Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Tourenstiefel mit Schleifpads

Erstellt von assindia, 24.01.2010, 13:48 Uhr · 67 Antworten · 6.965 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Tourenstiefel mit Schleifpads

    #1
    Hallo Gemeinde . . .

    Ich bin ein Tourenfahrer. Ausstattung entsprechend - Textil (natürlich Gore Tex) - allerdings kein Klapphelm (ich bin schon ein Wilder - gelle).

    Jetzt die Stiefel . . . .hier habe ich so Tourenstiefel von HG . . .

    Jetzt kommt es aber öfter vor, dass ich mal die Q fliegen lasse. Dabei mache ich auch vor und in den Kurven nicht richtig langsam.

    Schräglage - Füße nicht schnell genug in Sicherheit - Asphaltberührung - deutliche Abnutzung an den Flanken . . . .

    Je öfter diese Situation vorkommt, desto größer die Abnutzung.

    Verleidet mir irgendwie das Ganze.

    So weit so gut - kennt jemand von Euch Tourenstiefel - also schwarz (überwiegend) - Leder mit Gore Tex - hoher Schaft - mit entsprechenden Schleifpads - möglichst noch auswechselbar?

    Also ich habe niGs gefunden.

    Glück Auf Holger

  2. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    759

    Standard

    #2
    Hallo Holger,

    da sag ich nur Daytona, die machen dir an jeden ihrer Stiefel Schleifpads dran. Die gibt´s auch mit Keramikeinsätzen, damit sie entsprechend längerhalten.

    Hab´s bei mir auch dranmachen lassen.

    Gruß
    Erfried

  3. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #3
    Hi Erfried,

    schon mal danke schon mal für den Tipp - auf der Webseite steht aber nichts - ich schreibe die mal an.

    Die sind sowieso in der engeren Auswahl . . . . .

    Gruß aus Essen
    Holger

  4. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #4
    tcx bei polo, sidi bei louis, alpinestars, vanucci (sympatex), dainese,u.s.w.
    wenn du nen guten schuster hast, der macht dir schleifer an deine stiefel.

    gruß axel.

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    tcx bei polo, sidi bei louis, alpinestars, vanucci (sympatex), dainese,u.s.w.
    wenn du nen guten schuster hast, der macht dir schleifer an deine stiefel.

    gruß axel.
    Hi Axel,

    ja meine Stiefel sind gerade bei der Schusterin - abba falls es nichts wird . .

    Da kommen jetzt so Supermoto Sohlen drunter. Witzigerweise haben die die Pads an der richtigen Stelle.



    . . . nur in schwarz natürlich

    Außerdem stehen sowieso ein Paar neue an - aber da möchte ich dann eine Lösung "ab Werk"

    Ich meine mich erinnern zu können, dass die von Dir genannten Modelle alle mehr aus dem Racing Sektor kommen.

    Datt is nix für`n alten Mann . . . .

    Gruß aus`m Revier
    Holger

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #6
    Ich hab jetzt den Daytona Trans Open.Der hat zwar keine Schleifkannten,aber Stahlbeschläge.Die kann man auch seitlich an der Sole anbringen.Das hilft auch etwas.

    Letzte Saison bin ich mit noch mit meinem Daytona Security EVO3 gefahren.
    Sein einziges Manko ist daß er nicht Wasserdicht ist.Doch rein von der bequemlichkeit und der Sicherheit,gibts meiner Meinung nach nix besseres.
    Die Kevlarschale sitz so gut,daß man schon beim Tragen ein sicheres Gefühl hat.

    Denk doch mal über diese Alternative nach.

  7. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt den Daytona Trans Open.Der hat zwar keine Schleifkannten,aber Stahlbeschläge.Die kann man auch seitlich an der Sole anbringen.Das hilft auch etwas.

    Letzte Saison bin ich mit noch mit meinem Daytona Security EVO3 gefahren.
    Sein einziges Manko ist daß er nicht Wasserdicht ist.Doch rein von der bequemlichkeit und der Sicherheit,gibts meiner Meinung nach nix besseres.
    Die Kevlarschale sitz so gut,daß man schon beim Tragen ein sicheres Gefühl hat.

