Seite 6 von 28 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 273

Warnwestenträger und Neonhelmnutzer

Erstellt von Motorrad-Wanderer, 19.02.2013, 11:21 Uhr · 272 Antworten · 27.275 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    soso ... du trägst bilder
    Lass ihn doch! Stell dir mal vor er würde eine Wahnweste tragen..... wäre viel schlimmer!

  2. Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    407

    Standard

    #52
    Mal zurück zum Thema: Hab gerade mit dem ADAC telefoniert bzgl. Warnwestentragepflicht in Tschechien:

    Es liegen ihnen bis jetzt keinerlei Informationen vor, die so etwas vorschreiben würden. Und sie erfahren es als eine der Ersten (sagen sie).

  3. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    373

    Standard

    #53
    Und Frankreich ist auch auf dem Weg zu dieser Regelung momentan reicht ein reflektierendes Band am Oberarm aber ab einem Stichtag muss es Warnweste oder ähnliches sein soweit ich weiss

  4. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Warnwestenträger und Neonhelmnutzer

    #54
    Die sind doch wieder davon ab, nachdem der Volkszorn sich Geltung verschafft hat.

  5. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.560

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von GSWolf1150 Beitrag anzeigen
    Also in Spanien keine Warnweste tragen beim fahren?

    Aber mal ernsthaft.
    Ich wurde hier auch schon "verbal angegangen" weil ich auf einem Bild eine Warnweste getragen habe.
    Ich zieh das an was ich will und wenn ich im Clownskostüm oder als Lederdaddy fahre.
    Es soll nur keiner hingehen und es komentieren, ich gehe ja auch nicht hin und schreibe zu jedem Bild auf dem keine Warnweste getragen wird, das die Person auf dem Bild ein Spinner ist und unverantwortlich,

    Also getreu dem Motto von Dieter Nuhr "einfach ma die F..... halten"
    Ist das nicht auch eine Art von Intolleranz?
    Kennst Du auch das Sprichwort :

    Wer sein Tütü trägt auf der Strassen,
    muss die Leute reden lassen.

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Warnwestenträger und Neonhelmnutzer

    #56
    Zitat Zitat von Cowdrover Beitrag anzeigen
    Mal zurück zum Thema: Hab gerade mit dem ADAC telefoniert bzgl. Warnwestentragepflicht in Tschechien:

    Es liegen ihnen bis jetzt keinerlei Informationen vor, die so etwas vorschreiben würden. Und sie erfahren es als eine der Ersten (sagen sie).
    Warnweste muss in Tschechien im pannenfall auf der Autobahn getragen werden. Ausgenommen wir Töffler.
    http://www.czech-tourist.de/verkehrsvorschriften.htm
    Ist zwar kein amtlicher Link, aber schon einige Male erfolgreich besucht

  7. maggelman Gast

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Warnweste muss in Tschechien im pannenfall auf der Autobahn getragen werden. Ausgenommen wir Töffler.
    Allgemeine Verkehrsvorschriften Tschechien, Tschechei
    Ist zwar kein amtlicher Link, aber schon einige Male erfolgreich besucht
    gerade im Pannenfall würde ich die "Warnweste" auch ohne Zwang anziehen!!

    Ansonsten soll jeder machen wier er will!!

    Ich fahre sowieso seit Jahren mit "sehr" heller Bekleidung und einem Schuberth C3 Flue Yellow, bzw. Nolan N104 in leuchtend gelb!!

  8. Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    144

    Standard

    #58
    Hallo Motorrad-Wanderer,

    der eigentliche Grund dieses Thema zu starten erschließt sich mir auch nicht wirklich.
    Weder kann ich eine Frage noch die Mitteilung einer Erkenntnis herauslesen. Wenn Du eine Diskussion über Toleranz am Beispiel von Warnwesten in Gang bringen wolltest, hättest Du das Wort Toleranz vielleicht in der Überschrift unterbringen sollen.

    Aber wenn Du Trost suchst, weil Dich jemand woanders wegen einer Warnweste verunglimpft hat, dann sei Dir hiermit mein Mitgefühl versichert

    Das Thema Tolerenz wird im Übrigen aus meiner Sicht zu positiv bewertet. Wer meint, tolerant gegenüber einem anderen Menschen sein zu müssen, stellt sich ja schon von vorne herein über den anderen, sonst müsste er ihn ja gar nicht erst tolerieren (tolerare = ertragen, aushalten, erdulden). Echte Akzeptanz ist für mich die Ebene, auf der ich mir wünsche, Menschen begegnen zu können (gelingt mir leider auch nicht immer)


    NiGs für Ungut.

    Gruß
    Hagen

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #59
    Akzeptieren kann ich lediglich die tschechische Variante, denn die macht wirklich Sinn!

  10. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #60
    Stelle mir gerade die H.-A. in gelben ........nwesten vor


 
Seite 6 von 28 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte