Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 149

Touratech Aventuro Mod Klapphelm / Schuberth E1

Erstellt von Q...rious, 20.10.2015, 10:24 Uhr · 148 Antworten · 63.803 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    180

    Standard

    Hab seit zwei Wochen den TT Mod. Auf den ersten Metern hatte ich auch das beschriebene Flattern vom Sonnenvisier und Schirm. Hab dann das Windschild etwas verstellt und nun ist alles Top.
    Bin mit dem Helm bisher super zufrieden. So wie es bis jetzt aussieht, mache ich am Pfingst WE erste Regen"Erfahrungen" mit dem Helm.

    Gruß
    Thomas

  2. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    Unterscheidet sich die Passform vom TT zum Schuberth eigentlich, oder sind die 100% gleich?

    Ich hatte das Gefühl bei TT, dass ich irgendwo zwischen L und XL lag.

    Bei Schuberth hatte ich ein paar Wochen später mal den XL auf, der mir gut zu passen schien.


    Bei TT war damals viel los und ich hab ehrlichgesagt nicht mit genug aufmerksamkeit "probiert".

  3. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    Werden nicht beide von Schuberth gebaut, kann ich mir nicht vorstellen.

  4. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    180

    Standard

    Lt. TT sind die Passformen unterschiedlich.

  5. mal
    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    292

    Standard

    Gestern der erste Test mit dem TT Mod. Bin nicht ganz so begeistert wie erhofft - dennoch ein gutes Teil!
    Vorweg: Bin früher nur Enduro- bzw. Reiseendurohelme gefahren (z.B. den Hornet auf der GS). Daher wusste ich schon, mit was ich ungefähr zu rechnen hatte beim Fahren mit Schirm und ggf. Brille. Dies kann vorweg gesagt werden: All das macht er im Vergleich zu anderen Endurohelmen gut bis sehr gut. Diese Vibrationen lassen sich in den Griff kriegen (ein wenig bleibt eben - Endurohelme wurden nie für die AB konstruiert.

    Seit einem Jahr etwa fahre ich nun auf Touren den Evolution 6 von BMW - ich fand die Optik zwar nie besonders hinreißend, wollte aber in fremden Ländern immer schon lieber einen Klapphelm. Letztes Jahr in Albanien hat sich das mehr als ausgezahlt, bei über 40 Grad offroad oder auch beim Kennenlernen von netten Menschen unterwegs. So eine Endurooptik wirkt eben immer etwas aggressiver und distanzierter. Hinzu kommen kleine Alltagsvorteile beim Tanken, beim Fotografieren usw. Sicherer ist der Endurohelm natürlich als ein offener Klapphelm und geschlossen besser belüftet. Dennoch war mein Fazit bisher: Nie wieder ohne Klapphelm (das hätte mir mal einer vor 10 Jahren sagen sollen )
    All diese Vorteile soll der Aventuro nun vereinen - wow - mein Helm.

    Durchgerungen zum bestellen hatte ich ihn nun gestern da und gleich mal ausprobiert. Der Vergleich zum BMW Evo fällt wie folgt aus:

    + alles wirkt wertig (mit Einschränkungen, siehe - Punkte)
    + die Passform ist bei mir ideal, schmiegt sich noch besser ums Kinn als der Evo
    + die Belüftung ist top, auch geschlossen ohne Kinnschutz (zum Abnehmen) besser als der Evo
    + das Visier lässt sich gut verstellen, genau nach meinen Fahrgewohnheiten
    + die Optik ist für mich als Enduristen schon ein cooler Punkt

    - der Klappmechanismus ist deutlich hakeliger als beim BMW. Der Knopf ist kleiner, lässt sich schwieriger drücken und auch wieder zumachen (bei Evo geht das mit dem Daumen, zum Schließen reicht ein kleiner Schubs mit Klick)
    - die Sonnenblende hat beim herunterlassen eine zu leichte Haptik
    - (und das ist das größte Manko) durch die Bauform baut er im aufgeklappten Zustand weit nach oben: der Windwiderstand ist mächtig groß, das führt dazu, dass es schon bei >100kmh echt anstrengend wird, mit dem EVO kann man sogar Autobahnetappen offen fahren


    Abschließend soll noch gesagte sein, dass er meinen bisherigen Reiseendurohelmen in allen Belangen überlegen ist. Ich werde ihn noch weiter testen und manche Dinge sind vllt. einfach Gewöhnungssache. Ob sich der Umstieg lohnt (gelohnt hat), werde ich dann nach der Saison nochmal schauen... Erstmal wechsle ich wohl ab und an.

