Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 273

Warnwestenträger und Neonhelmnutzer

Erstellt von Motorrad-Wanderer, 19.02.2013, 11:21 Uhr · 272 Antworten · 27.285 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    ich kenne genügend großmäulige Kandidaten, die Autofahrern generell attestieren, dass sie sie ja doch nur umbringen wollen.
    zum thema umbringen wollen; nachdem ich zunehmend öfters mit dem cabrio als mit dem motorrad unterwegs bin, nervt es immer mehr, dass einem ca. 50 % der überforderten motorradfahrer auf der falschen seite entgegenkommen. bei den meisten gruppen ist es so, der schnellste vorne weg, mit schöner kurvenlage auf seiner seite, dann mit einigem abstand dahinter die weniger talentierten, mit allen mitteln versuchend, den anschluss zu halten, und für die meisten ist das einzige mittel die verkürzung der fahrtstrecke, und somit kommen einem diese dann kurvenschneidend auf der eigenen fahrspur entgegen.
    als autofahrer könnte ich natürlich im schneckentempo um jede kurve kriechen, aber wo bleibt dann mein fahrspaß? ich kann natürlich auch, um den irren auszuweichen, gegen die felswand und in die leitplanken fahren, aber da ich mir sicher bin, dass ich dann nicht nur auf den unannehmlichkeiten, sondern auch auf den finanziellen belastungen sitzenbleibe, ist das für mich auch keine option.
    wenn jetzt einer plötzlich in einer kurve auf meiner seite auftaucht, bleibe ich auf meiner spur und wenn er glück hat, kann er ausweichen, wenn nicht, bekomme ich den schaden an meinem auto wenigsten bezahlt.
    da es ja immer leichter ist, die fehler bei anderen zu suchen, kommt es dann zu solchen blöden aussagen (siehe zitat oben), mit etwas einsicht und anpassung der fahrgeschwindigkeit an das fahrkönnen würde es zu vielen dieser "mordversuche" gar nicht kommen.

    lg

    harald

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Wahnwestenfahrer und die, die skinprotected unterwegs sind, sind zwei Extreme, am jeweils anderen Ende der Skala.

    Naja, das Segler und Bergsteiger leuchtende Farbe tragen, hat auch was damit zu tun, das man sie wiederfindet, sie oft aus der Luft gesucht werden und Stunden zum Teil Tage von Hilfe entfernt sind.

    Ich kann mir nur schwer vorstellen, einen Motorradfahrer, der aus der Luft gesucht wird und der in Europa Stunden oder Tage von Hilfe entfernt ist. Okay, vielleicht in Skandinavien oder tief im Osten. Aber sonst, bei anderen Verkehrsteilnehmern im Minutentakt?

    Ja, ich habe eine dabei, für den Fall einer Panne und das ich auf der Straße rumhüpfe.

    Ich weiger mich einfach als Weihnachtsbaum rum zu fahren, der Zusatznutzen für die Sicherheit ist existiert m.M. nach nicht. Ich habe das grelle Zeug auch nicht angezogen als es Mode war.

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von dannemann Beitrag anzeigen
    zum thema umbringen wollen; nachdem ich zunehmend öfters mit dem cabrio als mit dem motorrad unterwegs bin, nervt es immer mehr, dass einem ca. 50 % der überforderten motorradfahrer auf der falschen seite entgegenkommen. bei den meisten gruppen ist es so, der schnellste vorne weg, mit schöner kurvenlage auf seiner seite, dann mit einigem abstand dahinter die weniger talentierten, mit allen mitteln versuchend, den anschluss zu halten, und für die meisten ist das einzige mittel die verkürzung der fahrtstrecke, und somit kommen einem diese dann kurvenschneidend auf der eigenen fahrspur entgegen.
    als autofahrer könnte ich natürlich im schneckentempo um jede kurve kriechen, aber wo bleibt dann mein fahrspaß? ich kann natürlich auch, um den irren auszuweichen, gegen die felswand und in die leitplanken fahren, aber da ich mir sicher bin, dass ich dann nicht nur auf den unannehmlichkeiten, sondern auch auf den finanziellen belastungen sitzenbleibe, ist das für mich auch keine option.
    wenn jetzt einer plötzlich in einer kurve auf meiner seite auftaucht, bleibe ich auf meiner spur und wenn er glück hat, kann er ausweichen, wenn nicht, bekomme ich den schaden an meinem auto wenigsten bezahlt.
    da es ja immer leichter ist, die fehler bei anderen zu suchen, kommt es dann zu solchen blöden aussagen (siehe zitat oben), mit etwas einsicht und anpassung der fahrgeschwindigkeit an das fahrkönnen würde es zu vielen dieser "mordversuche" gar nicht kommen.

    lg

    harald
    Es gibt auch genügend gegenbeispiele...

