', so wichtig ist das auch wieder nicht

  6. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    Zitat Zitat von cruisifix Beitrag anzeigen
    [

    Schirme vermindern die Windschlüpfrigkeit des Helmes bei hohen Geschwindigkeiten. Außerdem gefallen sie nicht jedem und können Geräusche produzieren. Die Sonnenblende verschafft mehr Kontrast bei hoher Tageslichtintensität, hilft aber wenig, wenn du direkt gegen die Sonne fährst.
    Ja, das ist wohl wahr. Ich fahre seit 30 Jahren Helme ohne Schirm.

    Erst jetzt wird mir klar: Ich habe da oft etwas getan, was gar nicht geht! Gegen die Sonne fahren.
    Außerdem müßte mein Visier nach jeder Gruppentour über Schotterwege total zerschossen sein. Und ich Idiot habe es erst nach einem Jahr gewechselt!
    Ein Wunder, dass ich das überhaupt überlebt habe!

    Da werde ich mir besser schnell mal den E1 mit Schirm und Sonnenblende holen...



    PS: Ich fahre aktuell unter anderem den C3 Pro.

  7. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    418

    Standard

    ich hatte heute die Gelegenheit beide Helme im direkten Vergleich zu begutachten.
    Am Ende habe ich den Touratech genommen, sieht nicht so ganz nach Star Wars am Kin aus.
    Ansonsten gute Verarbeitung beider Helme und praktisch sollten sie auch sein (zumindest für Raucher :-).

  8. Registriert seit
    16.08.2013
    Beiträge
    105

    Standard

    Gibt es eigentlich ein Mittel gegen den vibrierenden Schirm?

  9. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    Schirm abschrauben!!

  10. Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    Bin seit einer Woche ebenfalls Besitzer des Schuberth E1.
    Wetterbedingt, konnte ich den Helm erst dieses Wochenende testen.
    Vorweg – ich bin von diesem Produkt mehr als enttäuscht.
    Das von mehreren Vorpostern bereits angesprochene Vibrieren des Schirms empfinde ich ebenfalls irritierend.
    Habe nach der ersten Fahrt den Schirm abmontiert – dies kann allerdings nicht die Lösung sein. Habe ja einen Helm mit Schirm bestellt und würde den Schirm auch gerne verwenden. Ansonsten hätte ich mir den Schuberth C3 Pro genommen.


    Was für mich allerdings weit störender ist - die Sonnenblende verzerrt und vibriert ebenfalls. Wurde auch von einer weiteren Person bestätigt, daß vor allem bei Bewegung das Bild verzerrt ist.
    Ich muß dazu anmerken, daß ich häufig mit geöffneten Visier fahre – ist ja auch der Grund warum ich einen Klapphelm fahre.


    Bisher hatte ich einen Nolan N103 und das Hauptproblem bei diesem Helm war für mich die Lärmentwicklung bei geöffnetem Visier.
    Ansonsten ist sowohl die Passform, wie auch das Schließen des Visieres sehr gut.
    Allerdings ist das verwendete N-COM von Nolan nicht mehr kompatibel mit A2DP und somit ist ein Abspielen von Musik vom Smartphone beziehungsweise vom Navi nicht mehr möglich.


    Der einzige Punkt der für den Schuberth Helm spricht - er ist deutlich leiser als mein bisheriger Nolan N103.


    Bei einem Preis von rund € 1000,- inkl. SRC System für einen Helm, ist dies für mich ein sehr enttäuschendes Ergebnis. Morgen werde ich den Helm an den Händler retournieren.


    Grüße


    Alexander


 
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klapphelm - welcher?
    Von Herbi im Forum Bekleidung
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 22:08
  2. Lieferschwierigkeiten bei Touratech?
    Von Mikele im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 10:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 10:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 11:55
  5. Tag der offenen Tür bei Touratech (Fotos)
    Von mayerle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 08:43