    Denk doch mal über diese Alternative nach.
    Trans open - sieht gut aus. Jedoch wieder eine Lösung mit Nachbesserung.

    Security EVO3 - ist für mich ein Racing Stiefel . . . .geht nicht.

    Ich schau sie mir aber mal an . . . .

  8. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    409

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde . . .

    Ich bin ein Tourenfahrer. Ausstattung entsprechend - Textil (natürlich Gore Tex) - allerdings kein Klapphelm (ich bin schon ein Wilder - gelle).

    Jetzt die Stiefel . . . .hier habe ich so Tourenstiefel von HG . . .

    Jetzt kommt es aber öfter vor, dass ich mal die Q fliegen lasse. Dabei mache ich auch vor und in den Kurven nicht richtig langsam.

    Schräglage - Füße nicht schnell genug in Sicherheit - Asphaltberührung - deutliche Abnutzung an den Flanken . . . .

    Je öfter diese Situation vorkommt, desto größer die Abnutzung.

    Verleidet mir irgendwie das Ganze.

    So weit so gut - kennt jemand von Euch Tourenstiefel - also schwarz (überwiegend) - Leder mit Gore Tex - hoher Schaft - mit entsprechenden Schleifpads - möglichst noch auswechselbar?

    Also ich habe niGs gefunden.

    Glück Auf Holger
    Hi Holger,

    kann deinen Wunsch gut verstehn, hab auch dat Problem. Werde meine TransOpen die Tage zu Daytona zwecks Neubesohlung einschicken, und hoffe dass sie mir austauschbare seitliche Schleifpads anbringen können/werden.

  9. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Hi Axel,

    ja meine Stiefel sind gerade bei der Schusterin - abba falls es nichts wird . .

    Da kommen jetzt so Supermoto Sohlen drunter. Witzigerweise haben die die Pads an der richtigen Stelle.



    . . . nur in schwarz natürlich

    Außerdem stehen sowieso ein Paar neue an - aber da möchte ich dann eine Lösung "ab Werk"

    Ich meine mich erinnern zu können, dass die von Dir genannten Modelle alle mehr aus dem Racing Sektor kommen.

    Datt is nix für`n alten Mann . . . .

    Gruß aus`m Revier
    Holger

    wieso kann ein tourer nicht die sicherheit eines racing stiefels brauchen? fußverletzungen gehören zu den häufigsten verletzungen. wenn er dicht ist, was will man mehr. habe selber den daytona evo sport mit kevlar innenschuh und gore. sicher bequem und dicht. was will man mehr.
    gruß axel

  10. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Hi Holger,

    kann deinen Wunsch gut verstehn, hab auch dat Problem. Werde meine TransOpen die Tage zu Daytona zwecks Neubesohlung einschicken, und hoffe dass sie mir austauschbare seitliche Schleifpads anbringen können/werden.
    Meine Schuhmacherin ist in Holsterhausen - ich mach mal Meldung wenn die neuen Sohlen drauf sind. Wenn Deine Stiefel zurückkommen, wäre ich für Informationen ebenfalls dankbar.

    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    wieso kann ein tourer nicht die sicherheit eines racing stiefels brauchen? fußverletzungen gehören zu den häufigsten verletzungen. wenn er dicht ist, was will man mehr. habe selber den daytona evo sport mit kevlar innenschuh und gore. sicher bequem und dicht. was will man mehr.
    gruß axel
    Ja danke für den Hinweis - ich werde mir die Stiefel mal in Natura ansehen.


    Früher ohne Membrane war das alles kein Thema - begabten Schuster gesucht und dann die Stiefel immer wieder aufbauen lassen . . .


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SIDI Tourenstiefel
    Von jumbo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 18:10
  2. Welche Tourenstiefel?
    Von Tobinger im Forum Bekleidung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 18:36
  3. Neuer Tourenstiefel
    Von fanaticTRX im Forum Bekleidung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 08:05
  4. Suche BMW Goretex Tourenstiefel in Gr. 44
    Von Tom_GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 22:53
  5. Tourenstiefel Polo OXTAR GTX
    Von von sassnitz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 15:58