    Mich hat mal ein Mercedesfahrer mit purer Absicht versucht in die Böschung zu schieben. Genauso wie ein Golffahrer in einer Autobahnbaustelle mich versucht hat in die niedrige Mittenbegrenzung zu schieben. Letzter Ausweg war sein Verlust des Rückspiegels....
    Und das waren beides keine Versehen, sondern definitiv Mordversuche mit dem Auto als Waffe. Absicht!

    Also verstehen kann ich sie schon, die Ansicht daß viele Autofahrer mir nach dem Leben trachten.

    Aber es gibt auch genügend, die extra Platz machen. Stau, Ampeln etc. Oder auch einfach nur Überholen lassen, ohne sich extra breit zu machen.

    tut aber bei Warnwesten nix zur Sache... also völlig OT.

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Mir ist es persönlich egal ob jemand als Leuchtkeks durch die Gegend fährt....

    Es wäre durchaus praktisch sich mit einer Warnweste als rollendes Verkehrshindernis zu outen, leider kann man sich nicht zu 100% darauf verlassen

    Beim Thema Warnwestenprediger und Warnwestenpflicht werde ich allerdings allergisch....
    Ne gehäkelte Klorolle würde ich mir auf die Koffer machen, ich würdeauch ein Anfängerschild an die Koffer dübeln - aber ne Warnweste wäre mir im Moment viel zu peinlich......der Ruf ist versaut

  5. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.384

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Besser als den Scheinwerfer? mmmh

    Vielleicht war der Scheinwerfer kaputt?

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Ich weiger mich einfach als Weihnachtsbaum rum zu fahren, der Zusatznutzen für die Sicherheit ist existiert m.M. nach nicht. Ich habe das grelle Zeug auch nicht angezogen als es Mode war.
    Ich habe zwei Wahnwesten, eine liegt unter dem Fahrersitz meines Autos, eine unter dem Beifahrersitz. Auf dem Mopped habe ich keine, weder über, noch unter der Sitzbank. Ich sehe aber durchaus einen Nutzen darin, die eigene Sichtbarkeit zu verbessern. Und mich ärgert, wie man einerseits bei anderen Leuten und anderen Hobbys Maßnahmen akzeptiert, die diese ergreifen, um ihre eigene Sicherheit zu erhöhen, andererseits sich über Leute lustig macht, die dasselbe Hobby haben wie man selbst, und dabei ihre Sicherheit erhöhen wollen. Ich will auch keine Wahnwestenpflicht, jeder muss selbst entscheiden dürfen, wie er sich anziehen möchte. Ich kann mir gut vorstellen, dass mein nächster Helm Leuchtfarbe kriegt - ich vermeide es allerdings tunlichst, mir ein Extra-Kleidungsstück anzutun.

    Übrigens, nochmal zu den Seglern zurück: Die größte Gefahr für den Motorradfahrer ist, übersehen und gerammt zu werden. Das ist für einen Segler nicht so wild, denn der hat ja sein großes, weißes Segelboot;-)

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    Zitat Zitat von maggelman Beitrag anzeigen
    Nun...ich glaube...das egal wieviele "Gelblinge" an Dir vorbeiziehen...der Sommer wird sich für Dich nicht zeigen!!

    Bleibt zu hoffen, das Du keine "Schwalbe" machst!!

    - - - Aktualisiert - - -




    Die Weste die Dir passt, möchte ich sehen!!!

    Ich seh Dich ja schon mal in Kulmbach!!!
    Jetzt erst gelesen . Freilich gäbe es Warnwesten die mir passen, 2XL dürft´s aber schon sein, also 3 zusammengenähte von deinen.
    Du würdest doch nicht mal den Weg nach Kulmbach finden vor lauter Bling Bling. Gerd, nimm lieber ein Taxi oder setz dich in den Zug, ich hol dich dann auch vom Bahnhof ab wenn du mit deinem bunten Lätzchen aussteigst.

