Ergebnis 1 bis 3 von 3

Trinkpak-Hydra von BMW

Erstellt von horst-dino, 23.09.2014, 08:38 Uhr · 2 Antworten · 979 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    249

    Standard Trinkpak-Hydra von BMW

    #1
    Hi Freunde,

    ich habe zum Geburtstag diesen Trinkpak Marke bekommen,. Als Anzug habe ich den GS Rallye 3.
    wenn ich nun meinen Trinkpak mit dem der im Onlineshop von BMW vergleiche , habe ich unten einen sekrecht nach oben stehenden Anschluss für den Schlauch.
    Im Gegensatz zum Anschluß des Paks im Online-Shop, der nach links abgewinkelt ist.
    Meine Frage, hat jemand Erfahrung mit den Paks und wie sollte man den Schlauchverlegen wenn man ihn nicht durch das Loch bekommt.
    Besten Dank mal im Voraus.

    Horst
    Hier mal ein Bild von meinem


    Bilder
    • 20140914_130449.jpg

  2. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #2
    Hi,

    ich habe mir den Hydra Pak im Internet - und damit billiger als beim Freundlichen - bestllt .. meiner hat auch keinen gewinkelten Schlauchanschluss .. brauch der aber auch nicht, da man - wenn ich mich recht erinnere - den Schlauch bequem oben aus dem Trinkbeutel-Fach heraus führen und dann oben auf der Schulter aber unter Jacke nach vorne führen kann .., schwer zu beschreiben siehst Du aber wenn du die jacke vor dir hast ..

    Grüße

    Michael

  3. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    249

    Standard

    #3
    Hallo Michael,
    danke mal für deine Antwort. Genauso habe ich das jetzt auch probiert. Und ich denke das ist auch einfacher.

    Dachte schon daran das Teil wieder umzutauschen.

    Gruß Horst


 

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit dem BMW Trinkpak Hydra
    Von Dragon im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 23:39
  2. HP2 Straßen-Radsatz von BMW ist da
    Von holger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 20:05
  3. Hinweis von BMW!!
    Von Mü im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 00:09