Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Trinksystem im Rallye 2 Pro

Erstellt von bbsunny, 21.06.2008, 17:22 Uhr · 13 Antworten · 3.458 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.04.2008
    Beiträge
    35

    Standard Trinksystem im Rallye 2 Pro

    #1
    Hallo Zusammen!

    Wollte mir heute endlich mal ein Trinksystem für meinen Rallye 2 Pro kaufen. War dazu auch in einem Outdoor-Laden, der an sich eine sehr gute Beratung hat, diesmal konnte man mir aber nicht helfen. Problematisch ist, dass maximal die Hälfte des Inhalts des Trinkbeutels getrunken werden kann, wenn man diesen in die hintere Tasche packt.

    Gibt es hier im Forum schon jemanden der das ganze probiert hat und nutzt. Wenn ja, würde ich mich über Tips (welches System, was muß evtl. umgebaut werden, etc.) freuen!

    Ach ja, bitte keine sinnlosen Diskussionen über die Sinnhaftigkeit eines Trinksystems. Ich möchte so ein Teil haben, Aussagen wie "kannst ja rechts ranfahren" und "ich klappe meinem Helm an der Ampel hoch und nehme die Flasche aus dem Tankrucksack" sollen nicht Inhalt dieses Fred werden.

    Besten Dank & Gruß aus Köln


    Andreas
    -bbsunny-

  2. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von bbsunny Beitrag anzeigen
    Problematisch ist, dass maximal die Hälfte des Inhalts des Trinkbeutels getrunken werden kann, wenn man diesen in die hintere Tasche packt.
    Hallo Andreas,

    du weißt aber schon, dass dein Rallye 2 Pro ein separates Innenfach(!!) für das Trinksystem hat oder?? Deshalb verstehe ich nicht, in welche "hintere Tasche" du das Trinksystem packen willst und weshalb es dort nur zur Hälfte entnommen werden könnte?

    Ich habe ein 3l Camelbak-Trinkbeutel und der passt
    1. in das Innenfach und
    2. ist es problemlos komplett zu leeren, schließlich ist die Entnahmestelle ganz unten an dem System.

    Natürlich muß der "Trinknippel" einer sein, dessen Ausflußöffnung um 90° gedreht ist, sonst wird das Trinken während der Fahrt echt schwierig...

    Gruß
    Manfred

    PS: Schau dir deinen Anzug einfach nochmals genau an! Das gelochte Innenfutter ist ebenfalls mit Reißverschlüssen befestigt und diese mußt du erst lösen, um an die von mir angesprochene "Trinksystem"-Tasche zu kommen

  3. Registriert seit
    05.04.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #3
    Hallo Manfred,

    hmmm, wo Du Recht hast hast Du Recht, aber ist in diesem Fach nicht normalerweise der Rückenprotektor untergebracht? Bin mir nicht mehr sicher, aber ich meine dass meiner genau hier drin war (habe mittlerweile einen extra Protektor, deswegen entfernt).

    Wie ist das vom Tragekomfort, stört das irgendwie (vor allem mit separatem RüPro)?

    Vielen Dank erstmal!

  4. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von bbsunny Beitrag anzeigen
    aber ist in diesem Fach nicht normalerweise der Rückenprotektor untergebracht?
    Nein!
    Der Rückenprotektor ist in dem Futter untergebracht, das du vorher durch die 2 Reissverschlüsse lösen mußt...

    Ich kann mich nur wiederholen:
    Schau dir deine Jacke mal ganz genau an!! Dann wirst du auch die Durchführungen und die separaten Halterungen (Klettverschlüsse) für den Trinkschlauch finden...

    Das Trinksystem stört überhaupt nicht - es sitzt ja immer hinter dem Protektor und liegt nur dort auf, während der Schlauch durch die Klettverschlüsse fixiert wird und ebenfalls nicht stören kann. Flüssigkeit hat übrigens die prima Eigenschaft, sich im Trinkbeutel der Rückenform anzupassen...

    Das Winkelmundstück (aus meiner Sicht zwingend erforderlich!) kannst du übrigens einzeln kaufen! Meins kostete 7,95 Euro und so konnte ich halt das bereits vorhandene System verwenden.

    Gruß
    Manfred

  5. Registriert seit
    05.04.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #5
    Danke, mein Fehler! Hab die Tasche in der Jacke die ganze Zeit mit der Protektorentasche verwechselt...

    Dann steht dem Trinkvergnügen nix im Wege...wie ist das so vom Handling (Flasche neu befüllen etc.) - ziemliches Gewusel oder hast Du einen Spezialtrick auf Lager?

  6. Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #6
    Hallo,

    da hab ich doch gleich mal ne Frage an die Benutzer des Trinksystems von BMW, legt Ihr den Wassersack einfach so in den dafür vorgesehenen Platz oder kann man den Wasserbehälter auch irgendwo einhängen??
    Der Wasserbehälter hat zwar oben einen Haken aber ich habe keine Ahnung wo der eingehängt wird.


    viele Grüße
    Che

  7. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #7
    Mein Trinksack ist zwar kein original "BMW.Trinksack" sondern ein 3l-Camelbak, aber egal:
    Der Beutel gehört einfach in die von mir beschriebene Tasche. Er kann nirgends befestigt werden (ist auch völlig unnötig, weil er durch den Beutel selbst rutschfrei gehalten wird!).

    Gruß
    Manfred

  8. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    297

    Standard Ich habe auch den 3 L Camelbak

    #8
    wenn der nicht ganz voll ist passt er sehr gut in die vorgesehen Tasche!

    Das original Ventil des Camelbak reicht auch aus, ein gebogenes ist aber vermutlich besser.

    Wenn der Camelbak voll ist nervt er im Gelände beim aufstehen und hinsetzen, aber man kann immer genug trinken

  9. eolith Gast

    Standard

    #9
    Ich hab die 2L Variante mit Winkel-Mundstück. Ech genial das Teil, stört auch nirgends. Nur das rein und rauß machen fällt nicht in die Kategorie "Erledigt in 30 Sek.!"

    Hätte nie gedacht das man soviel trinkt, bzw. ohne so wenig!

    Grüße

    Attila

  10. Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #10
    Hallo Attila,

    hast Du auch so Probleme den Schnellverschluss am Beutel zu öffnen und den Schlauch abzuziehen??
    Bei mir ging er gar nicht mehr ab und dann kam das Gegenstück aus dem Beutel mit raus.
    Der Händler hat mir nun das System getauscht, jedoch geht es beim neuen auch so schwer, kann man den Anschluss mit irgenwas "schmieren" das einen nicht unmittelbar umbringt??

    Grüße
    Che


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Touratech Trinksystem Extension für Tankrucksäcke
    Von Turbodiesel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 15:55
  2. Daypack mit 2,5 ltr. Trinksystem
    Von Uli W aus H im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 21:36
  3. Rallye 2 / Rallye 2 Pro Jacke
    Von Fuzzi37 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 21:13
  4. Wer fährt ein Trinksystem?
    Von Peter im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 18:26