  6. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Daumen hoch

    Hi,

    hatte den Schuberth E1 in Guardian Yellow in den Seealpen mit dabei (nochmal danke an Helmexpress für den genialen Service mit der Farbauswahl).
    ja das Windschild flattert leicht, ich habe es in mittlerer Position und mich stört es nicht, da es am oberen Rand liegt.
    Was mich begeistert, gegenüber meinem Nolan N85 habe ich keinerlei Geräusche / Turbulenzen mehr auf meiner ADV.
    Der Helm ist leise, liegt gut im Wind, auch bei 210km/h, SRC perfekt, Bedienung einwandfrei (wenn man sich an die kleine Drucktaste zum entriegeln gewöhnt hat).
    Vom Design passt der sehr gut zum TT WW2 in schwarz.
    Für mich der perfekte Helm, auch wenn der Preis ganz schön schmerzt.

    Der einzige Kritikpunkt, aber den kann man Schuberth nicht anlasten, hinter der ADV Scheibe kommt verdammt wenig Luft an.
    Somit ist die Belüftung, alles offen fast ohne Wirkung, fahre immer mit Visier 1 Raste offen.

  7. Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    aaaalso: nach dem c3, c3pro, dem evo 6 (jeweils ca. 50.000km) bin ich nun auf den aventuro klapperhelm gestoßen - worden.

    niegarnienicht hätte ich gedacht, dass der schirm für touren irgendeine funktion außer er optischen hat.
    geirrt!
    der schaltet in tiefer stellung den hellen himmel weg - erholung für die augen pur.
    dass das visier sich in ebendieser stellung dann nicht unbedingt leichtgängig ganz nach oben klappen lässt wird sich wohl noch geben.

    der aventuro ist, nachdem von helm zu helm eine steigerung zu bemerken war der leiseste von allen. fahre die advent 2012. mit leiserem endtopf.

    windgeräusche hinter der givi bei 194cm minimal. lüftung leider auch, kann der helm nix dafür. scheibe runter - lüftung schwer o.k.

    ansonsten das visier 2 rasten auf - die rastpunkte sind besser als beim c3pro angeordnet - optimale sicht in allen kurvenlagen und angenehmes klima.
    ich hab die schwarze version ausgefasst weil grad nix anderes da war. ein wenig star war optik. nicht ganz meins. naja, da findet sich was.
    in der sonne innen nicht heisser als der weisse evo.
    bei regen(guss): endlich eimal ein helm, bei dem es NICHT innen am visier heruntertropft. läuft nicht an auch bei hoher scheibe - also effiziente lüftung)
    das soundsystem (nicht der kragen) perfekt vom komfort. kein lästiger schwanenhals mehr, der beim oftmaligen auf und abstzen im weg ist. kein herumfummeln mit irgendwelchen tasten am helm.
    die von sena angebotene positionierung der fernbedienung am linken handgriff ist käse, außer man hat schmale pianistenhände und es stört einen nicht wenn man plötzlich nicht mehr kuppeln kann weil die FB ein wenig verrutscht ist beim bedienen.
    ein nogo für mich.
    der fm empfang am land: geht sehr sehr eingeschränkt. ist auch nicht notwendig.
    telefonieren: top.
    so solls auch sein.

    fazit: bester klapper ever, wäre da nicht der preis. naja, das 80er service mit 2 neuen reifen war gleich kostenintesiv.
    so passt´s wieder für 50.000 denk ich.
    gute fahrt
    andreas

  8. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    862

    Standard

    Ich hol den Fred mal wieder hervor....

    Wo ist denn der Unterschied zwischen dem E1 und dem Aventuro Mod? Ausser der Optik kann ich nichts feststellen....

  9. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    857

    Standard

    Die Frontbelüftung ist (optisch) anders gestaltet und hinten hat der Aventuro nen Clip für eine Crossbrille und hinten oben 2 zusätzliche Spoiler. Das sollte es gewesen sein.

    gesendet vom Schmartfon

  10. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    862

    Standard

    Hm, das ist nicht viel....

    Ich frage nur weil ich in den Bewertungen bei Tante Luise einiges negatives gelesen habe, Vibrationen des Schildes und so weiter. Ich hab den Helm mal kurz probe gefahren und konnte das so nicht feststellen.

    Wie sind hier die Erfahrungen?


 
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klapphelm - welcher?
    Von Herbi im Forum Bekleidung
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 22:08
  2. Lieferschwierigkeiten bei Touratech?
    Von Mikele im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 10:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 10:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 11:55
  5. Tag der offenen Tür bei Touratech (Fotos)
    Von mayerle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 08:43