Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Warum ist Leder nicht wasserdicht ?

Erstellt von gerry-h, 10.07.2011, 16:06 Uhr · 29 Antworten · 4.915 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Hallo,
    bin zwar kein Dermatologe, aber meines Wissens gibt`s dennoch (ziemlich) Wasserdichte Leder. So z.B. Hundeleder. Bekanntlicherweise können Hunde ja ausschließlich über ihre Zunge den Transpirieren (ihre Körpertemperatur regulieren). Allerdings kenne ich neimanden, der Regenbekleidung aus Hundeleder herstellt. Ich vermute aber mal, dass es noch weitere Tiere gibt, deren Haut (leder) ähnliche Eigenschaften wie Hundehaut aufweisen.

    Gruß Tobias
    Wäre doch mal interessant zu wissen, wieviele von diesen Paris-Hilton-Handtaschenviecherl für eine Lederkombi draufgingen....
    Aber Racingtaugliche 1,4mm bekommt man damit bestimmt nur schwer hin!

  2. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #12
    ... und hier noch ein Argument für meine Behauptung (Quelle Wikipedia Suchbegriff "Leder")

    Zitat:"... Da der Hund ein porenfreies Leder hat – seine Haut ist nicht von Schweißdrüsen durchsetzt – wurde vor allem Hundeleder dafür benutzt. Noch Anfang des 20. Jahrhunderts war es für bestimmte Artikel, wie beispielsweise Handschuhe, sehr begehrt. In Brasilien werden Hundefelle, insbesondere die der Dackel, zum Bespannen einer bestimmten Reibetrommel, der Cuíca, verwandt." Zitat Ende

  3. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #13
    habs selber mal getestet da ich irgendwie auch dachte (wenn man schon mal denkt ) das meine lederjacke dicht ist.

    bei schönstem wetter los gefahren, schlecht wetter und regen war ab mittag gemeldet, mit lederjacke....dann kam mittags der heftige andauernde regen für den rest den tages...!

    mein fazit: Leder ist nicht dicht

  4. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #14
    Hallo zusammen

    Hab inzwischen durch die vielen Anregungen an den (hoffentlich) richtigen Stellen gegoogelt und habe eine völlig unakademische, aber halbwegs kindgerechte (und auch für mich nachvollziehbare) Erklärung zusammen geschustert.

    /Kinder-erklär-Modus an
    Die Kuhhaut, wie unsere Haut auch, besteht aus mehreren Schichten und ist semipermeabel/halbduchlässig.
    Das heisst, die in den unteren Hautschichten befindlichen Schweißdrüsen können Flüssigkeit nach aussen abgeben, verhindern aber, zusammen mit den Fettschichten, dass Flüssigkeit von aussen eindringt.
    Beim Gerben der (Kuh)Haut, werden diese unter der Haut liegenden Bindegewebsschichten sowie die Fettschichten entfernt, da diese nicht haltbar zu machen sind, um aus der Haut Leder zu machen. Damit geht die Halbdurchlässigkeit verloren, die Haut lässt jetzt Flüssigkeit in beiden Richtungen durch.
    /Kinder-erklär-Modus aus

    Glaub so in etwa kann man es auch einem Kind erklären.

    Ich hoffe nicht, dass wir mit diesem Thread einen Boom auf Hundefell ausgelöst haben

    Gruss
    gerry

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen

    Ich hoffe nicht, dass wir mit diesem Thread einen Boom auf Hundefell ausgelöst haben
    Ich hingegen könnte mir durchaus vorstellen, dass sich in Verbindung mit dem richtigen Marketingkonzept mit den hier angesammelten Informationen die Zahl der Köttelpressen signifikant verringern ließe

  6. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #16
    also ich würde bernhardiner im mix mit schäferhund nehmen

  7. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Ich hingegen könnte mir durchaus vorstellen, dass sich in Verbindung mit dem richtigen Marketingkonzept mit den hier angesammelten Informationen die Zahl der Köttelpressen signifikant verringern ließe
    irgendwie meine ich, dass ich bereits an anderer stelle über ein paar von dir so locker hingerotzter "verbalinjurien" in richtung unserer hochgeschätzten canoiden gestolpert bin. oder sollte ich mich täuschen? ich denke doch: NEIN.

    über die zielgerichtete verwendung von häuten von lebewesen aller art zur herstellung von motorradfahrerkombis könnte man sicher ausgiebig diskutieren.

    wie wär's, wenn man dir mal das fell gerbte (für deine lederkombi)
    ??
    dann wäre schon 1 stk kombi nicht mehr herzustellen+auszuliefern

  8. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #18
    Leder ist bei Nässe echt fürn Popo , was bringt dann eigentlich Imprägnierspray ?

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    wie wär's, wenn man dir mal das fell gerbte (für deine lederkombi)
    ??
    dann wäre schon 1 stk kombi nicht mehr herzustellen+auszuliefern
    Für so ein Ansinnen kommst Du etwa 70 Jahre zu spät. Übrigens schaden meine "Verbalinjurien" den Kötern weniger als die Etagenwohnungen in denen sie gehalten werden. DAS ist Tierquälerei.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von ratzfatz Beitrag anzeigen
    Leder ist bei Nässe echt fürn Popo , was bringt dann eigentlich Imprägnierspray ?
    Komisch, dass hier keiner den Atlantis oder den Pynamics-Anzug ins Spiel bringt. Ich hab mir den Pynamics gegönnt (für einen Preis, der jedem Atlantisbesitzer das Wasser in die Augen drückt..Dank nochmal an Igi) und der ist nach 3,5 Std Dauerregen dicht (ein kleiner feuchter Fleck fand sich Höhe Hüfte, dürfte wohl der Tatsache geschuldet sein, dass hier Jacke und Hose ihre Trennung mittels Reißverschluß haben).
    Möchte ich dennoch als WASSERDICHT deklarieren und das ohne Plastikmembrane.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mountainbiken, warum nicht?! ;o)
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 23:54
  2. Warum hat die GS eigentlich nicht...
    Von cappo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 03:30
  3. Pharao Jacke nicht wasserdicht?
    Von jauhau im Forum Bekleidung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 15:05
  4. K 1300 S, warum nicht ;-)
    Von Clamshell im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 00:03
  5. BMW Navi II nicht wasserdicht?
    Von ziro im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 07:24