  8. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Beitrag

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich habe zwei Wahnwesten, eine liegt unter dem Fahrersitz meines Autos, eine unter dem Beifahrersitz. Auf dem Mopped habe ich keine, weder über, noch unter der Sitzbank. Ich sehe aber durchaus einen Nutzen darin, die eigene Sichtbarkeit zu verbessern. Und mich ärgert, wie man einerseits bei anderen Leuten und anderen Hobbys Maßnahmen akzeptiert, die diese ergreifen, um ihre eigene Sicherheit zu erhöhen, andererseits sich über Leute lustig macht, die dasselbe Hobby haben wie man selbst, und dabei ihre Sicherheit erhöhen wollen. Ich will auch keine Wahnwestenpflicht, jeder muss selbst entscheiden dürfen, wie er sich anziehen möchte. Ich kann mir gut vorstellen, dass mein nächster Helm Leuchtfarbe kriegt - ich vermeide es allerdings tunlichst, mir ein Extra-Kleidungsstück anzutun.

    Übrigens, nochmal zu den Seglern zurück: Die größte Gefahr für den Motorradfahrer ist, übersehen und gerammt zu werden. Das ist für einen Segler nicht so wild, denn der hat ja sein großes, weißes Segelboot;-)
    Dem ist nichts hinzu zufügen, ausser vielleicht durch die Warnweste soll der Motorradfahrer früher und besser erkannt werden.
    Und wenn es nur einem vieleicht das Leben rettet hat die Sache schon gelohnt!!!!! Ist halt schwer den Nachweis zu führen das es geholfen hat wenn nichts passiert ist.

    Ich kann mich noch gut an das Geschrei erinnern als die Helmpflicht eingeführt wurde und heute kräht kein Hahn mehr danach, im Gegenteil die Biker kaufen sich Helme für 500€ + und nicht irgendeine billigen .... für 49€ weil man halt erkannt hat der Helm hilft zu überleben.

    Das man den Westenträger besser sieht, ist definitiv der Fall, dies hat mir meine Frühjahrstour mit dem Motorradactionteam gezeigt. Unser Tourguide fuhr mit einer Warnweste und er bestens sichtbar auch aus der Ferne. Übrigens er war der einzige
    Ich persönlich für mich möchte jetzt auch noch keine Weste tragen, das heisst aber nicht das ich es mir nicht anders überlege. Dabei habe ich immer eine Weste (für den Fall das ich an eine Unfallstelle käme), genauso meine Erste Hilfe Ausrüstung. Komischer Weise wird man wenn eine Erste Hilfe Ausrüstung dabei hat nicht beschimpft, offensichtlich hat hier die Mehrheit begriffen das diese nützlich ist.
    Ich finde wenn jemand für sein persönliches Sicherheitsempfinden meint er sollte eine Weste tragen, dann soll er es auch machen. Ob man andere nun missionieren muss lass ich mal dahin gestellt sein.
    Ich glaube auch nicht das es durch die Westenträger angeregt zu einem Gesetzesbeschluss kommt, sonst gäbe es ja auch bald nen Beschluss das man mit 100 dB Auspuffgeräusch fahren muss, den die meisten sind ja zu laut.
    Egal wie es kommt, falls der Gesetzesbeschluss käme würde ich halt mit Weste fahren, wir sähen ja dann eh alle wieder gleich gut oder blöde aus!
    Und mein Hobby lass ich mir dadurch nicht verderben!

  9. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    Ich habe auch einmal gedacht, dass Warnwesten Sicherheit vermitteln gesehen zu werden. Leider ist dies nicht der Fall. Osttirol am Morgen, ich mit Sozia in Warnweste und drei Lichter an, wurde innerhlab von 2km von zwei Autofahrer übersehen. Die waren einfach zu faul ihre Seitenscheiben frei zu machen.

  10. Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    214

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen

    Übrigens, nochmal zu den Seglern zurück: Die größte Gefahr für den Motorradfahrer ist, übersehen und gerammt zu werden. Das ist für einen Segler nicht so wild, denn der hat ja sein großes, weißes Segelboot;-)
    Ich bin im Juni von einen Opa in Italien übersehen worden und habe den mit 30km/h gerammt. Der kam aus dem Parkplatz und ist links abgebogen. Schulter gebrochen. Das ist nun 3 Monate her und ich kann die Schulter immer noch nicht richtig brauchen.

    Mein nächster Helm wird bestimmt Leuchtfarbend und ich denke auch über eine Warnweste nach. Alles damit mir, dass nicht nochmal passiert.


 
Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte