Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Wasserdichte Endurostiefel

Erstellt von huub, 06.06.2018, 19:33 Uhr · 42 Antworten · 2.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    6.412

    Standard

    #31
    kommt auch noch auf die socken / strümpfe drauf an , die man trägt

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    6.262

    Standard

    #32
    Meine übliche Schuhgrösse liegt bei 43, die Sidi hab ich in 44 gekauft,
    und passen mit dicken Socken perfekt.

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.523

    Standard

    #33
    Endurostiefeln braucht man normalerweise eine Nummer größer als die tatsächliche Schuhgröße.


    Gesendet von unterwegs

  4. Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    223

    Standard

    #34
    Bei den Toucan habe ich die gleiche Größe, wie bei Schuhen.

    Gruß Brus

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    5.111

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von huub Beitrag anzeigen
    Frage, wie fallen denn die Stiefel größenmäßig aus, eher klein, eher groß, oder passen sie wie die normalen Schuhe.
    Meine normale Schuhgröße ist 41.5, sowohl den Sidi als auch den Alpinestars habe ich in 42 gekauft. Allerdings ziehe ich auch die relativ dicken BMW Enduro Strümpfe (die blauen), die ich von BMW vor ein paar Jahren mal geschenkt bekommen habe, immer an. Passt so perfekt.

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    6.412

  7. Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    1.114

    Standard

    #37
    Muss nu auch mal meinen Senf dazu geben was Socken angeht. Ich hab seit ein paar Jahren nur noch dünne Kompressionsstrümpfe an. Die gleichen die ich auch zum Skitourengehen anzieh. Seit dem hab ich keine Probleme mehr mit kalten oder geschwollenen Unterschenkeln oder Füssen.
    Ach ja ....... die Stiefel Sport Dry von BMW quietschen auch

  8. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    602

    Standard

    #38
    +1 für SIDI Adventure Goretex

    Bis jetzt jedoch erst rund 1'000 km gefahren, 1x davon mit viel, viel Wasserkontakt -> dicht. Wie das bei 10'000 km aussieht kann ich erst mit deutlicher Verzögerung melden.

    Einziger Nachteil: Sie quietschen wie die Hölle. Mit Gehörschutz hörst du es nicht, aber du hast definitiv auf jedem Parkplatz die volle Aufmerksamkeit kleiner Kinder beim Gehen. Die freuen sich über das Quietschen tierisch.

    Grüße, Martin

  9. Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    802

    Standard

    #39

  10. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    3.041

    Standard

    #40
    @ Götz,
    wie sind denn die Forma wenn Du länger in den Rasten stehst - drücken die durch oder haben die ne durchgehend verstärkte Sohle die den Druck ein wenig verteilen ?

    Danke & Gruß
    Andreas


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Polo Pharao Endurostiefel wasserdicht schwarz Größe 42
    Von cpt.mo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 10:50
  2. R100GS PD und Endurostiefel
    Von Gabriel im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 19:04
  3. TuaregWinter (Goretex-) Anzug wirklich wasserdicht?
    Von Matsche1967 im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 11:50
  4. BMW Navi II nicht wasserdicht?
    Von ziro im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 07:24
  5. BMW Endurostiefel, Goretex, neu!
    Von Jutta im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 18:23